Pomologische Monatshefte/Inhalt/Band 23

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pomologische Monatshefte

Inhalt der Jahrgänge
1 2 3 4 5
1855 1856 1857 1858 1859
6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
36 37 38 39 40 41 42 43 44 45
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
46 47 48 49 50 51
1900 1901 1902 1903 1904 1905
Informationen zu Autoren und Nachweise digitalisierter Bände finden sich auf der Übersichtsseite zur Zeitschrift.
Doppelhefte werden im Folgenden jeweils als eine Nummer gezählt – Angaben im Originaltext können abweichen.

Heft 1[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 1–32

  • Vorwort zum 23. Jahrgange. (Oberdieck, Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Lucas’ Taubenapfel. (Lucas)
  • Die Pomologie und der israelitische Cultus. (Neidhardt)
  • Gemachte Erfahrungen über Abweichungen bei einer Frucht von der Beschreibung derselben. (Oberdieck)

Praktischer Obstbau.

  • Belebung der Wurzeln durch Pfropfungen. (Schilhan)
  • Herbst- oder Frühjahrspflanzung. (Lucas)

Baumschnitt und Topfobstzucht.

  • Cordons von Stachel- und Johannisbeeren. (L.)
  • Neue Methode der Vermehrung der Reben, um gleich fruchttragende Stöcke zu erhalten.

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Die Obsternte in und bei Reutlingen, besonders im Muttergarten des Pomologischen Instituts, 1876. (Lucas)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Neue Giesskanne. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Maulwurf und Scheermaus. (J. Kober)
  • Bericht über die Arbeiten des Comité’s für den Obstbau für das Jahr 1875. (Fortsetzung von Band 22, Heft 8)

Literatur.

  • Bibliothek des wissenschaftlichen Gartenbaues. I. Die Theorie des Gartenbaues von Garteninspektor Max Kolb […]. (Lucas)

Heft 2[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 33–96

Spezielle Pomologie.

  • Der Suislepper-Apfel aus Dorpat. (Lucas)
  • Merkwürdige Zeichnungen von Aepfeln. (Lucas)
  • Die Pomologie und die Pomologen. (Lucas)
  • Vier neue Erdbeeren.
  • Die Pomologie und der israelitische Cultus. (Fortsetzung von Heft 1)
  • Gemachte Erfahrungen über Abweichungen bei einer Frucht […]. (Fortsetzung von Heft 1)

Praktischer Obstbau.

  • Erfahrung über das sogenannte Aderlassen der Bäume zur Verstärkung des Holzes. (Jäger)
  • Ueber Spargeldüngung. (H. Möhle)
  • Herbst- oder Frühjahrspflanzung. (Fortsetzung von Heft 1)

Obst- und Rebschutz.

  • Maulwurf und Scheermaus. (Fortsetzung von Heft 1)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Die Obstreife im Jahre 1876. (Jäger)
  • Obstbau-Erträge.

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Bericht über die Obsternte 1876 im ehemaligen Fürstenthum Göttingen. (H. Runtzler)
  • Obstbaukurs für Seminarlehrer in Sanssouci bei Potsdam. (Lucas)
  • Obstausstellung in Wittstock. (Lucas)
  • Aus Südrussland. (E. Lieb)

Literatur.

  • Der Darvinismus und die Naturforschung Newtons und Cuviers; Beiträge zur Methodik der Naturforschung und zur Speciesfrage; von Dr. Albert Wigand […] II. Band […]. (Oberdieck)
  • Der Obstbau, der Beerenbau und die wildwachsenden Holzarten im Bereiche der Landwirthschaft von Dr. Langethal […]. (Lucas)
  • Kleine Ermahnung zum Schutz nützlicher Thiere […] Von Gloger, neu bearbeitet von Dr. Russ und Düringen.
  • Die nützlichsten Freunde der Land- und Forstwirthschaft unter den Thieren […] neu bearbeitet von Dr. Carl Russ und Bruno Düringen. (Lucas)
  • Arnoldis Obstcabinet, 46. Lieferung. (Lucas)
  • Die wichtigsten Futter- und Wiesenkräuter […] von Eduard Schmidlin. 3. Aufl. […].
  • Die wichtigsten Futtergräser […] von Eduard Schmidlin. 3. Aufl. […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • [Werk über Obstbaumkrankheiten von Kühn]
  • Neu eingetretene Mitglieder.

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Monument für Louis von Houtte. (Lucas)
  • Anzeige. (Oberdieck)
  • Ehrenbezeugungen. (Lucas)
  • Personalanzeige. (Lucas)
  • Corrigirung eines Druckfehlers.

Heft 3[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 97–160

  • Vorläufige Einladung zu der VIII. Versammlung Deutscher Pomologen und Obstzüchter, verbunden mit einer Ausstellung von Obst, Obstproducten, Trauben etc. in Potsdam, vom 3. bis 7. Oktober 1877. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Satzungen des Deutschen Pomologen-Vereins.
  • Bestimmungen für die Allgemeinen Versammlungen deutscher Pomologen, Obst- und Weinzüchter.

Biographie.

  • Gregoire Nelis. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Die Birn Doctor Lucas. (Lucas)
  • Neue Obstsorte. Werder’sche Wachsreinette. (W. Lauche)
  • Zusatz und Berichtigung zu dem Aufsatze: „Die Pomologie und der israelitische Kultus“. (Neidhard)
  • Gemachte Erfahrungen über Abweichungen […]. (Fortsetzung von Heft 2)

Praktischer Obstbau.

  • Hungersnoth im Obstgarten. (B. L. Kühn)
  • Zur Sprengcultur.
  • Ist für uns die Deutsche und Belgische oder die Französische Obstcultur vorzuziehen? (Lucas)
  • Einige Bemerkungen über das Veredeln. (Kühn)

Weinbau.

  • Aus den Verhandlungen des Weinbaukongresses in Kreuznach vom 28.–30. September v. J.

Obst- und Rebschutz.

  • Gesetz zum Schutz der nützlichen Vögel.
  • Ein Schweflungs-Apparat zum Schwefeln unserer Obstbäume. (C. Frank)
  • Die bewegliche Raupenfackel. (C. Frank)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Ueber das Reifen des Kernobstes.
  • Der Obsthandel im Jahr 1876 in Bozen in Südtirol. (Mader)
  • Obstbau im Oberamt Ehingen a/D.
  • Obsternte 1876 in Rostock und Umgegend. (H. Haedge)
  • Obstcultur und Obstverwerthung. (Palandt)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Aus Südrussland. (Fortsetzung von Heft 2)
  • Auszug aus den Statuten der Société centrale d’Horticulture de France.

Literatur.

  • Erfahrungen über Tauglichkeit und Verwendbarkeit der Pflaumen zum Trocknen und zu Compot […] von Oberdieck […]. (Lucas)
  • Decaisne, Jardin Frutier du Museum. 124. Lieferung (Lucas)
  • Sächsische Obstbau-Zeitung 1877. (Lucas)
  • Die Beobachtungen über die Schütte der Kiefer oder Föhre und die Winterfärbung immergrüner Gewächse […] von Prof. Dr. Holzner […]. (Lucas)
  • Die Obstbaumzucht an den Giebelmauern von Fréd. Burvenich […]. (Lucas)
  • Lehrbuch der Gartenkunst, oder Lehre von der Anlage, Ausschmückung und künstlerischen Unterhaltung von Gärten und freien Anlagen. Von J. Jäger […]. (Lucas)
  • Max Kolb’s Theorie des Gartenbaues. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Neu eingetretene Mitglieder.
  • Personalnachrichten

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Internationale Gartenbau-Ausstellung in Amsterdam. (Lucas)
  • [weitere Ausstellungen in München, Braunschweig]
  • Zur Fortsetzung des Illustrirten Handbuches
  • Druckfehler-Berichtigung.

Heft 4[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 161–192

Spezielle Pomologie.

  • Neue Obstsorten. Peter Heusgen’s Goldreinette. (Lucas)
  • Gewünschte Nachricht über die Tragbarkeit der Pflaume Washington. (Oberdieck)

Praktischer Obstbau.

  • Ueber die Hebung des Obstbaues. (Chr. Mugler)
  • Einfaches Mittel, Himbeeren schnell und gut zu befestigen. (L. Groth)

Baumschnitt und Topfobstzucht.

  • Der Einschnitt mit Zapfen, in seiner Anwendung auf den Pfirsichbaum. (Riviere)

Weinbau.

  • Ueber die Vermehrung der Reben, um gleich fruchttragende Stöcke zu erhalten. (A. Schultze)

Obst- und Rebschutz.

  • Zur Entstehung des Brandes und über die Dauerhaftigkeit einiger Apfelsorten. (R. L. Emrich)
  • Zur Vertilgung des Frostnachtschmetterlings und des Apfelblüthenbohrers. (Bakeberg)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Obstcultur und Obstverwerthung. (Fortsetzung von Heft 3)

Literatur.

  • Bericht über die Allgemeine Deutsche Gartenbau-Ausstellung zu Erfurt von Th. Rümpler. (Lucas)
  • Fünfzehnter Jahresbericht des Gartenbau-Vereins für die Ober-Lausitz […]. (Lucas)
  • Jahresbericht über die Thätigkeit des Gartenbau-Vereins zu Potsdam, im Jahre 1875/76. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Ausstellungen und Versammlungen 1877 und 1878.
  • Aus der 114. Sitzung des Gartenbau-Vereins in Ratibor am 4. März.
  • [Obstausstellung in Barmen]
  • Zur Beantwortung einer Anfrag über Nistkästchen.
  • Aus einem Altonaer Haus im Garten Almanach auf das Jahr 1750.
  • [Curiosum aus einem Aufsatz im Deutschen Magazin]
  • Bitterschmecken der Gurken. (K.)
  • Frostnachrichten.
  • Personalnachrichten.
  • [Beilagenhinweis]

Heft 5[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 193–224

Spezielle Pomologie.

  • Neue Obstsorten. Kolvenbach’s Gold-Reinette. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Belebung der Wurzeln. (Franz Bilek)
  • Zur Düngung der Obstbäume. (Klee)

Weinbau.

  • Beobachtungen über das Verhalten der Belaubung der verschiedenen Rebsorten bei eintretendem Frost. (H. W. Dahlen)
  • Ueber einige an den Trauben bemerkbare Bastardbildungen. (H. W. Dahlen)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Ueber die Obsternte in Werder 1876. (August Fritze)
  • Ergebnisse der Obstbaumzucht in Württemberg 1876.

Deutscher Pomologenverein.

  • Bericht über die Sitzung des Vorstandes des Deutschen Pomologenvereins in Hannover am 24. Mai 1877. (Oberdieck, W. Seelig, W. Lauche, Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Achte Allgemeine Versammlung deutscher Pomologen und Obstzüchter in Potsdam vom 3. bis 7. Oktober 1877, verbunden mit einer Ausstellung.

Literatur.

  • Frauendorfer Gartenschatz. Practisches Hand- und Hilfsbuch zum schwungreichsten Betriebe des Gartenbaues nach den neuesten, bewährtesten Erfahrungen […] von Eugen Fürst. Neueste, gänzlich umgearbeitete […] Auflage […]. (Lucas)
  • Die Nutzholzpflanzungen und ihre Verwendung […] von H. Jäger […]. (Lucas)
  • Die Rose, ihre Behandlung, Zucht und Pflege von Dr. A. Oelkers […]. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Schwedische Lederjoppe. (Lucas)
  • Personalnachrichten. (Lucas)

Heft 6[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 225–256

Biographie.

  • Grégoire Nelis. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Neue Obstsorten. Dechant Giesberg’s Goldpepping. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Neue Art, in Baumschulen mit sehr schwerem Boden zu pflanzen. (Lucas)
  • Ueber die Cultur der Feigenbäume des Herrn Cottard zu Argenteuil. (Michelin)
  • Einiges über den Nutzen und die Cultur der Brombeere. (Reinhold Behnsch)
  • Ist es vortheilhaft, schon formirte Zwergobstbäume zu pflanzen? (F. Heinzelmann)
  • Ueber die Cultur von Obstbäumen in Töpfen. (Ch. Joly, H. Ortgies)

Weinbau.

  • Conservirungsversuche mit Trauben. (H. W. Dahlen)

Literatur.

  • Arnoldi’s Obstkabinet. (Lucas)
  • Die Sprengcultur. Versuche und Erfahrungen über Bodenlockerung und Stockrodung, mittels Dynamitsprengung. Von Dr. Wilh. Ritter von Hamm […]. (Lucas)
  • Als neue Schriften sind zu erwähnen. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • „Der Deutsche Pomologenverein“. (Kühn)
  • [neue Mitglieder]

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Ausstellungen 1877.
  • Personalnachrichten.

Heft 7[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 257–320

Deutscher Pomologenverein.

  • Uebersicht über die für das Jahr 1877 erzielten und noch zu erwartenden Obsterträge.

Spezielle Pomologie.

  • Neue Orleans-Reinette. (Lucas)
  • Steierischer Winterborsdorfer. (Lucas)
  • Ist von der, von Hrn. Professor Koch in Berlin, in seiner 1876 publicirten Schrift: „Die deutschen Obstgehölze“, dringend angerathenen Massregel […] empfohlene Obstsorten anzupflanzen, beträchtlicher Vortheil für den Obstbau zu erwarten, oder würden […] Rückschritte im Obstbau und Obstertrage davon die Folge sein? (Oberdieck)

Deutscher Pomologenverein.

  • Neu dem Verein beigetretene Mitglieder.

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Bekanntmachung wegen abermaliger Reiserversendung im Frühlinge 1878. (Oberdieck)
  • Ausstellungen 1877 [in Wien, Leer, Cöslin].
  • Erklärung. (Lucas)
  • Personalnachrichten.

Heft 8[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 321–352

Biographie.

  • Professor Dr. E. L. Taschenberg. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Krankheit der Pfirsiche und Nectarinen. (M. J. B.)

Praktischer Obstbau.

  • Ueber die Cultur der Feigenbäume des Herrn Cottard zu Argenteuil. (Fortsetzung von Heft 6)

Obst- und Rebschutz.

  • Die Apfelmaden und der Kelchschnitt bei den Aepfeln. (Lucas)
  • Fallen für schädliche Thiere.

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Der Obstbau im Herzogthum Gotha. (J. A. Lencer)
  • Der Ruin der Obsternte in England im Jahre 1877. (D. T. Fish)

Literatur.

  • Die Hausgärten auf dem Lande, ihre Anlage, Bepflanzung und Pflege. Herausgegeben vom Verein für Pomologie und Gartenbau in Meiningen. XX. Heft […]. (Lucas)
  • Pomologische Skizzen (Gyümöleseszeti vázlatok) von Mate Bereczki […]. (Armin Pecz jun.)
  • Decaisne Jardin fruitier du Museum. 125. Livraison. (Lucas)
  • Der Krebs der Obstbäume, von Rudolph Goehte […]. (Lucas)
  • Das Königliche Pomologische Institut in Potsdam, von […] G. Stoll […]. (Lucas)
  • Lebl: Illustrirter Rosengarten, 5. und 6. Heft […]. (Lucas)
  • Jägers Lehrbuch der Gartenkunst […]. (Lucas)
  • Maulwurf und Nagethiere, deren Nutzen oder Schaden und die wirksame Bekämpfung der Letzteren […] von J. Kober […]. (Lucas)
  • Der Obstbau in der Landwirthschaft. Ein Vortrag […] Von Hermann Degenkolb […]. (Lucas)
  • Das Aufästen der Bäume vom Grafen des Cars […] übersetzt nach der 7. Aufl. von Philipp Prinzen von Arenberg […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • [Generalversammlung in Potsdam] (F. Jühlke, W. Lauche)
  • Neu eingetretene Mitglieder.
  • Ausstellungen 1877.

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Dienst-Ordnung für gemeindliche Baumwärter im Kreis Unterfranken und Aschaffenburg in Bayern.
  • Ueber Früchte- und Gemüseaufbewahrung.
  • Notizen über amerikanische Pfirsiche.
  • Der 1000jährige Rosenstock in Hildesheim.
  • Cox’s Orange Pippin.
  • Der Blaugummibau, Eucalyptus globulus.
  • Local-Weinbauverein in Dusemond.
  • Personalnachrichten.
  • Uebersicht der Preise aus dem beschreibenden Verzeichniss des Pomologischen Instituts zu Reutlingen über abzugebende Bäume, Sträucher, Geräthe, Samen etc. (Lucas)

Heft 9[Bearbeiten]

1½ Bogen, Seite 353–376

Spezielle Pomologie.

  • Steierischer Winterborsdorfer. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Die französische Formbaumzucht in Deutschland. (E. Dautwitz)
  • Einfache Bezeichnung der Bäume. (J. Schorsch)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Neue Kniehebelpresse. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Kurzer Bericht über den Besuch der Obstausstellungen in Canstatt, Würzburg und Potsdam. (Lucas)

Literatur.

  • Dictionnaire de Pomologie, contenant l’Histoire, la Description et la Figure des fruits anciens et des fruits modernes […] par André Leroy […]. (Oberdieck)

Deutscher Pomologenverein.

  • [neuer Vorstand]
  • [Pomologisches Institut in Reutlingen]
  • Personalnachrichten.

Anhang[Bearbeiten]

  • Inhalts-Uebersicht. (Seite III–VIII)

Tafeln[Bearbeiten]

fett = farbige Abbildung

  • Lucas’ Taubenapfel. #Heft 1
  • Der Suislepper-Apfel aus Dorpat. #Heft 2
  • Gregoire Nelis. #Heft 3
  • Die Birn Doctor Lucas. #Heft 3
  • Peter Heusgen’s Goldreinette. #Heft 4
  • Kolvenbach’s Gold-Reinette. #Heft 5
  • Dechant Giesberg’s Goldpepping. #Heft 6
  • Neue Orleans-Reinette. #Heft 7
  • Professor Dr. E. L. Taschenberg. #Heft 8
  • Steierischer Winterborsdorfer. #Heft 9