Deutsche Märchen und Sagen (Hans-Jörg Uther)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsche Märchen und Sagen
Deutsche Märchen und Sagen
Nachweise zu der von Hans-Jörg Uther herausgegebenen Directmedia-CD
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: [1]
Weitere Angebote

Übergeordnete Themenseiten: MärchenSagen

Die von dem Erzählforscher Hans-Jörg Uther 2002 bei Directmedia herausgegebene elektronische Anthologie von gemeinfreien Volksmärchen- und Sagensammlungen stellt ein repräsentatives Korpus zur deutschen Erzählforschung im 19. Jahrhundert dar. Derzeit sind alle digitalisierten 47 Bücher kostenfrei bei http://www.zeno.org einsehbar. Die folgende Liste gibt zusätzlich im Netz verfügbare Digitalisate an (Fettschrift zeigt Commons-Digitalisate an).

  • Ludwig Aurbacher: Ein Büchlein für die Jugend. Enthaltend die Legende von Placidus und seiner Familie […]. Stuttgart/Tübingen/München, 1834 Google
  • Ludwig Aurbacher: Ein Volksbüchlein. Enthaltend: Die Geschichte des ewigen Juden […]. Aus dem Nachlaß verm. und m. e. Nachw. ed. Joseph Sarreiter. Leipzig, Reclam, um 1878/79 Google (2. verm. u. verb. Auflage 1835)
  • Bernhard Baader: Volkssagen aus dem Lande Baden und den angrenzenden Gegenden. Karlsruhe: Herder’sche Buchhandlung, 1851 Google, Google
  • Bernhard Baader: Neugesammelte Volkssagen aus dem Lande Baden und den angrenzenden Gegenden. Karlsruhe: A. Geßner’sche Buchhandlung, 1859 Google
  • Ludwig Bechstein: Deutsches Sagenbuch. Leipzig: Georg Wigand, 1853. ed. Karl Martin Schiller. Meersburg/Leipzig: Hendel, 1930. EA bei Commons
  • Ludwig Bechstein: Sämtliche Märchen. Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Walter Scherf, München: Winkler, 1971. Deutsches Märchenbuch. 5. Aufl. Wigand, 1847 Google
  • Anton Birlinger, Michel Buck: Sagen, Märchen und Aberglauben (Volksthümliches aus Schwaben 1). Freiburg im Breisgau: Herder’sche Verlagshandlung, 1861 Commons
  • Anton Birlinger: Sitten und Gebräuche (Volksthümliches aus Schwaben 2). Freiburg im Breisgau: Herder’sche Verlagshandlung, 1862 Google, Commons
  • Brüder Grimm: Kinder- und Hausmärchen. Berlin: Realschulbuchhandlung, 1812/15
  • Kinder- und Hausmärchen. Gesammelt durch die Brüder Grimm, München: Winkler, 1977
  • Brüder Grimm: Deutsche Sagen. Zwei Bände in einem Band. Vollständige Ausgabe nach dem Text der dritten Auflage von 1891, mit der Vorrede der Brüder Grimm zur ersten Auflage 1816 und 1818 und mit einer Vorbemerkung von Hermann Grimm. Nachwort von Lutz Röhrich, München: Winkler, [1965] Commons
  • Adalbert Kuhn: Märkische Sagen und Märchen nebst einem Anhange von Gebräuchen und Aberglauben. Berlin: Reimer, 1843 Google
  • Adalbert Kuhn, Wilhelm Schwartz: Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg, Pommern, der Mark, Sachsen, Thüringen, Braunschweig, Hannover, Oldenburg und Westfalen. Leipzig: Brockhaus, 1848 Google
  • Adalbert Kuhn: Sagen, Gebräuche und Märchen aus Westfalen und einigen andern, besonders den angrenzenden Gegenden Norddeutschlands 1–2. Leipzig: Brockhaus, 1859. Band 1 Google, Band 2 Google
  • Karl Müllenhoff: Sagen, Märchen und Lieder der Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg. Kiel: Schwerssche Buchhandlung, 1845 Google
  • Johann Karl August Musäus: Volksmärchen der Deutschen. Nach dem Text der Erstausgabe von 1782–1786. Mit einem Nachwort und Anmerkungen von Norbert Miller, München: Winkler, 1976. EA bei Commons (Band 3 hier in neuer Auflage 1788)
  • Emil Sommer: Sagen, Märchen und Gebräuche aus Sachsen und Thüringen 1. Halle: Anton, 1846 Google
  • Karl Spiegel: Märchen aus Bayern. Wissenschaftliche Beilage zum Jahresbericht des Vereins für bayerische Volkskunde und Mundartforschung in Würzburg [e. V.] auf das Jahr 1914, Würzburg: Selbstverlag des Vereins für bayerische Volkskunde […], 1914 Commons
  • Karoline Stahl: Fabeln, Mährchen und Erzählungen für Kinder. 2. Auflage Nürnberg: Friedrich Campe, 1821 Commons
  • Ludwig Strackerjan: Aberglaube und Sagen aus dem Herzogtum Oldenburg 1–2. ed. K. Willoh., 2. Auflage, Oldenburg: Stalling, 1909. 1. Ausgabe 1867 Commons