Die Gartenlaube (1870)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Verschiedene
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Die Gartenlaube
Untertitel: Illustrirtes Familienblatt
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Ernst Keil, Ernst Keil’s Nachfolger
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1870
Verlag: Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig später Berlin
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Die Gartenlaube (1870) p 001.jpg
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


Inhalt
Seite
Titel
Autor Folge Typ
Heft 1
1 Doctor Reinhard F. L. Reimar Anfang Roman
4 An mein Vaterland Konrad Krez Gedicht
4 Um eines Vogels willen Alfred Brehm
8 Begegnungen mit Zeitgenossen
Nr. 1. A. v. Humboldt
Carl Vogt
10 Schulkindkrankheiten oder Schulkrankheiten? Carl Ernst Bock I.
12 Mosigkau und Adelaide J. M.
15 Blätter und Blüthen
  Wie man Deutsche in Italien behandelt C.Dempwolff
16   Der Student auf Ferien


Heft 2
17 Doctor Reinhard F. L. Reimar Fortsetzung Roman
21 Vom „alten Fritz“ in Westphalen Emil Rs.
23 Begegnungen mit Zeitgenossen
Nr. 1. A. v. Humboldt
Carl Vogt Schluß
24 Ein deutscher Prinz in Amerika Otto von Corvin Nr. 1.
27 Die Eisenschmieden im Stubaithale Ludwig Hörmann von Hörbach
31 Blätter und Blüthen
  Pauline Lucca A. H.
32   Goethe und Bürger Al.


Heft 3
33 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Anfang
36 Kaisergräber in Wien Dr. Weck
39 Aus deutschen Lustschlössern
1. Auf dem Winterkasten
H. S.
42 Im Banne der Engelsburg -nn 1.
44 Doctor Reinhard F. L. Reimar Fortsetzung Roman
48 Blätter und Blüthen
  Kabale und Liebe, großes Oratorium von Fr. von Schiller Theodor Kirchhoff
  Radetzky’s graue Couverts
  Bock’s bekanntes Schulbuch
  Berichtigung
  Kleiner Briefkasten


Heft 4
49 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
54 Ein Abend im Asyl für Obdachlose Max Ring
57 Doctor Reinhard F. L. Reimar Schluß Roman
59 Ein Paar „Rebeller“ von Anno Neun Friedrich Hofmann
63 Vermißte Landsleute jenseits des Oceans
63 Blätter und Blüthen
  Das Singemäuschen Henriette v. Byern
64   Consonanzen und Dissonanzen
  Ein alter Agitator


Heft 5
65 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
68 Ein Denkmal für das „treue deutsche Gewissen“
70 Schulkindkrankheiten oder Schulkrankheiten? Carl Ernst Bock II.
72 Hinter der Klosterpforte
74 Aus den politischen Salons des neuen Italiens
1. Die Frau des Märtyrers
Emil Pirazzi
76 Im Schifferhaus zu Lübeck H. A.
80 Blätter und Blüthen
  Besser als sein Ruf M.E.P.
  Aus Californien
  Kleiner Briefkasten


Heft 6
81 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
85 Der Wohlthäter der Taubstummen Ernst Stötzner
88 Aus den politischen Salons des neuen Italiens
1. Die Frau des Märtyrers
90 Literaturbriefe an eine Dame Rudolf Gottschall II.
92 Hinter der Klosterpforte Schluß
95 Blätter und Blüthen
  Bonapartes an allen Ecken und Enden
96   Der erste Kirchgang der Genesenen E. U.
  Einer nach dem Andern
  Uniformen der Eisenbahn-Beamten


Heft 7
97 Eine offene Frage
102 Poesie und Wirklichkeit im Gebirge
1. Der Schafhirt im Hochgebirge
Adolf Obermüllner
103 Der „Alte in Neuhaus“ Paul Wesenfeld
106 Ein deutscher Prinz in Amerika Otto von Corvin Nr. 2.
108 Der Leipziger Carneval Otto Moser
110 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
112 Bestätigung


Heft 8
113 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
116 Aus den Zeiten der schweren Noth
Der schwarze Herzog von Halberstadt
G. Hiltl
120 Eine Theaterprobe A. H.
123 Die gütige Fee des Erzgebirges
126 Im Banne der Engelsburg -nn 2.
128 Blätter und Blüthen
  Lehrernoth
  Kleiner Briefkasten


Heft 9
129 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
133 Ein wiedergefundenes Grab C. St.
134 Holländische Leute Karl Braun-Wiesbaden
137 Aus meinem Leben
Nr. 2 Erinnerungen an Felix Mendelsohn-Bartholdy und seine Zeitgenossen
Heinrich Dorn
142 Im neuen Rathhauskeller zu Berlin Rudolph Löwenstein
144 Blätter und Blüthen
  Ein ostpreußischer Steuerverweigerer
  Eine Streitfrage
  Ein alter Kämpfer
  Ueberzeugung oder Heuchelei
  Berichtigung


Heft 10
145 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
148 Thier-Charactere
10. Wiesel und Hermelin
Adolf Müller
151 Aus meinem Leben
Nr. 2 Erinnerungen an Felix Mendelsohn-Bartholdy und seine Zeitgenossen
Heinrich Dorn Schluß
153 Leberecht Uhlich
Prolog zur Festfeier seines einundsiebzigsten Geburtstags am 27. Februar in Magdeburg gesprochen
Albert Traeger Gedicht
153 Ein Hurricane in den westindischen Gewässern
Aus meinem Tagebuche
M. E. P.
156 Land und Leute
Nr. 32 Eine Hochzeit im Spreewalde
159 Blätter und Blüthen
  Ein selbstgemachter Mann H. B.
160   Der deutsche Künstler-Verein in Rom Blaschnik


Heft 11
161 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
165 Gaudeamus! G. Arnold
167 Eine Thierversteigerung in Antwerpen Alfred Brehm
169 Das amerikanische Hôtel
171 Ein Tempel der Hauscultur
174 Vom deutschen „Cantor-Fritz“ in Ungarn H. Beta
176 Blätter und Blüthen
  Packträger, Omnibus und Schiebkarren
  Ein Hebel der Kunst-Industrie
  Kleiner Briefkasten


Heft 12
177 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
182 Literaturbriefe an eine Dame Rudolf Gottschall III.
184 Die Damen auf dem Congreß zu Erfurt Fanny Blaschnik
188 In einem baierischen Stellwagen Karl Stieler
190 Schulkindkrankheiten oder Schulkrankheiten Carl Ernst Bock III.
191 Blätter und Blüthen
  Eine Urkunde des Handwerks
192   Dichter und Künstlerdenkmale
  Ist das wirklich möglich?
  Die Priester als Kunst-Mäcene


Heft 13
193 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
197 Aus den vier Wänden der römischen Frauenwelt
199 Aus den letzten Tagen zwei Verurtheilter
Nr. 1. Ist das Strafe?
201 Die Sicherheitsapparate der Eisenbahnen
204 Kraft und Anmuth in der Mädchenschule D.
206 Unter den Tropen
208 Blätter und Blüthen
  Noch einmal Bakunin
  Emancipation
  Fr. Hecker
  Vermißte Landsleute jenseits des Oceans


Heft 14
209 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
212 Im Banne der Engelsburg - nn III.
216 Ein Sennhirte J. C. Lobe
218 Aus dem Schuldbuche Louis Bonaparte’s
Die Teufelsinsel
Gustav Rasch
220 Ein Begräbniß im Walde Alfred Brehm
223 Blätter und Blüthen
  Eine Volksküche in London
  Physiologische Wirkungen des Bergsteigens
  Die Beethovenfeier
224   Noch einmal der schwarze Herzog
  Eine Dampfmaschine in Miniatur
  Die Ausnützung der Transportmittel auf der Eisenbahn
  Fr. Gerstäcker
  In dieser Stunde Robert Prutz Gedicht


Heft 15
225 Der Fels der Ehrenlegion Berthold Auerbach
228 Der Wander-Professor deutscher Literatur H. B.
231 Aus den Zeiten der schweren Noth
Der „Löwenstein“ von Braunschweig
C. St--n.
233 In den Vorproben zum diesjährigen Passionsspiel in Oberammergau Herman Schmid
236 Bei den Enkeln Friedrich Hofmann Gedicht
238 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung


Heft 16
241 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
244 Geschichte eines Ruhelosen Friedrich Gerstäcker
247 Literaturbriefe an eine Dame Rudolf Gottschall IV.
249 Sänger als Handelsartikel Alfred Brehm
251 Poesie und Wirklichkeit im Gebirge
2. Der Seelsorger auf der Hochalpe
Adolf Obermüllner
254 Der Fels der Ehrenlegion Berthold Auerbach Fortsetzung
256 Blätter und Blüthen
  Der adelige Club in Petersburg A. H.
  Aus Hunger Theodor Kirchhoff
  Ein deutsches Meer


Heft 17
257 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
260 Ein gestürzter Titan
Erinnerungen an Friedrich Hölderlin bei seiner Säcularfeier
Robert Springer
262 Die Zukunftsstrafe für Verbrecher
Zur Beurtheilung der Todesstrafe
Carl Ernst Bock
263 Vor zwanzig Jahren
Beim ersten Begräbnis im Urwalde
Caspar Butz Gedicht
264 Berliner Erinnerungen
1. Spontini
Eduard Devrient
266 Alpenglühen in Leipzig H. v. C.
270 Der Fels der Ehrenlegion Berthold Auerbach Fortsetzung
272 Blätter und Blüthen
  Volksliteratur in England


Heft 18
273 Der Fels der Ehrenlegion Berthold Auerbach Fortsetzung
276 Ein „Kegelscheiben“ für Dirndln im bairischen Gebirge
278 Wie man Nachtigallen in die Gärten lockt E. Baldamus
280 Ein Besuch bei Henri Rochefort Gustav Rasch
282 Bilder aus der kaufmännischen Welt
Die Auctionen Ihrer Majestät
285 Was aus jeder Kaserne werden sollte! Max Ring
287 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung


Heft 19
289 Der Fels der Ehrenlegion Berthold Auerbach Schluß
292 An die Leser der Gartenlaube Die Redaction
293 Der Nestor der deutschen Bühnendichter Hermann Uhde
296 Eine Fahrt mit dem „Hotelzuge“ der Pacificbahn Theodor Kirchhoff
298 Unter den Schleichhändlern an der russischen Grenze C. Schiemann
302 Berliner Erinnerungen
1. Spontini
Eduard Devrient
304 Blätter und Blüthen
  Marie Petersen’s reizendes Märchen „Prinzessin Ilse“
  Zur Ehrenrettung deutschen Erfindergeistes


Heft 20
305 Genovefa
Geschichte aus dem steierischen Oberlande
P. K. Rosegger Erzählung
311 Unter den Schleichhändlern an der russischen Grenze C. Schiemann Schluß
313 Erinnerungen aus meinem Leben
2. Der Hexenmeister der Prairie
Friedrich Hecker
314 Beethoven und „das Kind“
316 Ein deutsches Zeitungs-Etablissement Michael Klapp
320 Blätter und Blüthen
  Erziehungsscharlatanerie W.
  Froschhandel
  Für Badereisende nach Wildungen
  Eine Volkswaffe gegen Rom


Heft 21
321 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
324 Ein deutsches Kaisergrab im alten Sachsenlande C. St.
326 Berliner Erinnerungen
1. Spontini
Eduard Devrient Schluß
328 Die „Gnadenstätte“ in Philipsdorf
Ein Beitrag zur Culturgeschichte des neunzehnten Jahrhunderts
Hugo Scheube
334 Am Fuße des Harras-Sprungs
336 Blätter und Blüthen
  Alexander der Erste und die Frauen Arthur v. Loy
  Wilhelm Bauer


Heft 22
337 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
340 Leid und Freude in der Naturforschung
Vortrag gehalten im Saale der Büchhändlerbörse zu Leipzig
Carl Ludwig
344 Pavillon Nummer Zwölf Ludwig Kalisch
346 Literaturbriefe an eine Dame Rudolf Gottschall V.
349 Aus deutschen Gerichtssälen
Nur ein Ballgespräch
352 Blätter und Blüthen
  Aus der Stadt des Concils
  Ehrengabe für einen deutschen Dichter Ernst Keil


Heft 23
353 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Anfang
358 Leid und Freude in der Naturforschung
Vortrag gehalten im Saale der Büchhändlerbörse zu Leipzig
Carl Ludwig
361 Der Strike der Schmiede Francois Coppée, Eduard Mautner Gedicht
362 Das Bernsteingold des Samlandes und seine neueste Gewinnung Von einem Ostpreussen Anfang
366 Aus der Jugend einer berühmten Frau Dr. E. Herzog
368 Blätter und Blüthen
  Kein Kind im Haus Hillsdale. Übersetzt von Friedrich Gerstäcker Gedicht
  In einer schwedischen Dorfkirche
  In dieser Stunde
  „Aus eigener Kraft“
  Kleiner Briefkasten


Heft 24
369 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Fortsetzung
373 Ein Dichter des Wupperthales Albert Traeger
375 Die Sonntagspuppe Emil Rittershaus Gedicht
376 Die verlassene Frau eines Bonaparte
378 Der gebändigte Strom
380 Das Bernsteingold des Samlandes und seine neueste Gewinnung Von einem Ostpreussen Schluß
382 Blätter und Blüthen
  E. Marlitt als Ehestifterin
383   Auskunftsmappe der Gartenlaube
  Weitere Liste der Vermißten
384   Das jüngste Wunder
  Ehrengabe für Roderich Benedix
  Kleiner Briefkasten


Heft 25
385 Zum Heimathland steht mein Verlangen Karl Heinrich Schnaufer Gedicht
385 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Fortsetzung
388 Meine Eisvögel Ludwig Beckmann
391 Vom Eck- und Edelstein der Deutschen Karl Kuh
393 Aus der Wandermappe der Gartenlaube
Nr. 6. Rheinfahrten. Von Mainz nach Bingen
Ferdinand Hey’l
398 Schulkindkrankheiten oder Schulkrankheiten Carl Ernst Bock IV.
400 Die Darsteller von Oberammergau


Heft 26
401 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Fortsetzung
405 Ein Stein-Phänomen A. L.
405 Aus meinen Erinnerungen
Contraste
Franz Wallner
408 Der Schwedengarten von Oberhütten Hugo Scheube
411 Ein Hort des deutschen Volksliedes Gustav Schön
412 Ein Besuch in einer Klosterbräuerei
415 Blätter und Blüthen
  Der Herr!
416   Bad Wildungen
  Zur Beachtung
  Zur Ehrengabe für Roderich Benedix
Heft 27
417 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
420 Ein Veteran der classischen Musik R.
422 Das Löwenhaus des Mormonen-Propheten und seine Frauen George Stein
425 Ein klerikaler Industrie-Ritter Th. W.
427 Aus der Wandermappe der Gartenlaube
Nr. 7. Auf dem Victoriaberge bei Remagen
430 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Fortsetzung
432 Blätter und Blüthen
  Literarischer Diebstahl
  Eulen als Bruthennen K.


Heft 28
433 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
436 Altdeutsches Rügegericht in den Harzer Bergen H. Rahn
438 Ein klerikaler Industrie-Ritter Th. W. Schluß
441 Aus dem Asyl einer Königsmutter E. M.
443 Ein Blick hinter die Coulissen Herbert König
446 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Fortsetzung
448   Kleiner Briefkasten
448   Druckfehler-Berichtigung
  Zur Ehrengabe für Roderich Benedix


Heft 29
449 Offenes Rundschreiben an alle Deutsche
450 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
453 Wild-, Wald- und Waidmannsbilder.
Nr. 31. Ein Waldkleeblättchen
Guido Hammer
454 Die Diätetik der Vegetarianer
Oeffentlicher Vortrag, gehalten in der Universitätsaula zu Freiburg
Professor O. Funke
457 Federzeichungen aus einem Berliner Skizzenbuche
1. Mutter Kranzlern
Max Alt
462 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Fortsetzung
464 Blätter und Blüthen
  Deutschlands Schmuckkästchen
  Jeder hat seinen Preis
  Proclamation des Kaisers Norton des Ersten


Heft 30
465 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
468 Die „talentirte“ Lüderlichkeit auf der Bühne Ludwig Kalisch
470 Die Diätetik der Vegetarianer
Oeffentlicher Vortrag, gehalten in der Universitätsaula zu Freiburg
Professor O. Funke Schluß
473 Eine beängstigende Viertelstunde
Aus dem Seetagebuch des österreichschen Seeofficiers F. in Foggia
475 Die letzten Tage eines Verurtheilten Wolfgang Müller
478 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Fortsetzung
480   Zur Ehrengabe für Roderich Benedix


Heft 31
481 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
485 Die russischen „Artells“ Julius Frühauf
487 Literaturbriefe an eine Dame Rudolf Gottschall VI.
489 Nachtseiten von London
Sociale Skizze
J. H....r
492 Wanderlieder Albert Traeger
494 Der Bergwirth
Geschichte aus den bairischen Bergen
Herman Schmid Schluß
496   Kleiner Briefkasten
  An unsere Leser


Heft 32
497 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
500 Ein Trost in blutiger Zeit
503 Vom Gedächtniß Ewald Hecker
505 Wider Bonaparte! Emil Rittershaus Gedicht
505 Einer der Unversöhnlichen! Th. W.
510 Der letzte Krieg um den Rhein
Nr. 1. Aus der Stadt des achtzehnten October
Friedrich Hofmann
511 Die unschuldige Ursache
512 An unsere Leser


Heft 33
513 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
516 Unsere Gegner
Zuaven – Turcos – Zephire – Spahis – Chasseurs d’Afrique
D.
519 Die französische geheime Polizei in Deutschland
522 Der letzte Krieg um den Rhein
Nr. 2. Durchmarsch und Abschied in Leipzig
Friedrich Hofmann
526 Blätter und Blüthen
  In der zwölften Stunde
  Ein preußischer Kriegsreservist J. A. D.
  Unverhofftes Wiedersehen
527   Wachteln in der Wüste Alfred Brehm
  „Du Adler im Tann!“ G. v. Meyern
528   Die „Demoiselles“ der französischen Armee
  Die schöne Rheinbrücke bei Kehl
  Die erste Kriegsbeute
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute


Heft 34
529 An unsere Leser Die Redaction
529 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
532 Im Lager unserer Heere
Erster Brief.
A. von Corvin
535 Der Schutz unserer Küsten M. E. Plankenau
539 Im Lager unserer Heere
Zweiter Brief.
A. von Corvin
544 Aus den Tagen des Kampfes
Wochen-Rapport Nr. 1.
546 Blätter und Blüthen
  Festungsbriefe aus Mainz F. B.
547   Die Wacht am Rhein
548   Das wackere Reiterstückchen
  Ein Blatt zur Erinnerung an Theodor Körner F. Naumann
  Soldatenlied
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute


Heft 35
549 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
552 Das Füsilier-Regiment Nr. 39.
Ein Briefauszug mit Abbildung
552 Eine Recognoscirung auf der Unter-Elbe
Von unserem Special-Correspondenten
A. Dk.
556 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Erster Brief
Georg Horn
558 O Straßburg, o Straßburg, Du wunderschöne Stadt!
Sendschreiben an meinen Sohn, den preußischen Landwehrmann
(Dr. Karl Andree) Anfang
562 Aus den Tagen des Kampfes
Wochen-Rapport Nr. 2.
563 Blätter und Blüthen
  Professor Thumann
  Noch einmal die Wacht am Rhein
564   Der Sieger von Metz
  Liebenswürdige Zuvorkommenheit
  „Sie haben dich lange verachtet“ G. v. Meyern Gedicht
  Kleiner Briefkasten
566 O Straßburg, o Straßburg, Du wunderschöne Stadt!
Sendschreiben an meinen Sohn, den preußischen Landwehrmann
(Dr. Karl Andree) Schluß
568 Graf Zeppelin’s Reiterstück H.


Heft 36
569 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
572 Ein Dutzend vor einer Million
574 Eine Recognoscirung auf der Unter-Elbe
Von unserem Special-Correspondenten
A. Dk.
576 Am Grabe der Mutter
579 Carl Wilhelm vor zwanzig Jahren
582 Blätter und Blüthen
  Die falschen Gerüchte
583   Die unblutige Eroberung einer Stadt
  Erich Rosen A. Schwartz
  Ein Unterstützungstag
  Der große Schweiger
584   Kleiner Briefkasten
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction
  Zur Notiz! Die Redaction
585 Die Franzosen drei Tage auf deutscher Erde Conrad Herrmann
588 In der Weißenburger Gartenlaube
588 Die Deutschen Amerikas in der Kriegsfrage


Heft 37
589 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Fortsetzung
592 Der letzte Krieg um den Rhein
Nr. 3. Im Bivouac der sächsischen Truppen
Ernst Htg.
594 Auf den Schlachtfeldern von Weißenburg und Wörth J. Leyser
596 Im Lager unserer Heere
Dritter Brief.
A. von Corvin III.
599 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Zweiter Brief. Ein Schlachtentag
Georg Horn
603 Ein Tag in Pont à Mousson
605 Aus den Tagen des Kampfes
Wochen-Rapport Nr. 3. und 4.
607 Blätter und Blüthen
  „Straßburg eine deutsche Stadt“
  Vom Schauplatz des Friedens
608   Der Führer der zweiten Armee
  Der Generalstabschef der dritten Armee
  Prolog zur Siegesfeier des zweiten September Friedrich Hofmann Gedicht
  Kleiner Briefkasten
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 38
609 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
612 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Dritter Brief. Bei Tod und Wunden
Georg Horn
616 Die Kunst vor Straßburg R. Heck
618 Bei Gravelotte und Rézonville J. Z-r.
622 Ankunft der Verwundeten in München Friedrich Emil Rittershaus Gedicht
622 Die Thurmschwalbe Levin Schücking Schluß
624 Blätter und Blüthen
  Brief eines preußischen Hauptmanns
625   Der dritte September in Berlin Fr. Fr.
626   Der deutsche Tyrtäus
627   Auf dem Friedhof zu Burgdorf
  Schlachtenbummler
  Nachricht an eine deutsche Frau
  Künstliche Augen
628   Vermißte Landsleute jenseits des Oceans
  Kleiner Briefkasten
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 39
629 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
632 Ein Füsilier vom Regiment Nr. 64 Wilhelm Petsch Gedicht
633 Unter dem rothen Kreuze Franz Bittong
636 Bei den Kanonen
Aus dem Tagebuch eines Artilleristen
639 Im Lager unserer Heere
Vierter Brief.
A. von Corvin
643 Ein sächsisches Bivouac auf dem Schlachtfeld von St. Marie aux Chênes J. Z-r.
647 Blätter und Blüthen
  Aus den Tagen von Speichern und Saarbrücken
  Die ersten Mitrailleusen in Berlin
  „Unser Fritz“, der Führer der dritten Armee
648   Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 40
649 Ein Damen-Duell Sacher Masoch Anfang
652 In Straßburg auf der Schanz’ R. Heck
655 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Vierter Brief. Auf der Wahlstatt von Doncourt und St. Privat
Georg Horn
658 Ein Werk des Friedens Jean Nötzli
662 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
664 Ein Johanniter-Depôt im jetzigen Kriege Friedrich Gerstäcker
668 Blätter und Blüthen
  Opfer des Fanatismus Georg Horn
  „Die Wacht am Rhein“


Heft 41
669 Ein Damen-Duell Sacher Masoch Fortsetzung
672 Freiwillige Krankenpflege auf dem Schlachtfelde Prof. A. Pagenstecher
677 Aus den Kämpfen der Schlacht und des Lazareths Vom Verfasser des Artikels: „Bei den Kanonen
679 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
683 Im Lager unserer Heere
Fünfter Brief
A. von Corvin
687 Blätter und Blüthen
  Straßburgs Fall und Heimkehr Friedrich Hofmann Gedicht
  Über die Erstürmung der Speicher Höhen
  Aus der Schlacht bei Sedan
688   Ein Standhafter
  „Und gebe Dir seinen Frieden!“
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 42
689 Ein Damen-Duell Sacher Masoch
694 Aus den Kämpfen der Schlacht und des Lazareths Vom Verfasser des Artikels: „Bei den Kanonen
696 Im Lager unserer Heere
Sechster Brief
A. von Corvin
701 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
704 Eine Schmerzensstadt F. R.
706 Blätter und Blüthen
  Von einem „Steinmetzen“ zu S. 697
  Am Abend des 31. August in Beaumont zu S. 700
  Ein zerstörter Sommeraufenthalt der Pariser zu S. 701
707   Colonel Pemberton W. P.
  Geldnoth im Felde Georg Horn
708   Das rothe Kreuz Rudolf Gottschall Gedicht
  Ein Abendsegen
  Berichtigung
 
  Kleiner Briefkasten
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 43
709 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
712 Die Hüterin des Rheins J. Venedey
718 Bei den Gefangenen von Sedan D. S.
722 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Fünfter Brief. Im Schlosse von Corny
Georg Horn Anfang
724 Blätter und Blüthen
  Noch einmal „aus der Schlacht bei Sedan“
  Welthistorische Begegnungen
  Feld-Abonnement der Gartenlaube


Heft 44
725 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
728 Zuflucht unter der Erde
Aus einem Briefe unseres Feldmalers
Friedrich Wilhelm Heine
730 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Fünfter Brief. Im Schlosse von Corny
Georg Horn Schluß
733 In den Parallelen einer belagerten Festung Friedrich Gerstäcker
739 Blätter und Blüthen
  Am Ziel Robert Heck
740   Bitte eines Todten
  Die Waisen des Krieges
  Neueste Helenamedaille
  Zwei Preisfragen
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 45
741 Hermann E. Werner Anfang Novelle
744 Auf dem Observatorium Georg Horn
747 In den Schloßräumen Ludwigs des Vierzehnten Ludwig Pitsch
750 Taubenhöhlen im Karst Alfred Brehm
754 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
756 Blätter und Blüthen
  Gefährliche Beobachter
  Ein Vermißter!
  Am Wachtfeuer vor Rézonville
  Ueber den wackeren Gefreiten Stert
  An die aus Frankreich vertriebenen deutschen Arbeiter
  Der Humor im Felde F. v. B.


Heft 46
757 Hermann E. Werner Fortsetzung Novelle
760 Webervögel im Berliner Aquarium Alfred Brehm
764 Kampf und Kampfpreis Emil Rittershaus Gedicht
765 In der Villa Mac Mahon's
766 Drei Mächtige zwischen ihren vier Wänden
Skizze aus dem großen Hauptquartier
769 Bei den Cernirungstruppen
Erinnerungen an die Tage vor Metz
770 An die patriotischen Leser der Gartenlaube! Die Redaction
771 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung


Heft 47
773 Hermann E. Werner Fortsetzung Novelle
776 Laurence
Episode aus der Belagerung von Metz
Georg Horn
782 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
784 Streifzüge eines Feldmalers Chr. Sell
786 Deutsche Treue im Elsaß August Becker
788 Aus dem Lager unserer Heere
Siebenter Brief. Meine ersten Tage in Versailles
Otto von Corvin
791 Blätter und Blüthen
  Der Sieger von Beaumont
  Kaiser Norton
  Der Stürmer von Orleans
  Mac Mahon
  Der Prinz von Armenien
792 Eine große Bitte an alle deutschen Kinder Dr. Friedrich Hofmann


Heft 48
793 Hermann E. Werner Fortsetzung Novelle
797 Wild-, Wald- und Waidmannsbilder
Nr. 32. Unverhoffte Jagd
Guido Hammer
798 Eine Zillerthaler Sängerfamilie Ludwig Steub
802 Aus den Tagen der Napoleonshöhe S.
803 Auf Vorposten in Dorf und Schloß
806 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
810 Blätter und Blüthen
  Wer hat die Correspondenzkarten erfunden?
811  
  „Seht, wir Wilden sind doch bessere Menschen!“
  Waisen des Krieges
  Notizen für Museen und Kunstsammler
  Ein Wink für Weihnachten
  Kleiner Briefkasten
812   Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 49
813 Hermann E. Werner Fortsetzung Novelle
816 Vor dem Fort Nogent bei Paris
Briefliche Mittheilungen und Illustrationen von unserem Feldmaler
Friedrich Wilhelm Heine
819 Schulkindkrankheiten oder Schulkrankheiten Carl Ernst Bock V.
821 Eine Zillerthaler Sängerfamilie Ludwig Steub
824 Ein Hauptquartier auf dem Marsch Ludwig Pietsch
827 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
831 Blätter und Blüthen
  Vom Feld und Bett der Ehre
  Die gerettete Uhr
832   Ein Erinnerungsblatt für die Opfer von Laon
  Die große Bitte an alle deutschen Kinder
  Ein wirklich gutes Bilderbuch
  Kleiner Briefkasten


Heft 50
833 Deutsche Kunst in Bild und Lied Albert Traeger Gedicht
833 Hermann E. Werner Fortsetzung Novelle
836 Ein Liebling Schiller’s J. Leyser
837 Ein Hauptquartier auf dem Marsch Ludwig Pietsch
839 Eine Zillerthaler Sängerfamilie Ludwig Steub Schluß
842 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Sechster Brief. Die historische Stunde im Schlosse Frescary
Georg Horn
846 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
850 Der letzte Brief Friedrich Hofmann Gedicht
851 Blätter und Blüthen
  Knall-, Brumm-, und Krachkosten des Krieges
  Der letzte Märzminister H.
  Aus den Tagen der Beschießung von Metz
  Ein Heldengrab
  Berichtigung
852   Kleiner Briefkasten
852   Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Heft 51
853 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Fortsetzung
856 Im Hauptquartier des Prinzen Friedrich Karl
Siebenter Brief. Der Abschied des Kaiserreichs
Georg Horn
860 Zum Gedächtniß des Meisters Ludwig Nohl
863 Von der blutigsten Stelle vor Paris Friedrich Wilhelm Heine
866 Hermann E. Werner Fortsetzung Novelle
868 Blätter und Blüthen
  Die Kinder-Christgaben für Elsaß-Lothringen
  Kleiner Briefkasten


Heft 52
869 Aus eigener Kraft W. v. Hillern geb. Birch Schluß
872 Ein Thüringer Kaufmann
Zur Jubiläumsfeier eines deutschen Instituts
G. S.
875 Unter dem Tannenbaum W. Kaden Gedicht
876 Weihnacht in und auf dem Eise Alfred Brehm
878 Der erste preußische Seesieg G. Z.
880 Auf der Terrasse von Saint Germain Friedrich Wilhelm Heine
882 Hermann E. Werner Schluß Novelle
884 Meine Turcos-Studien Heinrich Freiher von Maltzan
887 Blätter und Blüthen
  Schwindelinserate A. R.
  Opferfreudigkeit eines Kindes
888   Ein norddeutscher Consul
  Christbescheerung für die armen Kinder des Krieges
  Kleiner Briefkasten
  Für die Frauen und Kinder unserer unbemittelten Wehrleute Die Redaction


Bilder[Bearbeiten]