Franz Schubert

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Franz Schubert
Franz SchubertFranz Schubert 1825 – Aquarell von Wilhelm August Rieder
Franz Peter Schubert
* 31. Januar 1797 in Himmelpfortgrund, Wien
† 19. November 1828 in Wien
österreichischer Komponist
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118610961
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Vertonte Texte bei Wikisource[Bearbeiten]

Zyklen[Bearbeiten]

Digitalisate[Bearbeiten]

  • Franz Schubert’s Werke. Kritisch durchgesehene Gesammtausgabe, 1884 bis 1897, 53 Bände in 22 Serien, Leipzig: Breitkopf & Härtel MDZ München
  • Greisengesang aus den östlichen Rosen von F. Rückert und Dithyrambe von F. v. Schiller 60. Werk. Wien [ca. 1844] MDZ München
  • Gretchen am Spinnrade, aus Goethe’s Faust ; für e. Singst. mit Begl. d. Piano-Forte; 2. Werk, Neue Ausg. Wien ca. 1850 MDZ München
  • Ignaz Franz Castelli: Der häusliche Krieg, Oper in einem Act, Libretto, Wien 1862 MDZ München
  • Die schöne Müllerin, ein Cyclus von Liedern ; Gedichte von W. Müller ; für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte ; op. 25. Wien 1864 MDZ München
  • Text zu den Liedern von Franz Schubert. Libretto, München, 1868 MDZ München
  • Mirjam’s Siegesgesang, op. 136 ; Ged. von Grillparzer ; Sopran-Solo mit Chor u. Begl. d. Pianoforte, Mit Begleitung d. Orchesters u. hrsg. / von Franz Lachner. Partitur, Leipzig, [ca. 1870] MDZ München
  • Franz Schuberts Werke: Ouverturen und andere Orchesterwerke. Kritisch durchgesehene Gesammtausgabe. Breitkopf & Härtel, Leipzig

Musikverzeichnisse[Bearbeiten]

siehe Franz Schubert

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Joseph Rissé: Franz Schubert und seine Lieder; Studien. 2 Bände, Erfurt 1872–1873
  • A. Niggli: Franz Schubert’s Leben und Werke. In: Sammlung musikalischer Vorträge. (Hg. Paul Graf von Waldersee), 2. Band 1880, S. 57–106 Internet Archive
  • Max Zenger: Franz Schuberts Wirken und Erdenwallen. Langensalza 1902 Internet Archive
  • Moritz Bauer: Die Lieder Franz Schuberts. Band 1 (mehr nicht erschienen), Breitkopf & Härtel, Leipzig 1915 Internet Archive = Google-USA*
  • Karl Kobald: Schubert und Schwind; ein Wiener Biedermeierbuch. Zürich 1921 Internet Archive