Olla Potrida/Inhalt/1795

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
1778 1779
1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789
1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797

Hinweis: Die Seitennummerierung weicht bei einigen Drucken ab. Einzelne neu aufgelegte Quartalshefte (Stücke) unterscheiden sich auch in der Typographie, z. B. beim Zeilenumbruch, und haben andere Titelzusätze und Titelvignetten.


Bildnisse auf den Titelseiten:

  1. NEVTON
  2. Lord Thurlow Groß-Canzler von England. 1790
  3. J. C. Moehsen Königl. Preuss. wirckl. Leibmedicus geb. 1722. gest. 1795.
  4. WM. SHAKESPEAR AT THE AGE OF 40.

1. Stück[Bearbeiten]

Seite 1–128

I. Gedichte

  • Romanze, Nach dem Spanischen (F. A. A. Meyer), Seite 3
  • Empfindungen (Vulpius), Seite 4
  • An Lina, Bei Uebersendung einiger Rosen (F. A. A. Meyer), Seite 6
  • Edle Betheuerung (K. W. Meyer), Seite 6
  • Das Weib (K. W. Meyer), Seite 7
  • Der witzige Flaps (K. W. Meyer), Seite 7

II. Auszüge

  • Das Leucker-Bad zu Wallis in der Schweiz, Seite 8

III. Abhandlungen und vermischte Aufsätze

  • Die Inquisition zu Goa, Eine wahre Geschichte aus dem vorigen Jahrhundert (V***s), Seite 16
  • Das Billet, Beschluß, Seite 35
  • Verlust durch Gewinn und Gewinn durch Verlust, Lustspiel in einem Akt (J. C. F. P. [= Johann Christian Friedrich Piper]), Seite 43
  • Richard Löwenherz, König von Engelland, Ein heroisch pantomimisches Ballet in sechs Akten (Salvatore Viganò), Seite 101

IV. Naturgeschichte

  • Ob die Naturgeschichte eine Brodwissenschaft sei? (F. A. A. Meyer), Seite 114

V. Miscellaneen

  • Ein merkwürdiges theatralisches Aktenstück, Seite 121
  • Die Wachteln, Seite 126

2. Stück[Bearbeiten]

Seite 1–128

I. Gedichte

  • Grabschrift eines Schwedischen Arztes (F. A. A. Meyer), Seite 3
  • Meine Blume, Nach dem Englischen (F. A. A. Meyer), Seite 4
  • Nach einem neuen Italiänischen Volksliede: „Cara se tu sapessi &c.“ (F. A. A. Meyer), Seite 5

II. Auszüge

  • Ueber einige Gegenstände der politischen Oekonomie, Seite 6
    • Geschichte des Handels
    • Von Cameral-Sachen
    • Vom Hofstaat und auswärtigen Geschäften

III. Abhandlungen und vermischte Aufsätze

  • Ein Wort über die Schrift: Sultan Peter der Unaussprechliche und seine Veziere, Seite 17
  • Selbstgefühl und Empfindungen bey meinem Abgang von München, den 8. Jänner 1791, zu meiner und meiner Freunde Beruhigung in Druck gegeben von J. F. v. Götz, Seite 25
  • Ein kleines Gegenstück zu dem Versuche über das Charakteristische der Eigennahmen in der Olla Potrida 1790 (Ernst Adolph Eschke), Seite 69

IV. Roman

  • Fragment aus dem zweyten Theil der Memoiren eines Zeitgenossen des Herzogs Regenten von Frankreich, Seite 72

V. Miscellaneen

  • Statute und Plane einer schon 1778 in einer namhaften deutschen Residenzstadt errichteten, und ihrem Namen entsprechenden gemeinnützigen Privatgesellschaft, Seite 100

VI. Anekdoten

  • Naturhistorische Anekdoten, vom Herrn Dr. U. S. Seetzen in Jever, Seite 126

3. Stück[Bearbeiten]

Seite 1–94

I. Gedichte

  • Die Kahnfahrt am Abend, im Jul. 1795 (v. Voigt), Seite 3
  • Aus einer französischen Operette (F. A. A. Mayer), Seite 4
  • Nach dem Englischen (F. A. A. Mayer), Seite 6

II. Auszüge

  • Resultate von Ueberlegungen über Aufklärer und Aufklärung (Johann Georg Heinzmann), Seite 7

III. Abhandlungen und vermischte Aufsätze

  • Selbstgefühl und Empfindungen bey meinem Abgang von München …, Beschluß (J. F. v. Götz), Seite 20
  • Gedanken über das Lustspiel (Heinrich Schulze), Seite 55
  • Einführungsscene, bey der Gelegenheit, als der jüngere Baumann in der Rolle des Bettelstudenten zu Wien am 4. März 1795 das k. k. National-Hof-Theater zum erstenmale betrat: von W***, Seite 62
  • Ueber Schikaneders neueste Oper, der Spiegel von Arkadien (Hilarius Gaffer), Seite 68

IV. Roman

  • Fragment aus dem zweyten Theil der Memoire eines Zeitgenoßen des Herzogs-Regenten von Frankreich, Fortsetzung, Seite 77

4. Stück[Bearbeiten]

Seite 1–112

I. Gedichte

  • Fabel für Politiker (C. C.), Seite 3
  • Die Spinnerinn (C. C.), Seite 4
  • Silen (C. C.), Seite 5
  • Die Pudelmütze (C. C.), Seite 5
  • Sechs Epigrammen (Adolph Eschke), Seite 6
    • Wunsch nach Rache
    • Ursache unfriedlicher Ehen
    • Todesart eines Streitkopfs. Für Juristen
    • Servus nullum caput habet
    • Thraso
    • Der gekaufte Titel
  • Das Vergißmeinnicht (C. C.), Seite 7

II. Auszüge

  • Das Findelhaus oder Opitale della Pietà zu Venedig (Johann Christoph Maier), Seite 9

III. Abhandlungen und vermischte Aufsätze

  • Die deutsche Bühne! Ein Bruchstück von S. G., Seite 31

IV. Roman

  • Beschluß des Fragments aus dem zweyten Theil der Memoiren eines Zeitgenossen des Herzogs Regenten von Frankreich, Seite 46

V. Miscellaneen

  • Die Murtner Schlacht; geschildert von Adrian von Bubenberg, Seite 66
  • Hans von Hallwyl an die Patrizier der Stadt und Republik Bern, Seite 77
  • Ueber Cordon- und Defensiv-System; ein Fragment, Seite 102

Register[Bearbeiten]

  • Inhalt der vier Stücke der Olla Potrida, vom Jahr 1795, Seite 110