Ernst Ziel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pfeil Der Titel dieser Seite ist mehrdeutig. Für den Philologen und Schulleiter siehe Ernst Ziel (Pädagoge).
Ernst Ziel
Ernst Ziel
[[Bild:|220px]]
* 5. Mai 1841 in Rostock
† 16. Februar 1921 in Berlin
deutscher Schriftsteller und Redakteur der Zeitschrift Die Gartenlaube
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116988592
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Gedichte. Leipzig: Matthes, 1868 Google
  • Ueber die dramatische Exposition. Ein Beitrag zur Technik des Dramas. (Promotionsschrift), Rostock : 1869 Google
  • Litterarische Reliefs, Dichterportraits. 4 Bände, Leipzig : Wartig, 1885–1895
  • Moderne Xenien : ein Glaubensbekenntniß in Sprüchen und Strophen. Leipzig : Haessel : 1889
  • Das Prinzip des Modernen in der heutigen deutschen Dichtung. München : Rupprecht : 1895 Internet Archive = Google-USA*

Beiträge zur Zeitschrift Die Gartenlaube[Bearbeiten]

  • 1881
    • Friedrich von Matthisson. Heft 11
  • 1883
    • Gottfried Kinkel. Heft 5

Herausgeberschaft[Bearbeiten]