Fromme Gesänge

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Textdaten
>>>
Autor: Kurt Tucholsky
unter dem Pseudonym Theobald Tiger
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Fromme Gesänge
Untertitel:
aus: Vorlage:none
Herausgeber:
Auflage: 1.-6. Tausend
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1919
Verlag: Felix Lehmann
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Charlottenburg
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: ULB Düsseldorf und Scans auf commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Tucholsky Fromme Gesaenge T 001.jpg
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[I]

Fromme Gesänge

von

Theobald Tiger


Mit einer Vorrede

von

Ignaz Wrobel


Erstes bis sechstes Tausend


1919

Felix Lehmann Verlag, G.m.b.H.

Charlottenburg 2

[II]

Umschlagzeichnung von Theodor Leisser.

Der größte Teil dieser Gedichte ist in den Jahren 1913–1919 in der "Weltbühne" erschienen, seit dem Dezember 1918 unter dem Decknamen Kaspar Hauser.

*

Von diesem Buch wurden 50 Vorzugsexemplare abgezogen, vornehm gebunden, numeriert und vom Autor mit einem unveröffentlichten Gedicht handschriftlich versehen und signiert.


1.–6. Tausend.

Alle Rechte vorbehalten.

Copyright 1919 by Felix Lehmann Verlag G.m.b.H., Charlottenburg 2

[III]

Karlchen und Jakopp
zur Erinnerung
an Rumänien



Inhalt

[116]
  Seite
Vorrede V
     An Lukianos 1
Aus kleiner Zeit
     Die Kronprinzenbühne 5
     Streikjustiz 6
     Säcksche Festspiele 7
     Rotundenzensur in Königsberg 8
     Bund der Landwirte 9
     Kleines Gespräch 10
     Vaterländische Ritornelle 11
Aus großer Zeit
     ’s ist Krieg! 15
     Memento 16
     Wetterhäuschen 17
     Selbstbesinnung 18
     Der Kriegslieferant 20
     An einen garnisonsdienstfähigen Dichter 21
     Auf Urlaub 22
     Der alte Pojaz spricht 23
     Wünsche 24
     An Peter Panter 25
     Denkmalsschmelze 26
     Freundliche Aufforderung 27
     Ersterbendes Gemurmel 28
     Kümmernis 29
     Ich ging im Walde 30
     Professoren 31
     Briefmarken 32
     Spanische Krankheit 33
     Berliner Gerüchte 34
     Wenn erst 35
     Krethi und Plethi 37
     Frohe Erwartung 38
     Nationale Verteidigung 40
Revolutionsersatz
     Die blonde Dame singt 43
     Achtundvierzig 45
     Berliner Kämpfe 47
     Zwei Erschlagene 49
     Eisner 51
     Olle Kamellen? 54
     Schäferliedchen 56
     Kriegsgefangene 58
     Das Heil von außen 60
     Mit einem blauen Auge 61
     Unser Militär 62
Jahreszeiten
     Nicht! Noch nicht! 67
     Vorfrühling? 68
     Der Lenz ist da! 69
     Fröhliche Ostern! 70
     Saisonbeschluß 71
     Deutscher Abend 72
     Auftakt 73
     Weihnachten 74
     Silvester 75
In der Stadt
     Home, sweet home 79
     Berliner Fasching 81
     Die Musik kommt 82
     Kritik 83
[117]
     Parkett 84
     Kino 85
     Sexuelle Aufklärung 86
     Schöner Herbst 87
     Im Käfig 88
     Meditation zum Coupéfenster hinaus 89
     Der alte Fontane 90
Die blaue Blume
     Zwischen den Schlachten 95
     An die Meinige 96
     Revue 97
     Die arme Frau 98
     Gute Nacht! 99
     Schwere Zeit 100
     Die Schweigende 101
     Sehnsucht nach der Sehnsucht 102
     Mit einem japanischen Gott 104
     Versunkenes Träumen 105
     Persisch 106
     Verfehlte Nacht 107
     An ihren Papa 108
     Er verheiratet sie 109
     Mit dem Weininger 110
Schlußvignette
     Das Königswort 113