Benutzer:A. Wagner

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Babel:
Sachsen
Dieser Benutzer kommt aus Sachsen.
Benutzer nach Sprache

Ich betreue das Projekt:

Reichsgesetzblatt (Deutschland), siehe auch Elektronische Zeitschriftenbibliothek
Dazu Beiträge zur Politik und Gesetzgebung aus dem Jahre 1914:
Die materielle Gesetzgebung von Max Fleischmann Die formellen Gesetze von Paul Schoen
Die Verordnungen von Paul Schoen Staats- und Verwaltungsrecht von Philipp Zorn
Das bürgerliche Recht von Konrad Hellwig Finanzen und Steuern von Karl Theodor von Eheberg
Das Strafrecht von Hermann Lucas Der Strafprozeß von Oskar Hamm
Völkerrecht von Karl von Stengel Internationales Privatrecht von Theodor Niemeyer
Wirtschafts-, Sozial- und Finanzpolitik in ihren Zusammenhängen von Adolph Wagner Die Arbeiter-Sozialpolitik von Franz Hitze
Staat und Kirche von Philipp Zorn Die soziale Medizin und soziale Hygiene von Theodor Rumpf
Das Heerwesen von Friedrich von Bernhardi Seemacht und Kriegsflotte von Curt von Maltzahn
Eisenbahnen, Straßen- und Luftverkehr, Post und Telegraph von Heinrich von Frauendorfer und Karl von Völcker       Der auswärtige Handel von Bernhard Harms
und zur Rechtssprechung:
Ministerialamtsblatt Bayern
und zum besseren Verständnis der Texte:
Verdeutschungsbücher des Allgemeinen Deutschen Sprachvereins – Die Amtssprache


Gemäldegalerie Alte Meister (Dresden) Galeriewerk Braun 1423.jpg

Für die Heimat[Bearbeiten]

und für die Kunst:[Bearbeiten]


Benutzerseite Wikipedia: A. Wagner
Benutzerseite commons: A. Wagner



Sprichwort des Monats:
Wer Bücher kauft und nicht liest,
bei Tische sitzt und nicht isst,
auf die Jagd geht und nicht schiesst,
ist ein Narr, dass ihr’s wisst.
entnommen: Karl Friedrich Wilhelm Wander: Deutsches Sprichwörter-Lexikon, ISBN: 978-3-534-20865-4