Bremen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bremen
Bremen
'
Quellen und Literatur zur Geschichte der Freien Hansestadt an der Weser, zugleich Bundesland in Deutschland
auch: (Erz-)Bistum und Herzogtum Bremen
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4008135-7
Weitere Angebote
Themenseiten Deutschland:  (Bundesländer) Baden-Württemberg • Bayern • Berlin • Brandenburg • Bremen • Hamburg • Hessen • Mecklenburg-Vorpommern • Niedersachsen • Nordrhein-Westfalen • Rheinland-Pfalz • Saarland • Sachsen • Sachsen-Anhalt • Schleswig-Holstein • Thüringen

Beschreibungen und Lexikon-Artikel[Bearbeiten]

  • M. W. Schlenker: Das Blockland im Bremischen. In: Annalen der Landwirthschaft in den Königlich Preußischen Staaten. Siebenundzwanzigster Jahrgang. Vierundfunfzigster Band. Wiegandt u. Hempel, Berlin 1869, S. 106–119 Google

Adressbücher[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

  • J. H. Hurlebusch: Der Michaelis Kirchhof in Bremen. Nebst einem Anhange vermischter Gedichte. Meyer, Bremen 1812 MDZ München
  • Arnold G. Deneken: Die Rolands-Säule in Bremen. Mit 1 Abbildung dieser Säule. Heyse, Bremen 1828 MDZ München
  • Hermann Alexander Müller: Der Dom zu Bremen und seine Kunstdenkmale. Mit eingedruckten Holzschnitten und vier Tafeln nach Zeichnungen des Dombaumeisters Johann Wetzel. Müller, Bremen 1861 MDZ München
  • Johann Georg Kohl: Der Raths-Weinkeller zu Bremen. Bremen 1866 MDZ München
  • Hector Wilhelm Heinrich Mithoff: Kunstdenkmale und Alterthümer im Hannoverschen. Band 5: Herzogthümer Bremen und Verden nebst dem Lande Hadeln, Grafschaften Hoya und Diepholz. Hannover 1878 GDZ Göttingen
  • Bremen und seine Bauten. Bremen 1900 SUUB Bremen

Märchen und Sagen[Bearbeiten]

Erzählungen[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

  • Arnold G. Deneken: Geschichte des Rathhauses in Bremen. Mit 1 Abbildung des Rathhauses. Heyse, Bremen 1831 MDZ München
  • Friedrich Wagenfeld: Die Kriegsfahrten der Bremer zu Lande und zu Wasser. Bremen 1846 Google
  • Joh. Herm. Duntze: Bremen unter Französischer Gewaltherrschaft. Auszug aus der Geschichte der freien Stadt Bremen. Bremen 1851 MDZ München
  • Johann Philipp Cassel: Historische Nachricht von Hinrich Erzbischof von Bremen und Bischof von Münster. Janus, Bremen 1760 MDZ München
  • Hermann Jungk: Die bremischen Münzen: Münzen und Medaillen des Erzbisthums und der Stadt Bremen mit geschichtlicher Einleitung. Bremen 1875 Internet Archive = Google-USA*, SUUB Bremen

Erwähnungen in Listen von Reichs- und Kreisständen[Bearbeiten]

Stadtgeschichte[Bearbeiten]

Kirchen- und Bistumsgeschichte[Bearbeiten]

Urkunden[Bearbeiten]

Gesangbücher[Bearbeiten]

  • Brem- und Verdisches Gesangbuch zum Gebrauch bey dem öffentlichen Gottesdienste und bey der Privatandacht. Stade 1827 Google, Handle; Auflage 1840 Google; Auflage 1854 als Gesangbuch für die Herzogthümer Bremen und Verden Google
  • Gesangbuch der Evangelisch-lutherischen Domgemeine zu Bremen. (1. Auflage 1778), 7. Auflage Bremen 1830. Google
  • Evangelisches Gesangbuch der bremischen Gemeinden. Noten-Ausgabe. Bremen 1873. Google-USA*

Periodica[Bearbeiten]

Recht[Bearbeiten]

Gesetzblätter[Bearbeiten]

Siehe unter Bremen/Gesetzblätter

Gerichte[Bearbeiten]

Konsulate[Bearbeiten]

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten]

Flugschriften[Bearbeiten]

  • Kurtze und Nothwendige Antwort Auff die/ von der Königlichen Würden zu Dennemarcken/ Norwegen etc. in negotio Coadiutoriae & futurae Succeßionis Archi-Episcopatus Bremensis, außgelassene Deduction-Schrifft. 1621 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704229G
  • Extract Eines Schreibens Auß Breme[n]/ Halberstat/ Hildesheim unnd Winsen vom 2. 4. 5. und 7. Novembris/ was Orter ihre Bischöffliche Armee von Bremen einbekommen/ deßgleichen der Schwedische Obriste Hamelton vor Halberstadt die Keyserischen geschlagen/ von warhafftigen und unpartheyischen Leuten entdecket. 1631 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:676340M
  • HochverPoentes Käyserlich Privilegium, Bremische Bürger/ Einwohner/ und angehörige/ deren Personen/ Haabe und Gütere nicht zu Arrestieren. 1637. GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704317R
  • Vertrag Oder Vergleichungs-Puncten/ Wegen dero/ Zwischen Dem ... Fürsten ... Herrn Friederichen, Erwöhlten zu Ertz- und Bischoffen der Stiffter Bremen und Verden, ... Und Einem ... Raht der Stadt Bremen, Entstandenen irrungen und mißverständtnussen. 1639 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:686451K
  • Dietrich Reinkingk: Fürstlicher ErtzBischofflicher Bremischer Nachtrab. Das ist/ Zwey deß Höchstlöblichen ChurFürstl: Collegii in deß Heil. Reichs Actis Protocollis ... wol fundirte ... bey jüngst zu Regenspurg gehaltenem Reichstage/ übergebene Gutachten ... Deß inhalts/ Daß Sr. Hochfürstl: Durchl: Uhralte ErtzStifftische Stadt Bremen kein ohnmittelbahrer ReichsStandt/ deß Iuris Comitiorum Imperii nicht fähig/ sondern aus dem ReichsRaht per Decretum ... abzuweisen ... biß sie in Ordinario Iudicio ein anders beygebracht etc. 1642 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704255W
  • Abdruck Deß Zwischen Ihr Königl. Mayt. und der Reiche Schweden Rath ... Herrn Schering Rosenhahns Excellentz/ an Einem: und Denen Stadt Bremischen Gevollmächtigten Deputatis, am andern Theile/ getroffenen Verleichs zu Stade. 1645 im VD17 unter der Nummer 23:000265B
  • Der Königl: Mayst: und Reiche Schweden/ Land- Erb- und Unterthänigen Stadt Bremen abgeschickten/ Klapmeyers/ Verrichtung. Stade 1653 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704319F
  • Brevis Adumbratio Status Civitatis Bremensis, Ante, Sub & Post Pacificationem Osnabrugensem: Das ist/ Kurtzer Entwurff der Stadt Bremen Standes/ Wie derselbe/ vor/ bey wehrender/ und nach geschlossener Oßnabrückischen FriedensHandlung/ gethan und bewandt gewesen. Bremen 1653 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704236R
  • Wahrer/ kurtzer Bericht/ deß in der Statt Bremen Gefährlich entstandenen Tumults und Auffstandes Am 6. Septembr. Anno 1654. 1654 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704291S
  • Abdruck Der/ ... Von Herrn Burgermeistern Statio Speckhanen eingeschickten/ schrifftlichen Erklehrungh/ Uber den im Monath Septembris, Anno 1654, Zu angedeuteter seiner Ehren- und UnschuldsRettungh ... 1654 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704321B
  • Dero Röm. Käys. Maytt. ergangene Decreta Und darauff von dem Chur-Fürstl. Maintzischen Reichs Directorio an deß H. Reichs ErbMarschalck erfolgte Notificatio, zusambt desselben Attestato, wegen Dero Käyserl. Freyen Reichs-Stadt Bremen Admission unnd Ansage Ad Sessionem Et Votum in dem Reichs-Städte-Raht. 1654 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704242S
  • Acta und Scripta In Puncto Der Huldigung und Gravaminum, von Seithen Ihr Königl. Maytt. zu Schweden/ und dero verordneter Königl. Herrn Commissarien/ Eines/ und Eines E. Hoch- und Wohlw. Raths/ wie auch gantzer Stadt Bremen/ Anderen Theils/ ao. 1665. 1665 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:686458N
  • Resolutio Welche Der Königl. Maytt. zu Schweden ... Auff die am 20.ten Februarii, dieses lauffenden 1666ten Jahres eröffnete Proposition, An Seiten Der Stadt Bremen/ durch dehro Herren Abgeordnete/ am 7.ten Martii dieses Jahres gegeben und außgelieffert worden. 1666 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704269H
  • Gegen-Bericht/ Auff der Stadt Bremen gedruckten Kurtzen Bericht/ Was wegen meines Statii Speckhaen/ ... In der Stadt Bremen sich hat zugetragen/ Anno 1666. 1666 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:704325G
  • Verträge und Recessus Welche mit der Sadt Bremen auffgerichtet/ In Anno 1639. 1654. und 1666. 1666 GDZ Göttingen = im VD17 unter der Nummer 7:686453Z
  • Eigentlicher Bericht der Stadt Stade / Der Burg und Brömer-Vörde / Wie die Burg / Buxtehude / Ottersberg / Vehrden / Rodenburg / Bremer-Vörde / und andere Vestungen im Stifft an die Alliirte übergangen / und die Belagerung Stade ihrem Anfang genommen. 1675
  • Der rechte Geometrische Grund-Riß / Der von den Schweden im Hertzogthumb Bremen an der Weser neu-erbauten Vestung Carolus-Stadt oder Carolsburg. 1676
  • Die Zwischen der Schwedischen Besatzung In Carlsburg, Und Denen hohen Alliirten Abgehandelte Accords-Puncten, Der Kriegs-Vorrath So in Eroberung Wißmar erlangt worden Neben Erzehlung Einer grausamen an zwey Schwestern vollzogenen Mordthat. 1676 im VD17 unter der Nummer 12:199524Y, MDZ München

Personen mit Bezug zur Stadt[Bearbeiten]

Bischöfe und Erzbischöfe[Bearbeiten]

Chronisten und Historiker[Bearbeiten]

Bürgermeister[Bearbeiten]

Naturwissenschaftler[Bearbeiten]

Familien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]