Spree

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spree
Spree
Texte über den Fluss und seine Verzweigungen durch die Lausitz und die Mark Brandenburg
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png Wörterbucheintrag im Wiktionary
Eintrag in der GND: 4056530-0
Weitere Angebote

Beschreibungen und Lexikon-Artikel[Bearbeiten]

  • Spree, in: August Schumann: Vollständiges Staats-, Post- und Zeitungslexikon von Sachsen. 11. Band, Zwickau 1824, S. 273–274.

Darstellungen[Bearbeiten]

Sagen[Bearbeiten]

Spreewald[Bearbeiten]

  • Spreewald-Album nach Handzeichnungen von Max Carl Krüger, Dresden 1878. Wikimedia Commons

Städte an der Spree[Bearbeiten]

Weitere Orte[Bearbeiten]