Pomologische Monatshefte/Inhalt/Band 22

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pomologische Monatshefte

Inhalt der Jahrgänge
1 2 3 4 5
1855 1856 1857 1858 1859
6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
36 37 38 39 40 41 42 43 44 45
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
46 47 48 49 50 51
1900 1901 1902 1903 1904 1905
Informationen zu Autoren und Nachweise digitalisierter Bände finden sich auf der Übersichtsseite zur Zeitschrift.
Doppelhefte werden im Folgenden jeweils als eine Nummer gezählt – Angaben im Originaltext können abweichen.

Heft 1[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 1–32

Spezielle Pomologie.

  • Neue Apfelsorte. Olga Nicolajewna. (G. Lieb)
  • Ueber Schönlin’s Winterbutterbirn. (Lucas)
  • Rückblicke und Blicke in die Zukunft der deutschen Pomologie. (Lucas)

Weinbau.

  • Ueber Weinbau bei Reutlingen. (Lucas)

Obst- und Rebschutz.

  • Die Vertilgung der Blutlaus. (Lucas)
  • Die Apfelschildlaus (Coccus Mali). (X.)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Ueber die Cransbeere als Culturpflanze. Vaccinium macrocarpum. (Schmidt)
  • Ueber eine im Herbst 1875 in Stammheim Oberamt Calw neu errichtete Gemeindeobstdörre. (Kämpf)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Internationale Obstausstellung und Pomologischer Congress in Gent. (Lucas)
  • Die Internationale Gartenbauausstellung in Cöln. (Lucas)

Literatur.

  • Lehrbuch der Agrikulturchemie in vierzig Vorlesungen […] von Dr. Adolf Mayer […] II. verbesserte Auflage […]. (C. F.)
  • Weinbau-Kalender von A. W. Freiherrn von Babo […]. (Lucas)
  • Die Weinlaube von Babo und Zuchristan. (Lucas)
  • Arnoldi’s Obstcabinet. 44. Lieferung. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Rechenschaftsbericht über die Geschäftsführung vom 1. October 1874 bis 30. Septbr. 1875. (Lucas)
  • Weitere Subscriptionen auf die Fortsetzung des Illustrirten Handbuchs der Obstkunde.
  • Neue Mitglieder.

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Ausstellungen 1876 [in Erfurt, Leipzig, Brüssel].
  • Draht zu Treillagen. (Lucas)
  • Personalnachrichten.

Heft 2[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 33–64

Spezielle Pomologie.

  • Cannon Parmaene. (Lucas)
  • Die Prinz Waldemar Birn. (Lucas)
  • Graf A. W. Moltkes Birn. (P. Galthen)
  • Ueber die Harberts Reinette und Obstsorten zur Strassenbepflanzung. (J. H. Leymann)
  • Ueber Harberts Reinette. (W. Köhler)
  • Pomologische Notizen zu dem II. Bande der Beiträge zur Hebung der Obstkultur. (Pfister)
  • Rückblicke und Blicke in die Zukunft der deutschen Pomologie. (Fortsetzung von Heft 1)
  • Beobachtungen über das Reifen der Birnen. (W. Seelig)

Praktischer Obstbau.

  • Die Beflanzung der Mauern und Giebel. (nach Fr. Burvenich)
  • Zur Frage über die Wirkung der Kalidüngung. (L. Groth)
  • Ueber Düngung der Obstbäume mit Salz.

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Internationale Obst-Ausstellung in Gent 1875. (Fortsetzung von Heft 1)
  • Der Gubener Gartenbau-Verein. (Groth)
  • Obstausstellung in Traunstein in Oberbaiern. (Anton Ammer)

Literatur.

  • Vorlesungen über Dendrologie […] von Karl Koch […]. (Lucas)
  • Anleitung zur Kenntniss des Weinbaues […] von Eduard Würth […]. (A. K.)
  • Das Wein-Büchlein. Praktische Anweisung zur vortheilhaften Behandlung des Traubenmostes und der Trester, namentlich in schlechten Jahrgängen. C. H. Frings […]. (A. K.)
  • Bericht über die Thätigkeit der Gartenbau-Gesellschaft zu Frankfurt a. M. im Jahre 1874 […]. (Lucas)
  • Dreizehnter Jahresbericht des Gartenbau-Vereins für die Oberlausitz in Görlitz. (Lucas)
  • Decaisne le Jardin fruitier 120 und 121 Livr. (Lucas)
  • Grundriss der Zoologie für den Landwirthsch. Fortbildungs-Unterricht […] von Dr. Gustav von Hoyek […]. (Lucas)
  • Des Landmanns Winterabende; Belehrendes und Unterhaltendes aus allen Zweigen der Landwirthschaft […] von Dr. Ed. Lucas […]. (Oberdieck)

Deutscher Pomologenverein.

  • Neue Mitglieder.
  • Ausstellung von Frühobst im Juli 1876 in Leipzig. (Oberdieck u. a.)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Neue Subscriptionen zur Fortsetzung des Illustrirten Handbuchs der Obstkunde.
  • Pomologenlied. (H. Gögginger)
  • Personalnachrichten. (Lucas)

Heft 3[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 65–128

Biographie.

  • Friedrich Bürvenich, Professor der Gartencultur in Gent. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Die Willermoz-Pfirsich. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Ein merkwürdiges und sonderbares Pfropfresultat. (Lucas)
  • Etwas über Schlammfänge. (Mader)
  • Neue Art des Pfropfens in die Rinde oder das Toulousische Rindepfropfen. (Castillon)
  • Zusammenstellung der wichtigsten Bestimmungen über die Anpflanzung und Pflege der Obstbäume an Staatsstrassen mit Zugrundlegung der in Württemberg darüber gültigen Verordnungen. (Lucas)
  • Ueber das Einsetzen von Fruchtaugen bei Pfirsichen. (Charles Baltet)
  • Einige Bemerkungen, nebst einigen Zusätzen zu der voriges Jahr vertheilten Vereinsgabe für die Mitglieder des Pomologenverein, „Beiträge zur Hebung der Obstcultur […]. (Oberdieck)

Baumschnitt und Topfobstzucht.

  • Wirkung des Schnittes auf Holzbildung. (R. L. Emrich)

Obst- und Rebschutz.

  • Einseitige Kalidüngung als Mittel gegen die Blutlaus. (Edmund Mach)
  • Entomologisches. (A. Buschmann)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Obst-Ertrag in Württemberg 1875.
  • Ein Fruchtkeller im Freien.
  • Was ein Obstbaum werth ist.

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Urtheile über die neue Wanderobstdörre.
  • Neue Ringelzange. (Lucas)
  • Neues Bindematerial für Veredlungen. (Lucas)
  • Neue Chemische Etiquettentinte für Zinketiquetten. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Allgemeine deutsche Gartenbau-Ausstellung in Erfurt.
  • Internationale Obstausstellung und pomologischer Congress. (Fortsetzung von Heft 2)
  • Pomologisches und Entomologisches aus Südrussland. (E. Lieb)

Literatur.

  • Des Landmanns Winterabende. (Fortsetzung von Heft 2)
  • Rathschläge zur Hebung der Obstkultur. Mit besonderer Berücksichtigung der rauhen Lagen im württembergischen Franken […] von Oberamts-Baumwart Roll […]. (Hauser)
  • Die Reblaus (Phylloxera vastatrix). Zur Belehrung für Weingartenbesitzer und für Schulen von Alfred von Regner […]. (Lucas)
  • Dr. Adolf Mayer’s Lehrbuch der Agriculturchemie. 2te Auflage […]. (C. F.)
  • Der Obstbau. Eine populaire Anleitung zur Erziehung und Pflege der Obstbäume […] von Franz Goeschke […]. (M.)
  • Jahresbericht des Gartenbau-Vereins zu Rudolstadt 1876. (Lucas)
  • Funk, Grundzüge der Wirthschaftslehre […]. (Lucas)
  • Wiener Obst- und Gartenzeitung […] Herausgegeben von A. W. Freiherrn von Babo […].

Deutscher Pomologenverein.

  • [neue Mitglieder etc.]

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • [Zustand des Obstbaues in Livland] (F. Niemann)
  • Personalnachrichten.

Heft 4[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 129–160

Biographie.

  • Alphons Mas, Präsident der Societé pomologique von Frankreich. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Touchons Sommer-Parmäne. (Lucas)
  • Beobachtungen über das Reifen der Birnen. (W. Seelig)

Praktischer Obstbau.

  • Einige beherzigungswerthe Worte über die Heranbildung junger Gärtner und Pomologen. (G. L. Gillemot)
  • Bemerkung zu der Mittheilung „Ueber Düngung der Obstbäume mit Salz“. (F. Lossen)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Ausstellung von Frühobst etc. in Verbindung mit Berathungen über dasselbe im Juli 1876 in Leipzig. (Oberdieck, Koch, u. a.)

Literatur.

  • Des Landmanns Winterabende. (Fortsetzung von Heft 3)
  • Mittheilungen des K. K. steiermärkischen Gartenbauvereins an seine Mitglieder. I. Jahrgang […]. (Lucas)
  • Die Feldbereinigungsfrage in Württemberg. Ein Versuch zu ihrer Klärung nebst dem Entwurf eines Gesetzes und einer Vollzugsverordnung. Von Wilhelm Martin […]. (Lucas)
  • Der Obstbau auf dem Lande. Nach seinen Vorträgen in landwirthschaftlichen Vereinen zusammengestellt von Otto Laemmerhirt […] 3. Auflage […]. (Lucas)
  • 14. Jahresbericht des Gartenbau-Vereins für die Oberlausitz in Görlitz. (Lucas)
  • Monatsberichte der Obst-, Wein- und Gartenbau-Section in Brünn für 1875. (Lucas)
  • Arnoldi’s Obstcabinet. 45. Lieferung. (Lucas)
  • Rubens, Die Gährung des Weines und seine Behandlung […]. (Lucas)
  • Jahresbericht des Schlesischen Centralvereins für Garten und Gartenfreunde in Breslau. 1874. (Lucas)
  • Anleitung zur Zucht und Pflege der Obstbäume als erläuternder Text für die Wand-Tafeln zum Anschauungs-Unterrichte […] von C. Mader […]. (Lucas)
  • Kurzes chemisches Handwörterbuch zum Gebrauche für Chemiker, Techniker, Aerzte, Pharmaceuten, Landwirthe […] von Dr. Otto Dammer […]. (C. F.)

Deutscher Pomologenverein.

  • [Geschenk, Mitglieder, Subscribenten, u. a.]
  • Berichtigung.

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Aufruf zur Errichtung eines Denkmales für Ph. Freiherrn von Siebold. (Fenzl u. a.)
  • Wasserdichtes Papier
  • Gartenbau-Verein in Guben.
  • Ausstellungen 1876 [in Stralsund].
  • Obergärtnerstelle-Gesuch. (Lucas)

Heft 5[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 161–192

Biographie.

  • Oberpfarrer Conrad Henzen in Elsen. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Süsser Prinzen-Apfel. (Lucas)
  • Ueber einige neue, oder wenigstens bei uns noch wenig bekannte und verbreitete Kernobstsorten. (Engelbrecht)

Praktischer Obstbau.

  • Die Cransbeere, (Vaccinium macrocarpum) eine neue Culturpflanze für unsere Moor- und Torfboden. (Lucas)
  • Ueber die Richtung der Zweige bei den Obstbäumen. (Fr. Burvenich)
  • Dünger für Weinstöcke. (Jäger)
  • Nachtheile des Steinkohlenrusses für das Obst. (Jäger)

Weinbau.

  • Ueber den Weinbau bei Naumburg a. d. S. (Thränhardt)

Obst- und Rebschutz.

  • Der Apfelblüthenstecher (Kaiwurm).

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Eine Probe von Beerenobstweinen. (Lucas)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Die Raupenfackel. (Lucas)

Literatur.

  • Die Pflanzenwelt Norwegens, ein Beitrag zur Natur- und Culturgeschichte Nord-Europas; von Dr. F. C. Schübeler […]. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Obst-Gelée (Rheinisches Obstkraut). (Meer & Weymar)
  • L. Müllers Wundbalsam. (Lucas)
  • Ausstellungen 1876 [in Frankfurt a. M.].
  • Personalnachrichten.

Heft 6[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 193–256

Biographie.

  • M. Gabriel Luizet, Pomolog und Baumzüchter in Ecully-les-Lyon. (C. F. Willermoz)
  • Neue Birnsorten von Gregoire. (Lucas)
  • Freiherr Leopold von Hoverbeck. Nachruf. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Schwarzenbach’s Parmäne. (Th. Belke)
  • Ueber pomologische Studien. (C. Schulze, Oberdieck)
  • Ueber einige neue […] Kernobstsorten. (Fortsetzung von Heft 5)

Praktischer Obstbau.

  • Der Obstbau im böhmischen Mittelgebirge. (Franz Morczek)
  • Einige Bemerkungen zu den Beiträgen zur Hebung der Obstkultur. (Fortsetzung von Heft 3)
  • Die Bepflanzung der Mauern und Giebel. (Fortsetzung von Heft 2)
  • Zur Birnen-Veredelung auf Apfelwildlinge. (O. R. Mehlhorn)
  • Ergänzung zu dem Artikel „Einige beherzigenswerthe Worte über die Heranbildung junger Gärtner und Pomologen“. (Franz Josst)

Weinbau.

  • Hat die Einkürzung der Sommertriebe an den Reben Einfluss auf die Reife des Holzes? (M. Thieme)

Obst- und Rebschutz.

  • Die Borkenkäfer in den Obstbäumen.
  • Ueber die Rebwurzellaus in Deutschland. (Jäger)
  • Versuch der Abhaltung des Frostspanners von Kirschbäumen.

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Die Sudzsuk, ein neues Product aus dem Weine. (J. K. Borjânovich)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Neue Einrichtung der kleinen Form der Cornu-Scheere. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Neue Mitglieder.
  • Vereinsgaben pro 1875/76.

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • [allgemeine Gartenbau-Ausstellung in Dortmund]
  • Nichtabhaltung der Beerenobstausstellung in Leipzig. (Lucas)
  • [Gartenbauausstellung in Bremen]
  • Zusätze zum Programm der allgemeinen deutschen Ausstellung.
  • Personalnachrichten
  • Anzeige. (Lucas)

Heft 7[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 257–288

Biographie.

  • Dem Andenken des Herrn Louis van Houtte. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Oberst Gregoire. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • General-Verordnung an sämmtliche Amtshauptmannschaften, Chausseeinspectionen und Bauverwaltereien, sowie die Forstämter Pirna, Schandau, Annaberg und Schwarzenberg.
  • Instruction, die Baumpflanzungen an den Chausseen und nicht chaussirten fiscalischen Strassen im Königreich Sachsen betreffend. (v. Thümmel)

Baumschnitt und Topfobstzucht.

  • Etwas über Entspitzen (Pinciren). (R. L. Emrich)

Obst- und Rebschutz.

  • Vorkommen des Blüthenbohrers (Kaiwurms). (D. Heymann)
  • Krankheit der Pfirsichbäume bei Bozen im Jahre 1876.
  • Die Steinkohenasche als Mittel die Insekten abzuhalten.
  • Das Erfrieren der Obstbäume 1876. (Kühn)
  • Kaltflüssiges Baumwachs. (Köhler)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Uebersicht der im heurigen Jahre im Gebiete des landw. Central-Ausschusses Bozen zu erwartenden Obsternte. (Mader)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Nistkästchen. (F. X. Wirth)
  • Schemel zum Jäten. (Joseph Spachtholtz)

Literatur.

  • Das Arnoldi’sche Obstkabinet als Lehrmittel in Schulen. (Arnoldi)
  • Les fruits belges. Nomenclature etc. Abrégé historique de la Pomologie belge par Ch. Gilbert […]. (Lucas)
  • Decaisne Jardin fruitier du Museum 122 Livr. (Lucas)
  • Thiels Landwirthschaftliches Conversations-Lexikon, redigirt von Professor Dr. Birnbaum […] und Generalsecretär Dr. Vogel […]. (Lucas)
  • Thaerbibliothek. (Lucas)
  • Lehrbuch der Agrikulturchemie in 40 Vorlesungen […] von Dr. Adolf Mayer […] Zweite verbesserte Auflage […]. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • [Gartenbau-Ausstellung in Amsterdam 1877]
  • [Kälte in Dresden]
  • Vaccinium macrocarpum.
  • Keykals rothe und weisse Monatserdbeere. (Hesselmann)
  • [seltene Erschenung an Malingre-Rebe] (Thieme)
  • Bitte um gefällige Mittheilung von sichern Mitteln wider die Bleichsucht der Birnbäume. (F. Eberhardt)
  • Illustrirtes Handbuch der Obstkunde.
  • [Versand von Tafeltrauben im Jahr 1875]
  • Die zehn Gebote des Forstwirths
  • Personalnachrichten.

Heft 8[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 289–320

Biographie.

  • Professor Emil Rodigas in Gent. (Lucas)

Weinbau.

  • Die Edinburger Ungeheuer-Trauben.

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Die grosse Universal-Gemüse-Schneidmaschine. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Eine Obst-Ausstellung [in Barmen].
  • Ueber die Heranbildung und Stellung der Kunstgärtner und Pomologen. (W. Gillemot)
  • Der Obstgarten des Herrn Oberpfarrers Henzen in Elzen. (Lucas)
  • Notizen aus dem Berichte über die Arbeiten des Comitée der Central-Gartenbaugesellschaft von Frankreich für Baumzucht und Pomologie während des Jahres 1875. (Michelin)
  • Die Obsternte in Jeinsen und in der Umgegend im Jahre 1876. (Oberdieck)

Literatur.

  • Die deutschen Obstgehölze. Vorlesungen […] von Prof. Dr. Karl Koch […]. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Ueber Anpflanzung von Fichten zu Hecken und Zäunen etc. (Franke)
  • Reiser-Versendung. (Oberdieck)
  • Anfrage.
  • Das Pomologische Institut in Reutlingen.

Personalnachrichten.

  • Todes-Anzeige. (Lucas)

Heft 9[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 321–352

Spezielle Pomologie.

  • Rother Gravensteiner. (Lucas)
  • Ueber einige Obstnamen. (Friedrich Graf Taronka)
  • Die amerikanische Preisselbeere (Vaccinium macrocarpum).

Praktischer Obstbau.

  • An welchen Mängeln krankt die Obstbaumzucht in Thüringen, und wodurch können dieselben beseitigt werden? (B. L. Kühn)
  • Beobachtung über die Ursache des Brandes an unsern Obstbäumen; ferner über das Anschäften. (Wilhelm Breitwieser)
  • Der Obstbau eine Gemeinde-Angelegenheit. Ein Aufruf an alle ländlichen Gemeinden Sachsens.

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Obstgelée oder Obstkräutchen. (Lucas)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Ein sehr practischer Spaten zum Pflanzen der Wildlinge in der Baumschule. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Die Obsternte in Jeinsen und in der Umgegend im Jahre 1876. (Fortsetzung von Heft 8)

Literatur.

  • Praktischer Führer für den Obstfreund. Von Herrn H. Ortgies […].
  • Frommes österreichischer Gartenkalender für 1877. 2. Jahrgang, redig. von Dr. Rud. Stoll […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Neu eingetretene Mitglieder. (Lucas)
  • Bitte. (Lucas)

Heft 10[Bearbeiten]

1½ Bogen, Seite 353–376

Praktischer Obstbau.

  • Bleichsucht der Birnbäume betreffend. (Tafrathshofer)
  • Bodenlockerung durch Dynamit. (J. Fichtner)
  • An welchen Mängeln krankt die Obstbaumzucht […]? (Fortsetzung von Heft 9)

Obst- und Rebschutz.

  • Ueber den Krebs der Apfelbäume. (Sorauer)
  • Gegen die Phylloxera. (Joseph Spachtholtz)
  • Erprobtes Mittel gegen Ratten und Mäuse.

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Die Obsternte in Jeinsen […]. (Fortsetzung von Heft 9)
  • Der Obstertrag in Württemberg im Jahre 1875 nach dem Bericht der Handels- und Gewerbekammern.

Literatur.

  • H. Goethe, Ampelographisches Wörterbuch […]. (Lucas)
  • Der Weinbau in seinem ganzen Umfange mit besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse in Oesterreich-Ungarn und in Süddeutschland […] von A. von Regner […]. (Lucas)
  • Lebl: Illustrirter Rosengarten, Zeitschrift für Rosenfreunde […]. (Lucas)
  • Deutscher Gartenkalender für 1877. 4. Jahrgang, von […] Th. Rümpler […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Rechenschaftsbericht über die Geschäftsführung vom 1. October 1875 bis 30. September 1876. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Antwort auf eine Anfrage. (K.)
  • Die Klettermelone
  • Personalnachrichten. (Lucas)
  • Druckfehler.

Anhang[Bearbeiten]

  • Inhalts-Uebersicht. (Seite III–VIII)

Tafeln[Bearbeiten]

fett = farbige Abbildung

  • Die Internationale Gartenbauausstellung in Cöln. (Plan) #Heft 1
  • Olga Nicolajewna. #Heft 1
  • Cannon Parmaene. #Heft 2
  • Friedrich Bürvenich. #Heft 3
  • Die Willermoz-Pfirsich. #Heft 3
  • Alphons Mas. #Heft 4
  • Oberpfarrer Conrad Henzen in Elsen. #Heft 5
  • Süsser Prinzen-Apfel. #Heft 5
  • M. Gabriel Luizet. #Heft 6
  • Andenken an die Königin. #Heft 6
  • Andenken an Leopold I. #Heft 6
  • Oberst Gregoire. #Heft 7
  • Professor Emil Rodigas in Gent. #Heft 8
  • Der Obstgarten des Herrn Oberpfarrers Henzen in Elzen. (Plan) #Heft 8
  • Rother Gravensteiner. #Heft 9