Pomologische Monatshefte/Inhalt/Band 24

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pomologische Monatshefte

Inhalt der Jahrgänge
1 2 3 4 5
1855 1856 1857 1858 1859
6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
36 37 38 39 40 41 42 43 44 45
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
46 47 48 49 50 51
1900 1901 1902 1903 1904 1905
Informationen zu Autoren und Nachweise digitalisierter Bände finden sich auf der Übersichtsseite zur Zeitschrift.
Doppelhefte werden im Folgenden jeweils als eine Nummer gezählt – Angaben im Originaltext können abweichen.


Heft 1[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 1–32

Biographie.

  • Freiherr L. von Hoverbeck. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Neue Obstsorte. Von Moro’s Reineclaude. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Die Verwendung des Sandes bei Pflanzung von Obstbäumen und Alleebäumen. (Hermann Pecz sen.)
  • Ueber Obstbaumpflanzungen in neuerer Zeit, vorzugsweise in Sachsen. (Thieme)
  • Ueber den Anbau des Kernobstes im Grossen in Nieder-Oesterreich und die Auswahl der hiezu geeigneten Sorten. (Friedrich Gerold)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Ein neues wichtiges Geräthe für die Obstbaumpflege. (Lucas)
  • Die Klebsalben gegen den Frostspanner. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Bericht über den Besuch der Ausstellungen in Canstatt, Würzburg und Potsdam. (Fortsetzung von Band 23, Heft 9)
  • Die Obstbaumzucht und die Obsternte in Böhmen im Jahre 1877. (Fischer)

Literatur.

  • Des Landmann’s Winterabende. (Lucas)
  • Das Verpflanzen grosser Bäume […] von R. Beineken […]. (K.)
  • Die Analyse des Weines mit besonderer Berücksichtigung des verbesserten Klosterneuburger Wein- und Most-Untersuchungs-Apparates. Von Prof. Dr. K. Reitbehner […]. (Lucas)
  • Die Verwerthung der Weinrückstände. Praktische Anleitung […] von Antonio dal Piaz […]. (Lucas)
  • Der Weinstock. Praktische Anleitung zu dessen Erziehung, Schnitt und Pflege, von Hofgärtner Müller […] und Lebel […]. (Lucas)
  • Wandtafel zur Darstellung des Colorado-Kartoffel-Käfers und seiner Entwicklungsstufen […] von Dr. E. L. Taschenberg […]. (Lucas)
  • Deutscher Gartenkalender von Th. Rümpler für 1878 […].
  • Fromme’s Oesterreichisch-Ungarischer Gartenkalender für 1878 […].
  • v. Babo’s Weinbaukalender. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Obst- und Gemüse-Ausstellung in Regensburg. (Tafrathshofer)
  • [Anfragen an den D. Pomologenverein betreffend] (Lucas)

Heft 2[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 33–64

Biographie.

  • Carl Theobald Eulefeld, Herzoglicher Oberhofgärtner in Gotha. (Lucas)

Spezielle Pomologie.

  • Neues System zur Classification der Weintrauben. (Carl Bronner)
  • Oberrieder Glanzreinette, oder der Gallwyler Apfel. (Lucas)
  • Beitrag zur Geschichte des Apfels „Kaiser Alexander“. (Stanislaus Gryglewicz)

Praktischer Obstbau.

  • Die besten Obstsorten für Haus- und Villagärten in England.
  • Hat die Starkwüchsigkeit oder Schwachwüchsigkeit einer Obstsorte Einfluss auf den Wildstamm? (Jäger)
  • Bericht über die Anzucht der Obstbäume aus Samen. (Ferd. Jamin)
  • Erfahrungen über Cultur und Erträge von Baumwiesen und Baumfeldern. (F. A. Pinkert)
  • Ueber den Anbau des Kernobstes im Grossen in Nieder-Oesterreich […]. (Fortsetzung von Heft 1)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Pflaumen-Rosinen. (Jäger)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Neue Astscheere. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Bericht über den Besuch der Ausstellungen in Cannstatt, Würzburg und Potsdam. (Fortsetzung von Heft 1)
  • Aus dem Gartenbauverein in Coburg. (Schlegelmilch)

Deutscher Pomologenverein.

  • [Mitteilung über Wahl des Schatzmeisters]

Literatur.

  • Die Baumschule […] von H. Jäger […] 4. Auflage […]. (Lucas)
  • Catechismus der Ziergärtnerei, von H. Jäger […] 4. Auflage […]. (Lucas)
  • Decaisne Jardin fruitier du Museum. 128 und 129 Livr. (Lucas)
  • Album für Teppichgärtnerei von Anton Dittrich […]. (M.)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Ueber die Witterung 1877 und deren Einfluss auf frühe Tafeltrauben und Obst. (C. Schulze)
  • Coblenz [Garten- und Obstbau-Verein, Generalversammlung]
  • Gesellschaft Flora in Dresden
  • Verpflanzen starker Obstbäume. (Jäger)

Heft 3[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 65–128

Spezielle Pomologie.

  • Ortgies’ Zwiebelapfel. (Lucas)
  • Schorralds Rambour. (Lucas)
  • Cox’s Orange Pepping. (Lucas)
  • Weiterer Beitrag zur Beantwortung der Frage ob? und resp. unter welchen Umständen und Verhältnissen die an sich treffliche Pflaume Washington voll trage? (Oberdieck)
  • Welches ist die beste Einrichtung der gärtnerischen Versuchsstationen? (Paul Sorauer)
  • Die Widerstandsfähigkeit der Obstbäume zu bestimmen. (R. L. Emrich)

Praktischer Obstbau.

  • Ueber den Anbau des Kernobstes im Grossen in Nieder-Oesterreich […]. (Fortsetzung von Heft 2)
  • Ein Beitrag zur Frage über die Düngung der Obstbäume. (Arnold)
  • Obstbäume in kleinen Gärten. (Lucas)
  • Ueber Topfobstzucht.

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Obsthandel und Obstbenutzung.

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Neue Spalierleiter.

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Etwas über den Obstbau und Obstertrag im Bezirk Hall. (Fr. Waller)
  • Die Oberpfälzische Gartenbaugesellschaft zu Regensburg. (Lucas)
  • Gründung des Bergischen Obstbau-Vereins. (Lucas)

Literatur.

  • Die Behandlung des Weines, insbesondere auch Verhütung und Beseitigung von Weinkrankheiten […] Von Prof. Dr. J. Nessler […] Dritte wesentlich vermehrte Auflage […]. (Lucas)
  • Arnoldi’s Obstcabinet. 48. Lieferung. (Lucas)
  • Vilmorin’s illustrirte Blumengärtnerei. 2. Auflage. Neu bearbeitet und vermehrt von Th. Rümpler. (Lucas)
  • Von Taschenberg’s […] Was da kriecht und fliegt […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Anzeige des Herrn Geschäftsführers Garteninspecktor Lauche.
  • Zur Abwehr! (Wilh. Seelig, Ed. Lucas)
  • Ein Sendschreiben an die Mitglieder des Deutschen Pomologenvereins von dem Herrn Gymnasiallehrer Schneider II. von Wittstock. (Lucas)
  • Erklärung. (Wilh. Seelig)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Klee als Retter von Weinbergen.
  • Sehr grosse Birnen durch Pfropfung auf grossfrüchtige Sorten.
  • Auf der Ausstellung in Paris.
  • Neues Recept zu Baumwachs.
  • [Dattelpflaumen]
  • Ausstellungen.
  • Erklärung. (Thieme)
  • Zur Anwendung des Insekten-Leims.

Personalnachrichten.

  • Ehrenbezeugung.
  • Nachrufe.
  • [Abbildungshinweis] (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • Als Antwort auf zahlreiche Zuschriften an Unterzeichneten hinsichtlich der Neuwahl des Geschäftsführers des Deutschen Pomologenvereins. (Lucas)

Heft 4[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 129–160

Spezielle Pomologie.

  • Rothe Moselaner Mostbirn. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Beschneiden oder Nichtbeschneiden beim Pflanzen der Obstbäume. (Lucas)
  • Vorgeschlagene Mittel gegen den so sehr beklagten Rückgang der Obstbaumzucht in Böhmen. (Fischer)

Weinbau.

  • Der Einfluss der Sommertage auf den Wein.

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Die Obstculturanlagen des Herrn von Lade zu Villa Monrepos bei Geisenheim. (Medicus)

Deutscher Pomologenverein.

  • Die Generalversammlung des deutschen Pomologen-Vereins am 3. Oktober 1877. (Seelig, Lucas)
  • Etat pro 1877/78.

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Erdbeeren [in Amerika]
  • Obsternte 1878. (Lucas)

Heft 5[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 161–192

Biographie.

  • Graf von Kerchove von Denterghem. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Vorgeschlagene Mittel gegen den so sehr beklagten Rückgang der Obstbaumzucht (Fortsetzung von Heft 4)
  • Einige auf die Cultur der Korbweide bezüglichen Bemerkungen.

Obst- und Rebschutz.

  • Ueber Honigthau. (H. Hoffmann)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Ein Frühjahrsausflug an den Rhein. (Lucas)
  • Bericht eines Baumgärtners in Bayern. (J. Driessle)
  • Aus Südrussland. (E. Lieb)

Literatur.

  • Einleitung in das Studium der Pomologie von Dr. Eduard Lucas. (Th. Engelbrecht)
  • I. Jahresbericht des Rigaischen Gartenvereins für 1876/77. (Lucas)
  • C. Jul. Petzold […] Die rationelle Obstbaumzucht für den Landwirth […]. (Lucas)
  • Sechzehnter Jahresbericht des Gartenbauvereins für die Oberlausitz in Görlitz […]. (Lucas)
  • Denkschrift über besondere Culturmethoden der Reben zum Schutz gegen Phylloxera von H. Goethe […]. (Lucas)
  • Fr. Göschke, Der Hausgarten auf dem Lande. Eine populäre Anleitung für Lehrer […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • [Austrittserklärungen]

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • [Erdbeersorte Sir Harry] (Lucas)
  • Gartenbauverein in Potsdam. (Lucas)
  • Prachtvolle Borsdorfer. (Lucas)
  • Anzeige von Druckfehlern. (Oberdieck)

Heft 6[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 193–256

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Meine Obsternte in Jeinsen von 1877 wohl die, für Hebung des Obstbaus lehrreichste, die ich bisher hatte. (Oberdieck)

Spezielle Pomologie.

  • Grosse Mirabelle von Nancy. (Lucas)
  • Loddington Seedling. (E. Lesser)
  • Die neueren Erdbeersorten. (Lucas)

Praktischer Obstbau.

  • Der Obstmuttergarten in Verbindung mit einem Blumengarten. (Lucas)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Gute Bezeichnung der Bäume zum Verkauf. (Lucas)
  • Petzolds Stahldrahtbürsten. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Aus Südrussland. (Fortsetzung von Heft 5)

Deutscher Pomologenverein.

  • Erwiderung auf ein offenes Schreiben des Herrn Professor Dr. Koch in Berlin an Unterzeichneten. (Lucas)
  • Die Obstbau-Berichte des Herrn Prof. Dr. K. Koch in Berlin. (Wilh. Seelig)
  • [Austrittserklärungen, Todesfälle etc.] (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • [Congress für Botanik und Gartenbau in Paris]
  • Frühjahrs-Blumen- und Pflanzenausstellung in München. (Lucas)
  • Obstbaulehrkurse in Donaustauf und Lappersdorf, Bayern. (Lucas)

Heft 7[Bearbeiten]

2 Bogen, Seite 257–288

Biographie.

  • Emanuel Gay. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Meine Obsternte in Jeinsen von 1877 […]. (Fortsetzung von Heft 6)

Spezielle Pomologie.

  • Ueber die Entstehung und Abstammung des Rothen Gravensteiners. (W. Boehmer)

Praktischer Obstbau.

  • Beschneiden der Obstbäume beim Pflanzen. (Joh. Krafta)
  • Zur Düngung der Obstbäume. (Lucas)

Obst- und Rebschutz.

  • Mittel gegen Blattläuse. (von Langsdorff)

Obsternte und Obstbenutzung.

  • Grösse der Schubladen (Hürden) unserer Wanderdörren. (Lucas)
  • Anwendung der Salicylsäure beim Einmachen und Conserviren von Früchten. (Hauff)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Neuer sehr practischer Obstbrecher. (Lucas)
  • Beschreibung des Hakenringes zum Stützen der Obstbäume. (Wilh. Ebel)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Obstcultur in Japan. (Ahlburg)
  • Baumwärterkursus in Bludenz in Vorarlberg. (Hinger)

Literatur.

  • Anlage, Bepflanzung und Pflege der Hausgärten auf dem Lande. Anleitung für Lehrer daselbst. Von Conr. Heinrich […]. (Lucas)
  • Die Lehre vom Obstbau auf einfache Gesetze zurückgeführt […] von Dr. Ed. Lucas und Dr. Friedr. Medicus […] 6. vielfach überarbeitete und vermehrte Auflage […]. (F.)
  • Wandtafel zur Darstellung der Reblaus und Blutlaus […] von Dr. E. L. Taschenberg […]. (Lucas)
  • Decaisne Fruitier du Museum. 127. Lieferung. (Lucas)
  • Ed. Würth, Die deutschen Weinproducenten. (Lucas)
  • Die Hausgärten auf dem Lande […] Herausgegeben vom Verein für Pomologie und Gartenbau in Meiningen. 2. durchgesehene Auflage […]. (Lucas)
  • Vothmanns Gartenkatechismus. 6. Auflage. Neu bearbeitet von Hofgärtner J. Hartwig […]. (Lucas)
  • Flora im Garten und im Hause, oder die Lieblingsblumen der Deutschen […] Von H. Jäger […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • [Rechtfertigunsschrift von Lauche betreffend] (Lucas)
  • Das Pomologische Institut in Reutlingen. (Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Ausstellungen 1878.
  • Pilze auf Aepfeln oder Orangen als Entstehungsursache des Keuch- oder Krampfhustens.
  • Die Obstausfuhr in Böhmen 1877. (Schorsch)
  • Grosse Tragbarkeit eines Traubenstockes in sehr rauher Lage. (Sigel)
  • [Obsternte in Niederösterreich]
  • [Landesobstbauverein für das Königreich Sachsen]
  • Anfrage [zu Stachel- u. Johannisbeer-Krankheit]. (Lucas)
  • An viele verehrte Freunde! (Lucas)

Heft 8[Bearbeiten]

Doppelheft, 4 Bogen, Seite 289–352

Biographie.

  • Heinrich Behrens. (Wilh. Seelig)

Spezielle Pomologie.

  • Die Washington Pflaume. (W. Breitwieser)
  • Thomas Rivers und sein Wirken.
  • Aus dem Obstmuttergarten des pomologischen Instituts in Reutlingen. (Lucas)
  • Meine Obsternte in Jeinsen von 1877 […]. (Fortsetzung von Heft 7)

Praktischer Obstbau.

  • Der Anbau von Beerenobst, besonders Himbeeren und Brombeeren an Eisenbahndämmen. (Jäger)
  • Ueber Düngung der Obstbäume. (Julius Jablanczy)
  • Das Austreiben der Kirschenmade. (Jäger)

Geräthe und Materialien für Obst- und Weinbau.

  • Neue Obstschälmaschine. Patent „Sauter und Baechtold“. (Lucas)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Ueber die 1878 in Böhmen zu erwartende Obsternte und über die Erziehung der jungen Obstbäume. (C. Fischer)

Literatur.

  • 12. Jahresbericht des Oberschlesischen Gartenbauvereins in Oppeln für 1877 […]. (Lucas)
  • Etymologisches Fremdwörterbuch der Pflanzenkunde mit besonderer Berücksichtigung der deutschen Flora von Karl Pergens […]. (Lucas)
  • Die Weinzucht unter Glas von G. J. Repsold […]. (Lucas)
  • Die Rieselanlagen in Osdorf. Nebst Plan. Berlin bei Alfred Brennwald […]. (Lucas)
  • 22. Jahresbericht des Vereins zur Beförderung des Gartenbaus im Regierungsbezirk Cassel […]. (Lucas)
  • Fromme’s Oesterreichisch-Ungarischer Gartenkalender für 1879 […]. (Lucas)
  • Die Feinde der Obstbäume und Gartenfrüchte namentlich der Frostspanner, Blüthenbohrer, Obstmaden […] von C. Becker […]. (Lucas)
  • Pomologie générale [von Mas]. (Lucas)
  • Anleitung zur Ausführung von Schulgärten von Dr. Erasmus Schwab […]. (Lucas)
  • Voigts Gartenkalender für 1879 […]. (Lucas)
  • Anleitung zur Obsttreiberei von W. Tatter […]. (Lucas)

Deutscher Pomologenverein.

  • [Abstimmungsergebnis zu Circulär vom 28. August]
  • [Austritte, Verstorbene etc.]

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Einige Vorschläge zur Hebung der Obstcultur. (E. Roll)
  • Die Weidencultur in Sachsen.
  • Verwendung des Glycerin. (Hinger)
  • Ueber die Nützlichkeit des Collodiums.
  • Zur Veredlung. (Hinger)
  • Das Schreiben der Namen auf Stamm und Aeste der Mutterbäume. (Jäger)
  • Nothreife der Pflaumen. (Jäger)
  • Chemische Untersuchungen über das Reifen des Kernobstes. (Otto Pfeiffer)
  • Zur Cultur des echten Lamberts-Nussstrauches. (Conrad v. Burgsdorff)

Personalnachrichten.

  • [Verstorbene]
  • Gehilfenstellen-Gesuch. (Lucas)

Heft 9[Bearbeiten]

1½ Bogen, Seite 353–376

Spezielle Pomologie.

  • Rigaischer Himbeerapfel. (Lucas)
  • Aus dem Obstmuttergarten des pomologischen Instituts in Reutlingen.

Praktischer Obstbau.

  • Der Längsschnitt und seine Folgen, auch als Heilmittel bei dem Krebs. (W. Breitwieser)
  • Behandlung durch Hagel beschädigter Obstbäume. (Lucas)

Obst- und Rebschutz.

  • Das Reinigen der Rinde der Obstbäume. (Ed. Seidel)
  • Aus den Verhandlungen des vierten deutschen Weinbau-Congresses zu Würzburg vom 15. bis 18. September 1878. (Blankenhorn)
  • Gutes Mittel zur Vertilgung von Nesterraupen. (C. Bach)

Berichte über Reisen, Ausstellungen, Stand der Obstkultur.

  • Obsterträge im Grossherzogthum Baden von 1866–1876.
  • Ein Besuch bei Diel in Dietz an der Lahn. (Thieme)
  • Aus dem Protokoll: Die Verhandlungen der pomologisch-önologischen Section des siebenbürgisch-sächsischen Landwirthschafts-Vereins.

Deutscher Pomologenverein.

  • [provisorische Geschäftsführung durch Lucas, neues Vereinsblatt] (Seelig, Lucas)

Kurze Notizen und Mittheilungen.

  • Gartenbauausstellung in Coburg.
  • Der Lokal-Weinbauverein für die mittlere Mosel zu Dusemond.
  • Weinversteigerung des Lokal-Weinbauvereins für die mittlere Mosel.
  • Die Haupt-Ursachen des Verfalls unserer Obstbaumzucht.
  • Röstelia cancellata. (Reichelt)
  • Conserviren des Obstes.
  • Zur Witterungslehre.

Anhang[Bearbeiten]

  • Inhalts-Uebersicht. (Seite III–VIII)

Tafeln[Bearbeiten]

fett = farbige Abbildung