Eiche

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eiche
Eiche
Illustration von Albrecht Meyer, 1542
Texte über die Gattung Eichen (Quercus), einzelne Eichenbäume, Eichen in der Kultur u. a.
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png Wörterbucheintrag im Wiktionary
Eintrag in der GND: 4151140-2
Weitere Angebote
Wikisource
Siehe auch: Themenseiten BotanikWald

Darstellungen[Bearbeiten]

allgemein[Bearbeiten]

  • Wilhelm Mannhardt: Der Baumkultus der Germanen und ihrer Nachbarstämme. Berlin: Borntraeger, 1875

Botanik[Bearbeiten]

  • Karl Burk: Die Walloneneichen in ihrer pflanzen- und wirtschaftsgeographischen Bedeutung. Inaugural-Dissertation. Marburg 1913 Internet Archive

Forstwirtschaft[Bearbeiten]

  • Wilhelm Finger: Praktische Abhandlung über die Anlegung neuer Eichelgärten, die Besaamung und Pflanzung der Eichen in zwey Abschnitten. Cassel: Griesbachsche Hofbuchhandlung, 1796 MDZ München
  • Caspar Heinrich von Sierstorpff: Ueber die forstmäßige Erziehung, Erhaltung und Benutzung der vorzüglichsten inländischen Holzarten, 1. Teil. Hannover: Hahn, 1796, S. 135 Internet Archive, ULB Halle
  • Fr. Reuter: Die Kultur der Eiche und der Weide in Verbindung mit Feldfrüchten zur Erhöhung des Ertrages der Wälder und zur Verbesserung der Jagd. Berlin: Julius Springer, 1860; ²1867 Google; ³1875
  • Hans Ernst von Manteuffel: Die Eiche, deren Anzucht, Pflege und Abnutzung. Ein wohlmeinender Rathgeber für Eichenzüchter und solche die es werden wollen. Leipzig: Arnoldische Buchhandlung, 1869 Google; ²1874 MDZ München
  • C. W. Geyer: Die Erziehung der Eiche zum kräftigen und gut ausgebildeten Hochstamm nach den neuesten Principien. Berlin: Julius Springer, 1870 Michigan, Google
  • Ad. von Schütz: Die Pflege der Eiche. Ein Beitrag zur Bestandespflege. Berlin: Julius Springer, 1870 Google, Google

Heilkunde[Bearbeiten]

  • M. J. Marx: Bestätigte Kräfte der Eicheln, in einem Schreiben an den Herrn Doctor Leopold Augenbrugger zu Wien. Hannover: Johann Wilhelm Schmidt, 1776 SLUB Dresden; 1781 ULB Halle
  • M. J. Marx: Geschichte der Eicheln, nebst Erfahrung über den diätetischen und medicinischen Gebrauch derselben. Dessau 1784 MDZ München
  • Simon Heinrich Adolph Keiser: Unterricht von dem Nutzen und besonderer Heilungskraft der Eicheln in Absicht auf die Dörrsucht oder Auszehrung der Kinder. Lemgo, Meyersche Buchhandlung, 1784 UB Tübingen
  • Fr. Jos. Wilh. Schröder: Von den Wirkungen der Eicheln, Verstopfungen der Drüsen im menschlichen Körper aufzulösen. Frankfurt und Leipzig 1791 MDZ München

Zeitschriftenartikel[Bearbeiten]

Gedichte, Lieder und Sprüche[Bearbeiten]

Fabeln, Märchen und Sagen[Bearbeiten]