Kreuzeswissenschaft

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Textdaten
Autor: Edith Stein
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Kreuzeswissenschaft
Untertitel: Studie über Joannes a Cruce
aus: Edith Steins Werke, Band 1
Herausgeber: Lucy Gelber
Auflage: 2
Entstehungsdatum: 1942
Erscheinungsdatum: 1954
Verlag: Editions Nauwelaerts
Drucker:
Erscheinungsort: Louvain
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft: Manuskript
Quelle: Scans auf Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Edith Stein - Kreuzeswissenschaft.pdf
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[IV]
KREUZESWISSENSCHAFT


STUDIE ÜBER
JOANNES A CRUCE


VON


Dr. EDITH STEIN
UNBESCHUHTE KARMELITIN



E. NAUWELAERTS
     LOUVAIN
          1954
VERLAG HERDER
FREIBURG     
1954          


[V]
IMPRIMI POTEST
servatis de iure servandis
Fr. Romaeus a S. Ter.
Vic. Prov. O. C. D.
Geleen, die 15 nov. 1953



Alle Rechte, insbesondere das der Übersetzung
in fremde Sprachen, vorbehalten
Copyright 1950 by E. Nauwelaerts, Louvain


[VI]
DEM KIRCHENLEHRER DER MYSTIK UND
VATER DER KARMELITEN
JOHANNES VOM KREUZ
ZUM 400. JAHRESTAGE SEINER GEBURT
1542- 1942


VON


TERESIA BENEDICTA A CRUCE
UNBESCHUHTE KARMELITIN
(EDITH STEIN)