BLKÖ:Verzeichniß der benutzten Quellenwerke (Band 1)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
<<<Vorheriger
Vorrede (Band 1)
Nächster>>>
Abel, Joseph
Band: 1 (1856), ab Seite: XI. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: {{{GND}}}, SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Vorrede (Band 1)|1|XI|}}



Schlüßlich möge hier eine Uebersicht jener umfassenden Sammelwerke, als: Encyklopädien und Conversationslexiken, Zeitungen, Vereinsschriften gelehrter Gesellschaften, biographischen, literatur- und culturhistorischen Werke folgen, welche vorzugsweise und ununterbrochen das ganze Werk hindurch von dem Verfasser sind sorgfältig durchgesehen, verglichen, benützt und mit Hinblick auf dasselbe sind fortgesetzt, ergänzt oder berichtigt worden, die tausend vereinzelten Monographien und in anderen Werken zerstreuten Aufsätze ungerechnet, welche jedesmal bei der betreffenden Biographie ausführlich angeführt werden.

Conversations-Lexika u. Encyklopädien.

  • National-Encyclopädie, österreichische – oder alphabetische Darlegung der wissenwürdigsten Eigenthümlichkeiten des östr. Kaiserthumes. [Von Gräffer u. Czikann] (Wien 1835–1837 sammt Supplementband) I.–VI. Bd.
  • Konversations-Lexikon, östr. militärisches. Herausg. von J. Hirtenfeld u. Dr. Meynert. I. u. II. Bd. (Wien 1851.)
  • Enciclopedia italiana e dizionario della conversazione. Opera originale corredata di tavole illustrative incise in rame (Venedig, Tasso 8°. 278 Liefer. beendet im J. 1854).
  • Dizionario di economia politica ec. ec. I nomi degli autori in ordine di materia con notizie biografiche ed un giudizio ragionato delle principali opere ec. sotto la direzione di Coquelin e Guillaumin. Traduzione italiana con aggiunte (Milano, Caranenti, 1853 gr. 8°. 2sp.).
  • Ujabb kori ismeretek tára. Tudományok politikai és társas élet Encyclopaediája. (Pest 1851).
  • Conversations-Lexikon (Leipzig, F. A. Brockhaus). Die 5. u. 10. Aufl. und alle Anhänge.
  • Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit oder neuestes encyklopädisches Wörterbuch der Wissenschaften, Künste und Gewerbe bearbeitet von mehr als 300 Gelehrten, herausg. von H. A. Pierer. (Altenburg, 1840 u. f. H. A. Pierer.) Sammt den Supplementen.
  • Conversations-Lexikon, das große, für die gebild. Stände. In Verbindung mit Staatsmännern, Gelehrten, Künstlern u. Technikern herausg. von J. Meyer. (Hildburghausen und Philadelphia. 1840 u. f.) Sammt d. Supplementen.
  • Ergänzungs-Conversations-Lexikon. Jeder Band in 52 Nummern der Ergänzungsblätter zu allen Conversations-Lexiken. Herausg. von einem Verein von Gelehrten, Künstlern u. Fachmännern [XII] u. d. Redaction von V. Fr. Steger (Leipzig u. Meißen, 1850 u. f.)


Zeitungen u. period. Schriften, histor. Taschenbücher und Abhandlungen gelehrter Vereine.

  • Wiener-Zeitung, k. k. priv. Druck und Verlag der Edl. v. Ghelen’schen Erben. Alle Jahrgänge seit Anbeginn dieses Jahrhunderts.
  • Sonntagsblätter, Wiener – von L. A. Frankl redigirt. Jahrg. 1842–48.
  • Wiener Zeitschrift für Kunst, Literatur, Theater und Mode. Herausg. von J. Schickh, später von Witthauer. Vom Jahre 1817 an.
  • Zeitung, Allgemeine; seit 1813.
  • Archiv für Geographie, Historie, Staats- u. Kriegskunst. (Wien.) Von 1810 an, nebst seinen Fortsetzungen von Riedler, Mühlfeld, Kaltenbaeck.
  • Taschenbuch für die vaterländ. Geschichte. Herausg. durch die Freiherren v. Hormayr und v. Mednyansky. Vom Jahre 1820 an. (Wien.)
  • Blätter, österreichische, für Literatur und Kunst. Herausg. von Dr. A. Adolph Schmidl. Von 1844–47.
  • Theaterzeitung von Ad. Bäuerle. Alle Jahrg. von 1806 angefangen.
  • Pietznigg, Franz. Mittheilungen aus Wien. Zeitgemälde des Neuesten und Wissenwürdigsten aus dem Gebiete der Künste und Wissenschaften, mit den Resultaten prakt. Anwendung; aus dem Kreise des höheren geselligen öffentl. Volkslebens etc. Vom Jahre 1833 an. (Wien, bei Sollinger in Comm.)
  • Literatur-Zeitung, Jenaische Allgemeine. Vom Anfange des Jahrhunderts.
  • Abhandlungen der königl. böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften. Von ihrer Entstehung an. (Prag, G. Haase.)
  • Commentarj della Academia di scienze, lettere, agricultura ed arti del dipartimento del Mella. Brescia. Vom Anfange des Jahrhunderts an.
  • Memorie dell’istituto lombardo di scienze lettere ed arti. Tom I–III. (Milano, 1843–52.)
  • Schwaldopler, Joh. Geschichte des 19. Jahrh. mit besonderer Rücksicht auf die österr. Staaten. 4 Bände. 1801–4 (1805–8. Wien, A. Doll.)


Biographische Werke, allgemeine u. besondere.

  • Balbinus (Aloys Bohuslaus), Bohemia docta; opus posthumum editum notisque illustratum ab Raphaelo Ungar. (Prag 1776–80. 3 vol. 8.)
  • Biographie générale, nouvelle – depuis les temps les plus reculés jusqu’à nos jours … publiée par Mr. Firmin Didot frères sous la direction de M. le Dr. Hoffer. (Paris 1853. I.–XII. Bd.)
  • Born (Ign. v.) , Effigies virorum eruditorum atque artificum Bohemiae et Moraviae. (Prag 1773–75. 4 vol. 8°. Porträts.)
  • Brognoli (Antonio), Elogj de’ Bresciani per dottrina eccelenti del secolo XVIII. (Brescia 1785. 8°.)
  • Chodyniecki (Ignacy), Dykcyonarz uczonych Polaków zawierajacy krótkie rysy ich życia szczególne wiadomości o pismach i krytyczny rozbiór waznieyszỳch dzieł niektórych (Lwów 1833. 3 vol. 8°.).
  • Nuovissimo dizionario degli uomini illustri d’ogni età e d’ogni nazione (Milano 1854. Centenaro. 16°.).
  • Cordelli (N. N.), Gli scrittori friulani Austriaci. (Goriz. 1792. 8°.)
  • Czikann (Joh. Jac. H.), Die lebenden Schriftsteller Mährens. (Brünn 1812. 8°.)
  • Dlabacz (Gottfr. Joh.), Allgemeines historisches Künstler-Lexikon für Böhmen und zum Theile auch für Mähren und Schlesien. (Prag 1815. 3 vol. 4°.)
  • Ferrari (Giov. Bacatt.), Vita virorum illustrium seminarii Patavini. (Patav. 1815. 8°.)

[XIII]

  • Gamba (Bartol.), Galleria dei letterati ed artisti illustri dalle provincie Veneziane nel secolo XVIII. (Venez. 1824. 2 vol. 8°.)
  • Gamba (Bart.), Dei Bassanesi illustri narrazione, con catalogo degli scrittori di Bassano del secolo XVIII. (Bassano 1807. 8°.)
  • Haner (Georg Jeremias), De scriptoribus rerum Hungaricarum et Transylvanicarum saeculi XVIII eorundem antiquioribus ordine cronologico digestis adversaria. (Hermannst. 1774–98. 2 vol. 8°.)
  • Horany (Alexius), Memoria Hungarorum et provincialium scriptis editis notorum. (Vienn. 1775–77. 3 vol. 8°. Portrait de l’auteur.)
  • Horany (Alexius), Nova memoria Hungarorum etc. (Posnan. 1792. 8°.)
  • Hormayr (Joseph), Oesterreichischer Plutarch, oder Leben und Bildnisse aller Regenten etc. (Wien 1807–14. 20 vol. 8°. mit Porträten.)
  • Kalina v. Jaetenstein (Mathias), Nachrichten über böhmische Schriftsteller und Gelehrte, deren Lebensbeschreibungen bisher nicht bearbeitet sind. (Prag 1818–20. 3 Portr. 8°.)
  • Kunitsch (Michael), Biographien merkwürdiger Männer der östr. Monarchie. (Gräz 1805–6. 3 vol. 8°.)
  • Lancetti (Vincenzo), Biografia Cremonese, o sia dizionario storico delle famiglie e persone memorabili e chiari di Cremona. (Milano 1819–20. 4°.)
  • Lemmen (Jac. v.), Tirolisches Künstler-Lexikon, oder kurze Lebensbeschreibung jener Künstler, welche geborne Tiroler waren, oder in Tirol sich aufgehalten haben. (Innsbruck 1830. 8°.)
  • Liruti (Giov. Gius.), Notizie delle vite ed opere scritti da’ letterati del Friuli. (Venez. 1760–80. 3 vol. 4°.)
  • Luca de (Ign.), Das gelehrte Oesterreich, oder Verzeichniß aller jetzt lebenden österr. Schriftsteller und Künstler. 2 Thle. (Linz 1776–8.)
  • Melzer (Jacob), Biographien berühmter Zipser. (Kaschau 1833. 8°.)
  • Meneghelli (Ant. Maria), Notizie biografiche degli accademici di Padova. (Padova.)
  • Meusel (Johann Georg), Das gelehrte Deutschland. Lexikon der jetzt lebenden deutschen Schriftsteller. (Lemgo 1783–1784. 4 vol. 8°. – Nachträge. – Ibid. 1786–1806. 8 vol. 8°. – Ibidem 1776–1806. 18 vol.)
  • (Michaud, Louis Gabr.), Biographie des hommes vivants etc. (Paris 1816. 5 vol. 8°.)
  • Molossi (Giovanni), Memorie d’alcuni uomini illustri della città di Lodi. (Lodi 1776. 2 vol. 4°.)
  • Nekrolog, Neuer, der Deutschen. Herausg. von Fr. A. Schmidt. Vom J. 1823 an. (Ilmenau, Voigt.)
  • Panteon veneto. (Venez., Teresa Gattei. 4°.)
  • Pelzel (Franz Martin), Abbildungen böhmischer und mährischer Gelehrten, nebst kurzen Nachrichten von ihrem Leben und Werken. (Prag 1773–1782. 4 vol. 8°.)
  • Pelzel (Franz Martin), Böhmische, mährische u. schlesische Gelehrte aus dem Orden der Jesuiten. (Prag 1786. 8°.)
  • Pezzl (Johann), Oesterreichische Biographien oder Lebensbeschreibungen seiner berühmtesten Regenten u. Helden. (Wien 1791. 4 vol. 8°.)
  • Pillwein (Benedict), Biographische Schilderungen oder Lexikon Salzburgischer, theils verstorbener, theils lebender Künstler. (Salzburg 1821. 8°.)
  • Ritter v. Rittersberg (J.), Biographien der ausgezeichnetsten verstorbenen und lebenden Feldherren der k. k. österr. Armee aus der Epoche der Feldzüge 1788 bis 1821, nebst treuen Abbildungen [XIV] derselben und einer kurzen Kriegsgeschichte dieses Zeitraums. 12 Liefer. (Hefte) gr. 8°. (64 B. u. 40 lith. Portr.) (Prag 1827–29. C. W. Enders.)
  • Ritter v. Rittersberg (J.), Histor. Militär-Almanach des 16., 17., 18. u. 19. Jahrhund. Mit besonderer Hinsicht auf das letztere und den österr. Kaiserstaat. Mit 13 Portr. (Prag 1825.)
  • Santa Maria (S. A. G. di), Biblioteca e storia di quei scrittori di Vicenza, (Vicenza 1772. 6 vol. 4°.)
  • Scherschnick (Leopold Joh.), De doctis Reginohradensibus commentarius. (Prag 1775. 8°.)
  • Scherschnick (Leopold Joh.), Nachricht von Schriftstellern und Künstlern aus dem Teschner Fürstenthume. (Teschen 1810. 8°.)
  • Schindel (Karl Wilh. Otto August v.), Die deutschen Schriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts. (Leipzig 1823–25. 3 vol. 12°.)
  • Schier (Xystus), Specimen Styriae litteratae. (Vindob. 1769. 8°.)
  • Scriptores Provinciae Austriacae societatis Jesu. Tom I. (Wien, Mechitaristen. 1855.)
  • Seivert (Johann), Nachrichten von siebenbürgischen Gelehrten und ihren Schriften; nebst einer biographischen Skizze Seiverts, von Karl Gottlieb v. Windisch. (Preßb. 1785. 8°.)
  • Staffler (Jos. Jac.), Tirol u. Vorarlberg, statistisch u. topographisch in 2 Th. (5 Bänden). (Innsbruck 1839–46. Felic. Rauch.)
  • Stancovich (Pietro), Biografia degli uomini illustri dell’Istria. (Venez. 1832–33. 3 vol. 8°. Portrait de l’auteur.)
  • Tartarotti (Girolamo), Saggio della biblioteca tirolese ossia notizie istoriche degli scrittori della provincia del Tirole. (Rover. 1753. 8°.)
  • Tipaldo (Emilio de), Biografia degli Italiani illustri nelle scienze lettere ed arti del secolo XVIII ed e’ contemporanei. (Venezia 1835–47. 10 vol. 8°.)
  • Tiraboschi (Girolamo), Storia della letteratura Italiana. (Firenz. 1805–13. 20 vol. 8°.)
  • Vedova (Gius.), Biografia degli scrittori Padovani. (Padov. 1832–37. 3 vol. 8°.)
  • Vite e ritratti di illustri Italiani. (Padua, Bettoni, 1812. 4°.)
  • Wincklern (Joh. Bapt. v.), Biographische und literarische Nachrichten von den Schriftstellern und Künstlern, welche in dem Herzogthume Steyermark geboren sind. (Gräz 1810. 8°.)
  • Wokaun v. Wokaunius (Peter), Chronologisches Verzeichniß der berühmtesten Männer Böhmens. (Prag 1777. 8°.)


Literatur- und cultur-geschichtliche Werke.

  • Bentkowski (Felix), Historya literatury polskey. (Warszawa 1814. 2 Bde. 8°.)
  • Foscarini (Marco), Della letteratura Veneziana libri otto. Vol. I. (ed. unico). Padov. 1752. fol.
  • Gervinus (G. G.), Geschichte der deutschen Dichtung. (Leipzig, Engelmann, 1853. 4. Aufl.) 5 Bde. gr. 8°.
  • Gottschall (Rudolph), Die deutsche Nationalliteratur in der ersten Hälfte des 19. Jahrh. Literaturhistorisch und kritisch dargestellt. I. u. II. Bd. (Breslau, Trewendt und Granier, 1855.)
  • Gräffer (Franz), Wiener Dosenstücke; – kleine Wiener-Memoiren; überhaupt alle Schriften dieses denkwürdigen Antiquars.
  • Schmidt (Julian), Geschichte der deutschen Literatur im 19. Jahrh. 2. Aufl. I.–III. Bd. (Leipzig, Friedr. Ludw. Herbig, London, Williams u. Norgate. Paris. Alb. Franck. 1855.)