Brandenburg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brandenburg
Brandenburg
'
Texte und Quellen zum Bundesland Brandenburg in Deutschland
Siehe auch Preußen.
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4007955-7
Weitere Angebote
Themenseiten Deutschland:  (Bundesländer) Baden-Württemberg • Bayern • Berlin • Brandenburg • Bremen • Hamburg • Hessen • Mecklenburg-Vorpommern • Niedersachsen • Nordrhein-Westfalen • Rheinland-Pfalz • Saarland • Sachsen • Sachsen-Anhalt • Schleswig-Holstein • Thüringen

Ortsseiten[Bearbeiten]

Bad BelzigCottbusDoberlug-KirchhainFrankfurt an der OderPotsdamSprembergZeischa

Historische Landkreise[Bearbeiten]

Niederbarnim

Beschreibungen[Bearbeiten]

  • Heinrich Karl Wilhelm Berghaus: Landbuch der Mark Brandenburg und des Markgrafthums Nieder-Lausitz in der Mitte des 19. Jahrhunderts: oder geographisch-historisch-statistische Beschreibung der Provinz Brandenburg. 3 Bände, Brandenburg 1854-1856

Karten[Bearbeiten]

  • Gerard Valck: Marchionatus et electoratus Brandeburgicus : una et ducatus Pomeraniae, in suas subdivisi ditiones. Amsterdam, ca. 1670 ULB Düsseldorf

Volkskunde[Bearbeiten]

  • Friedrich Leberecht Wilhelm Schwartz: Der heutige Volksglaube und das alte Heidenthum mit Bezug auf Norddeutschland, besonders die Mark Brandenburg und Mecklenburg. 2. Aufl., Berlin 1862 Google, Google, Google
  • August Engelien, Wilhelm Lahn: Der Volksmund in der Mark Brandenburg. Sagen, Märchen, Spiele, Sprichwörter und Gebräuche. Teil 1 (mehr nicht ersch.), Berlin 1868 MDZ München, Google, Google

Sagen[Bearbeiten]

  • Carola Freiin von Eynatten: Brandenburger Sagen. Leipzig 1893 Wisconsin

Politik[Bearbeiten]

Siehe auch: Kurbrandenburgische Souveränitätspolitik

  • Georg Adalbert von Mülverstedt: Die ältere Verfassung der Landstände in der Mark Brandenburg. Vornämlich im 16. und 17. Jahrhundert, Berlin 1858 MDZ München
  • Otto Meinardus (Hg.): Protokolle und Relationen des Brandenburgischen Geheimen Rathes aus der Zeit des Kurfürsten Friedrich Wilhelm (Publikationen aus den Königlich Preußischen Staatsarchiven, Bde. 41, 54, 55, 66, 80, 91), 6 Bde., Leipzig 1889-1919
    • Band 1: Erster Band. Bis zum 14. April 1643 (Publicationen aus den K. Preußischen Staatsarchiven, 41), Leipzig 1889 Google-USA* = Internet Archive
    • Band 2: Zweiter Band. Bis Ende Dezember 1644. Mit einer geschichtlichen Einleitung für den 2. und 3. Band (Publicationen aus den K. Preußischen Staatsarchiven, 54), Leipzig 1893 Google-USA* = Internet Archive, ND Osnabrück 1965 Michigan-USA*
    • Band 3: Dritter Band. Von Januar 1645 bis Ende August 1647. Mit den Registern zum 2. und 3. Band (Publicationen aus den K. Preußischen Staatsarchiven, 55), Leipzig 1893 Google-USA* = Internet Archive
    • Band 4: Vierter Band. Von 1647-1654 (Publicationen aus den K. Preußischen Staatsarchiven, 66), Leipzig 1896 New York-USA*, ND Osnabrück 1965 Michigan-USA*
    • Band 5: Fünfter Band. Von 1655-1659 (Publikationen aus den K. Preußischen Staatsarchiven, 80), Leipzig 1907 Google-USA* = Internet Archive, New York-USA*
    • Band 7,1: Siebenter Band. Erste Hälfte. Von Anfang Mai des Jahres 1663 bis Ende Dezember des Jahres 1666 (Publikationen aus den Preußischen Staatsarchiven, 91), Leipzig 1919 Google-USA* = Internet Archive [Nicht mehr erschienen.]
  • Josef Krusche: Die Entstehung und Entwicklung der ständigen diplomatischen Vertretung Brandenburg-Preußens am Carenhofe bis zum Eintritt Rußlands in die Reihe der europäischen Großmächte, Breslau 1932 USB Köln
  • Helmuth Croon (Hg.): Die kurmärkischen Landstände 1571–1616 (Brandenburgische Ständeakten, 1) (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für die Provinz Brandenburg und die Reichshauptstadt Berlin, 1 ; 9,1), Berlin 1938 UB Potsdam

Militär[Bearbeiten]

  • Friedrich Wilhelm: Bericht des grossen Kurfürsten an die General-Staaten der Niederlande über die Einnahme von Rathenow und die Vertreibung der gesammten schwedischen Armee aus der Mark Brandenburg im Juni 1675, Rathenow 1903 UB Potsdam
  • Paul Schwebs: Die brandenburgische Marine im Seekriege 1676, Diss., Berlin 1907 ULB Tirol

Recht[Bearbeiten]

Siehe auch Urkunden: Brandenburg

  • Heinrich Wilhelm Sausse: Die Rechtsbücher der Stadt Guben, in: Bericht über das Gymnasium zu Guben von Ostern 1857 bis Ostern 1858 […], Guben 1858, S. 1–49 ULB Düsseldorf
  • Theodor von Moerner (Hrsg.): Kurbrandenburgs Staatverträge von 1601 bis 1700 / nach den Originalen des köngl. geh. Staats-Archivs. Berlin 1867 Google, Google, Indiana
  • Wilhelm Altmann (Hg.): Ausgewählte Urkunden zur Brandenburgisch-Preussischen Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte. Zum Handgebrauch zunächst für Historiker, 2 Bde., Berlin 1897

Wirtschaft[Bearbeiten]

  • Ewald Friedrich von Hertzberg (Hrsg.): Landbuch des Churfürstenthums und der Mark Brandenburg, welches Kayser Carl IV. König von Böhmen und Marggraf zu Brandenburg, im Jahr 1375. anfertigen lassen; wie auch das Register des Landschosses einiger Creise der Churmark vom Jahr 1451. Aus den in den Brandenburgischen Landes-Archiven befindlichen Originalien herausgegeben, und mit Anmerkungen erläutert. Berlin und Leipzig 1781 MDZ München
  • Georg Wilhelm von Raumer (Hrsg.): Die Neumark Brandenburg im Jahre 1337, oder, Markgraf Ludwig's des Älteren Neumärkisches Landbuch aus dieser Zeit. Berlin 1837 Google, Google
  • Ernst Fridicin (Hrsg.): Kaiser Karl´s IV. Landbuch der Mark Brandenburg, nach handschriftlichen Quellen. Berlin 1856 MDZ München = Google

Religion[Bearbeiten]

  • Gottfried Müller: Die Dominikanerklöster der ehemaligen Ordensnation Mark Brandenburg, Berlin-Charlottenburg 1914 siehe Kunstdenkmäler

Geschichte[Bearbeiten]

  • Gottfried Traugott Gallus: Handbuch der Brandenburgischen Geschichte. 3 Bände, Züllichau und Freystadt 1789-1805
    • 1. Band 1789 Google
    • 2. Band 1803 (= 5. Band der: Geschichte der Mark Brandenburg für Freunde historischer Kunde.) Google
    • 3. Band 1805 (= 6. Band der: Geschichte der Mark Brandenburg für Freunde historischer Kunde.) Google
  • Gottfried Traugott Gallus: Geschichte der Mark Brandenburg für Freunde historischer Kunde. 6 Bände, 2. verm. Aufl., Züllichau und Freystadt 1792-1805
  • Adolph Friedrich Johann Riedel: Die Mark Brandenburg im Jahre 1250, oder, Historische Beschreibung der brandenburgischen Lande: und ihrer politischen und kirchlichen Verhältnisse um diese Zeit. 2 Bände, Berlin 1831-1832 Siehe Autorenseite
  • Christian Wilhelm Spieker: Kirchen- und Reformations-Geschichte der Mark Brandenburg. 1. Teil, Berlin 1839 Google, Google, Google, Google
  • Christian Wilhelm Spieker: Geschichte der Einführung der Reformation in die Mark Brandenburg. Berlin 1839 Google
  • Magnus Friedrich Bassewitz: Die Kurmark Brandenburg,... 3 Bände Leipzig 1847-1860
    • [1. Band] ... ihr Zustand und ihre Verwaltung unmittelbar vor dem Ausbruche des französischen Krieges im Oktober 1806. Google, Google
    • 2. Band ... im Zusammenhang mit den Schicksalen des Gesammtstaats Preussen während der Zeit vom 22. Oktober 1806 bis zu Ende des Jahres 1808. Google
    • 3. Band ... im Zusammenhange mit den Schicksalen des Gesammtstaates Preußen während der Jahre 1809 und 1810. (posthum, mit Biogr. und Portrait des Verf.) Google
  • Ernst Fidicin: Die Territorien der Mark Brandenburg: oder Geschichte der einzelnen Kreise, Städte, Rittergüter und Dörfer in derselben, als Fortsetzung des Landbuchs Kaiser Karl's IV., Selbstverlage des Verfassers, Berlin, 1858 Google
  • Albert Kotelmann: Geschichte der älteren Erwerbungen der Hohenzollern in der Niederlausitz. Vornehmlich nach ungedruckten Aktenstücken der Geheimen Staatsarchive zu Berlin, Dresden und Weimar, in: Jahresbericht über die Städtische Gewerbeschule […], Berlin 1864, S. 3–39 ULB Düsseldorf
  • Richard Schillmann: Vorgeschichte der Stadt Brandenburg bis zum Ausgange der Ludolfinger, in: Programm der Saldernschen Realschule in Brandenburg a.d.H […], Brandenburg an der Havel 1871, S. 1–15 ULB Düsseldorf
  • Urkunden und Aktenstücke zur Geschichte der inneren Politik des Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg, 3 Bde., 1895–1918
    • Teil 1: Kurt Breysig / Friedrich Wolters: Die Geschichte der brandenburgischen Finanzen in der Zeit von 1640 bis 1697. Darstellung und Akten, 2 Bde., Leipzig und München 1895–1915
      • Band 1,1: Kurt Breysig: Die Centralstellen der Kammerverwaltung. Die Amtskammer, das Kassenwesen und die Domänen der Kurmark, Leipzig 1895 ULB Düsseldorf
      • Band 1,2: Friedrich Wolters: Die Zentralverwaltung des Heeres und der Steuern, München und Leipzig 1915 ULB Düsseldorf
    • Teil 2: Otto Hoetzsch: Stände und Verwaltung von Cleve und Mark in der Zeit von 1666-1697, Leipzig 1908 Google-USA* = Internet Archive
  • Friedrich Wagner: Aus der Jugendzeit des Kurfürsten Johann von Brandenburg, in: Jahres-Bericht über das Königliche Friedrich-Wilhelms-Gymnasium zu Berlin […], Berlin 1900, S. 3–69 ULB Düsseldorf
  • Konstantin von Kurnatowski: Georg Friedrich Markgraf von Brandenburg und die Erwerbung des Bistums Kurland. Ein Beitrag zur kurländischen Geschichte des 16. Jarhunderts, Erlangen 1903 UB Tartu

Zeitschriften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]