Corps Hannovera Göttingen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Corps Hannovera Göttingen
Corps Hannovera Göttingen
Corpshaus in Göttingen
Corps im
Kösener Senioren-Convents-Verband
Stiftungstag 18. Januar 1809
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 5025944-1
Weitere Angebote

Mitglieder[Bearbeiten]

Die in der Wikisource verzeichneten Corpsmitglieder in alphabetischer Folge ergänzt um ihre Biografien, Erinnerungen sowie Materialien zur Studienzeit in Göttingen:

  • Georg Kloß
    • Brüder lagert euch im Kreise. Ein Göttinger Commersbericht des Johann Georg Burckhardt Kloß aus d. J. 1809 / Hrsg. von Carl Manfred Frommel. [Den in Tübingen vers. Teilnehmern d. 11. Dt. Studenten-Historiker-Tagg gewidm. von d. Hist. Kommission d. HKSCV ; Verl. d. Dt. Corpszeitg] Frankfurt 1934
  • Daniel Ludwig Wallis: Der Göttinger Student, oder Bemerkungen, Rathschläge und Belehrungen über Göttingen und das Studentenleben auf der Georgia Augusta. Göttingen 1813 Google

Mitglieder der Hannovera Heidelberg (1809-1813)[Bearbeiten]

Die Hannovera Heidelberg war ein kurzeitig bestehendes „Filial-Corps“, zwar eigenständig aber mit engem Bezug zur Geschichte der Göttinger Hannovera, die 1809 im Zuge der Gendarmen-Affäre verboten wurde und somit unter erheblichen behördlichen Verfolgungsdruck geriet.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Darstellungen zur Geschichte des Corps[Bearbeiten]

  • Rudolf Meyer-Brons: Die Göttinger Hannovera 1809/12, Göttingen 1913 Google-USA*
  • Rudolf Meyer-Brons: Der Club Hannovera: 1818-1827; Die Neugründung des Corps im Juni 1827, Göttingen 1927 Google-USA*=Google-USA*

Corpsberichte[Bearbeiten]

  • Wintersemester 1908/1909, Göttingen 1909, Google-USA*

Mitgliederverzeichnisse[Bearbeiten]

Archive[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]