Venedig

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Venedig
Venedig
Venezia
Texte und Quellen zu Venedig
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 2024445-9
Weitere Angebote

Werke[Bearbeiten]

Gedichte[Bearbeiten]

Sagen[Bearbeiten]

Varia[Bearbeiten]

Personen[Bearbeiten]

Digitalisate im Netz[Bearbeiten]

  • Donato Giannotti: Respublica venetum. Der grossen Commun / der Statt Venedig / ursprung / erbawung und aufnemung. Irer Herrschafft / erweiterung / Regiment / Ordnung unnd Ruestung / Auch einkommens / unnd ausgebens. Unnd wie Sy sich undereinander von irem anfang biß auf dise unser zeit / unzertailt / inn ainigkait / erhalten haben / unnd noch erhalten. Aus Italianischer sprach verteutscht. Hans Kilian, Neuburg an der Thunaw 1557, im VD16 unter der Nummer G 1952 MDZ München, MDZ München, MDZ München, MDZ München = Google; anderer Druck: ÖNB-ABO = Google
  • Endtschuldigung Des Durchleuchtigen und strengen Capitangenerals, mit Namen, il Signor Sforza Palauicino, welcher damals, nemlich, von 70. biß ins 71. Jar, den Befelch zu Wasser und Gewalt zu Lande hatte. In welcher auch angezeiget wird, Ihre Außfahrt von Venedig, und was sich in der Zeyt verloffen, biß auf Ihre Wiederkunft, Unnd auch warumm Sie nichts außgerichtet haben etc. etc. .... 1572 Google
  • Kurtze doch eigentliche Anzeig Der Ursachen, derentwegen die Herrschaft zu Venedig wider die Uscochen zur Wehr zu greiffen, bewogen worden. Jetzo erst auß der Italiänischen in hochteutsche Sprach versetzt. 1618 Google
  • Vincenzo Coronelli: Historische Beschreibung Der Sieghafften Waffen Der Durchleuchtigsten Republ. Venedig. Was solche in Dalmatien, Epiro und Königreich Morea, zeitwährender jetzigen wider den Türckischen Kayser Mahomet IV. geführten Kriegs erobert und eingenommen. Italiänisch beschrieben, ... Verdeutschet an den Tag gegeben. Balthasar Nieß, Frankfurt 1686 Google
  • Venedig Trägt Den besten Gewinst Davon, Oder Des Venetianischen Löwens Victoriöse Tapferkeit, Wieder den Erb-Feind. Das ist: Dieser Durchl. Herrschaft denckwürdige Kriefe, Welche sie in diesem Jahrhundert, sonderlich von A. 1645. biß 1685. wieder den Türcken, zu Waßer und Lande ... geführet. Joh. Friedrich Gleditsch, Leipzig 1686 Google
  • Friedens-Instrument, So zwischen Der Durchleucht. Republic Venedig, Und Der Ottomanischen Pforten Im Jahr ein tausend sieben hundert und achtzehen, am ein und zwanzigsten July, bey Possarovitz, in Servien, geschlossen und unterzeichnet worden. Johann Baptist Schönwetter, Wien 1718 GDZ Göttingen
  • Traugott Benjamin Berger: Galara von Venedig. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen. Neue Auflage. Christian Gottlob Hilscher, Leipzig 1790 MDZ München
  • Johann Jakob Meno Valett: Das gerettete Venedig. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen. Johann Andreas Lübecks Erben, Bayreuth 1795 GDZ Göttingen
  • Johann Friedrich Fick: Bemerkungen über die Regierung, Religion, den Aberglauben, die Erziehung und Ehe der Venezianer in Briefen. Lübekke, Bayreuth 1800
    • 1. Bändchen GDZ Göttingen
    • 2. Bändchen: Bemerkungen über den Charakter, die Sitten und Gewohnheiten der Venezianer nebst einer kurzen Geschichte der teutschen protestantischen Nazion in Venedig und einigen Bemerkungen über das an dessen Laguna angrenzende Landvolk in Briefen. GDZ Göttingen
  • Die Ruinen des rothen Gerichts oder Die Bleikammern von Venedig. Nach Emilianos Papiren. B. Ph. Bauer, Wiem 1800 GDZ Göttingen
  • Maximilian Prokop von Freyberg: Tage-Bücher aus Venedig. [München 1823] MDZ München
  • August von Platen: Sonette aus Venedig. Erlangen 1825 MDZ München
  • August von Binzer: Venedig im Jahre 1844. Gustav Heckenast, Pest / Georg Wigand, Leipzig 1845 MDZ München, Google
  • Venedig. 24 Ansichten nach der Natur gezeichnet, gestochen und herausgegeben von Johann Poppel und M. Kurz. Mit geschichtlichen und beschreibenden Texten von Rudolph Löser. J. Poppel und M. Kurz, München 1846 MDZ München, Google
  • Julius Fröbel: Deutschland, Österreich und Venedig. E. A. Fleischmann, München 1861 MDZ München
  • Michael Klapp: Aus dem befreiten Venedig. Tagebuch aus der Zeit der Königsfeste. Gustav Behrend, Berlin 1867 Google
  • Wilhelmine Konstanze Guischard: Venezia, die Königin der Meere, Bielefeld und Leipzig 1877 siehe Liste

Weblinks[Bearbeiten]