Sagen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sagen
Sagen
Übersicht von Sagenbücher-Digitalisaten im Netz
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 4051288-5
Weitere Angebote
Literaturgattungen: Enzyklopädien und Lexika  •  Fabel  •  Grammatiken  •  Humor  •  Kinder- und Jugendliteratur  •  Kriminalroman  •  Lyriksammlung  •  Märchen  •  Musenalmanache  •  Parodien  •  Passionsspiele  •  Rätsel  •  Sagen  •  Sagenpoesie  •  Science-Fiction  •  Tagebücher  •  Wörterbücher  •  Unterhaltungsliteratur  •  Zeitschriften
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in den Kategorien Sage, Sagenballade und Sagenforschung.

Inhaltsverzeichnis

Diese Themenseite gibt eine Übersicht der verfügbaren Digitalisate über Sagensammlungen. Die territoriale Aufteilung folgt im groben der aus Karl Wehrhans Sammlung der Literatur der Sagensammlungen von 1908. Die Sagensammlungen des deutschen, schweizerischen und österreichischen Staatsgebietes stehen vorneweg, die restlichen folgen in alphabetischer Reihenfolge.

Die Literaturangaben sind in Kurzform gehalten: Autor/Herausgeber, Titel, Verlagsort, Jahr. Auf weitere Angaben wurde auf Grund der Übersichtlichkeit und der Größe dieser Seite verzichtet. Bei Beiträgen aus Zeitschriften sind die Angaben auf Autor, Titel, Zeitschrift, Jahrgang, Jahr und Seite beschränkt.

Als Ausgaben wurden jeweils die Erstausgaben gewählt, sofern diese greifbar sind. Existiert eine solche noch nicht als Digitalisat im Internet, so wurden die unmittelbar darauf folgenden Ausgaben angegeben, sofern vorhanden. Mehrere Ausgaben einer Sammlung wurden nur dann aufgelistet, falls es sich in dem Fall um erweiterte und/oder vermehrte Auflagen handelt.

Angegeben sind jeweils bis zu maximal 3 Digitalisate, meist von verschiedenen Anbietern. Es können jedoch noch weitere Kopien und Spiegelungen existieren, diese sind zumeist auf den jeweiligen Autorenseiten vorhanden, falls eine Autorenseite verlinkt ist. Einzelne aus größeren Sagensammlungen verfügbar gemachte Sagen sind nicht mit aufgelistet, hierzu sehe man ebenfalls die jeweilige Autorenseite.

Wünschenswert wäre, auch eine rein chronologische Reihung mindestens der deutschsprachigen Sammlungen zu haben, da sich daraus die Entwicklung der Gattung „Sagenbuch“ im 19. Jahrhundert ablesen lässt. Da die Pflege einer solchen alternativen Reihenfolge aber zu aufwändig wäre, muss es mit einem Link auf die so geordnete frühere Fassung dieser Seite sein Bewenden haben.


Siehe auch die verwandten Themenseiten:

Sagensammlungen[Bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten]

  • Ludwig von Baczko: Legenden, Volkssagen, Gespenster- und Zaubergeschichten. Halle und Leipzig 1815 f. Band 1 Google, Band 3 Google
  • Agnes Franz: Volks-Sagen. Wesel 1830 Commons
  • Peter Schlemihl: Wunder-Sagen und Gespensterbuch, enthaltend Spuck- und Geistergeschichten, Volksmährchen, Legenden und Historien. Wien 1835. Band 1 Google
  • August Nodnagel (Hg.): Deutsche Sagen aus dem Munde deutscher Dichter und Schriftsteller. Dresden und Leipzig 1836 Google
  • Emanuel Straube: Vaterländische Sagen, Legenden und Mährchen. Wien 1837 Google
  • Alexander von Ungern-Sternberg: Schiffer-Sagen, Band 1–2. Stuttgart und Tübingen 1837 Google
  • Der Meistersänger oder Sammlung vorzüglicher Gedichte, Sittenlehren, Fabeln, Balladen, Romanzen, Volkssagen, Legenden und deutschen Erzählungen aus den klassischen Werken der deutschen Dichter und Prosaisten. 3. Auflage. Nürnberg 1839 Google
  • Johann Günther (Hg.): Großes poetisches Sagenbuch des deutschen Volkes. 2 Bände. Jena 1844/46. Band 1 Google; Band 2 Google
  • Carl Friedrich Lauckhard: Deutsche Sagen. Darmstadt 1845. 1. Band Google
  • Oskar Ludwig Bernhard Wolff: Märchen-Schatz. 3 Bände. Leipzig 1845/46. Band 1 Google
  • Theodor Mörtl: Lieder und Sagen. Straubing 1846 Google
  • Johannes Matthias Firmenich Richartz: Germaniens Völkerstimmen. 3 Bände. Berlin 1846/47/54. Band 2 Google; Band 3 Google
  • Moritz zu Bentheim-Tecklenburg: Sagen und Bilder. Darmstadt 1847 Google
  • Otto Friedrich Gruppe (Hg.): Sagen und Geschichten des deutschen Volkes aus dem Munde seiner Dichter. Berlin 1854 Google
  • Friedrich Felsberg: Neues Sagenbuch, oder Sammlung der schönsten Sagen Deutschlands. Freiburg 1856 Google
  • Nikolaus Hocker: Die ethischen deutschen Sagen. Trier 1857 Google
  • Franz Hoffmann: Kleines Sagenbuch. 4. Auflage. Stuttgart 1865 New York
  • Albert Richter: Deutsche Sagen. 2. Auflage. Leipzig 1874 Columbia-USA*
  • Luise Leisler von Plönnies: Sagen und Legenden. Heidelberg 1874 Columbia-USA*
  • Friedrich Kassebeer, H. Sohnrey: Deutscher Sagenschatz. Bernburg [1885] Princeton-USA*
  • Deutsche Sagen zur Geschichte des Mittelalters. Köln [1910] Princeton-USA*
  • Bernhard Jolles: Das neue Sagenbuch. Berlin [1922] Indiana-USA*

Baden[Bearbeiten]

  • Eduard Brauer: Sagen und Geschichten der Stadt Baden im Grossherzogthum und ihrer näheren und entfernteren Umgebungen in poetischem Gewande. Karlsruhe [1845] MDZ München
  • Eduard Brauer: Badische Sagenbilder in Lied und Reim, Karlsruhe: G. Braun’sche Hofbuchhandlung, 1858 Google
  • Ottmar Schönhuth (Hg.), August von Bayer (Illust.): Die Burgen, Klöster, Kirchen und Kapellen Badens und der Pfalz mit ihren Geschichten, Sagen und Märchen. (Prachtausgabe) 2 Bände, Lahr [1861–1862]
  • Franz Mallebrein: Mären und Märlein aus Baden-Baden. Rastatt 1881 UB Chicago
  • Badisches Sagenbuch. Sagen des Bodensee’s, des oberen Rheinthales und der Waldstädte. Freiburg im Br. 1898 Michigan-USA*
  • Richard Rauthe: Die Sagen von Baden-Baden und seiner Umgebung. Karlsruhe 1900 Internet Archive
  • Mary Elizabeth Marriage: Sagen von Bergstrasse und Neckar. In: Alemannia. 29. Jahrgang (1901), S. 73–76 Commons
  • August Steinbrenner: Sagen aus Höpfingen und Odenheim. In: Alemannia. 34. Jahrgang (1906/07), S. 138–142 Commons
  • Karl Hofmann: Die Sagen des badischen Frankenlandes. Ein Beitrag zur Heimatkunde. Malsch & Vogel, Karlsruhe 1911 (Beilage zum Jahresbericht der Humboldtschule Karlsruhe ; [1910/11]) ULB Düsseldorf
  • Jakob Bernhard: Kurpfälzer Sagenborn. Alte und neue Sagen aus der rechtsrheinischen Pfalz mit besonderer Berücksichtigung der Heidelberger Gegend. Heidelberg 1933 UB Heidelberg

Bayern[Bearbeiten]

  • Hans Ferdinand Massmann: Bayerische Sagen. 1 Bändchen. München 1831 MDZ München, Google
  • Heinrich Wilhelm Bensen: Alterthümer, Inschriften und Volkssagen der Stadt Rotenburg ob der Tauber. Ansbach 1841 Google
  • Georg Winter (Hg.): Geschichten, Sagen und Legenden des Bayernlandes. 3 Bände, Nürnberg 1845–48. Band 1 Google; Band 2 Google; Band 3 Google
  • Ludwig Mittermaier: Das Sagenbuch der Städte: Gundelfingen, Lauingen, Dillingen, Höchstädt und Donauwörth. Dillingen 1849 Google
  • Ludwig Steub: Wanderungen im bayerischen Gebirge. 2. vermehrte Auflage. München 1864 Google
  • Joseph Maria Mayer: Das Bayern-Buch. München 1869 Google
  • Johann Paul Priem: Nürnberger Sagen und Geschichten. Nürnberg 1870 Google
  • Ludolf Stuiber (Hg.): Sagenkranz des Bayerisch-Böhmischen Waldes. München [ca. 1910] SB Passau
  • Martin Buchner: Niederbayerische Sagen und Geschichten als Begleitstoff zur heimatlichen Erdkunde. Passau, 1922 SB Passau

Braunschweig[Bearbeiten]

  • Otto Schütter: Sagen. In: Braunschweigisches Magazin. 5. Jahrgang (1899), S. 110–111 Google, 117–119 Google

Elsaß-Lothringen[Bearbeiten]

  • Ludwig Schneegans: Elsässische Chronik-Sagen. In: Alsatia. 2. Jahrgang (1851), S. 19–24 Google
  • Ludwig Schneegans: Straßburger Münster-Sagen. St. Gallen 1852 Google
  • Johann Georg Stoffel, Johann Lau, August Stöber: Oberelsässische Sagen und Volksmärchen. In: Alsatia. 10. Jahrgang (1875), S. 137–154 Google-USA*
  • Johann Georg Stoffel, August Stöber: Sechs elsässische Sagen und Volksmärchen. In: Alsatia. 11. Jahrgang (1876), S. 199–206 Google-USA*
  • Stengel: Sagen und Geschichten aus Deutsch-Lothringen. In: Jahrbuch für Geschichte, Sprache und Litteratur Elsass-Lothringens. 1. Jahrgang (1885), S. 87–92 Google-USA*
  • Karl Wilhelm Faber: Sagen und Volksgebräuche aus dem Sund-Gau (Ober-Elsass). In: Jahrbuch für Geschichte, Sprache und Litteratur Elsass-Lothringens. 9. Jahrgang (1893), S. 4–76 Google-USA*
  • Bernhard Alexander Bargmann: Elsässer Sagen. In: Jahrbuch für Geschichte, Sprache und Litteratur Elsass-Lothringens. 4. Jahrgang (1888), S. 101–104 Google-USA*; 6. Jahrgang (1900), S. 131–132 Google-USA*
  • Heinrich Menges (Hg.): Sagen aus dem krummen Elsaß. In: Jahrbuch für Geschichte, Sprache und Litteratur Elsaß-Lothringens. 19. Jg. (1905), S. 152–160 Google-USA*; 20. Jg. (1904), S. 263–297 Google-USA*; 23. Jg. (1907), S. 106–133 Google-USA*; 24. Jg. (1908), S. 40–49 Google-USA*
  • Adolf Jacoby: Sagen und Gebräuche aus Weitersweile und Umgegend. In: Jahrbuch für Geschichte, Sprache und Litteratur Elsaß-Lothringens. 25. Jahrgang (1909), S. 95–105 Michigan-USA*
  • Adolf Jacoby: Sagen und Volkstümliches aus Weitersweile und Umgebung. In: Jahrbuch für Geschichte, Sprache und Litteratur Elsaß-Lothringens. 26. Jahrgang (1910), S. 329–339 Michigan-USA*
  • Désiré Müntzer: Elsäßisches Sagenbuch. Straßburg 1910 California-USA*
  • Robert Laurency: Sagen aus Lothringen. Straßburg 1918 Michigan-USA*

Franken[Bearbeiten]

  • J. M. Ruland: Volkssagen-Buch der fränkischen Lande. 2 Hefte. Würzburg 1854. 1. Heft Google
  • Wilhelm Diezfelwinger: Sagen des Franken-Landes mit besonderer Beziehung auf Aschaffenburg, Würzburg, Bamberg und deren Umgebungen. Aschaffenburg 1855 MDZ München = Google, Google
  • Eduard Fentsch: Volkssage und Volksglaube in Oberfranken. In: Bavaria. 3. Band, 1. Abtheilung (1865), S. 267–309 Google
  • Eduard Fentsch: Volkssage und Volksglaube in Mittelranken. In: Bavaria. 3. Band, 2. Abtheilung (1865), S. 900–944 Google
  • Eduard Fentsch: Volkssage und Volksglaube in Unterfranken. In: Bavaria. 4. Band, 1. Abtheilung (1866), S. 174–207 Google
  • Theodor Außberg: Sagen und Geschichten aus Mittelfranken. Nürnberg 1894 MDZ München
  • Erhard Messmer: Alfränkische Sagen und Märchen. München 1921 Princeton-USA*

Friesland, Helgoland[Bearbeiten]

  • Heinrich Schmidt: Eine Fahrt nach Helgoland und die Sagen der Niederelbe. Berlin 1839 Google
  • Heinrich Schmidt: Eine Fahrt nach Helgoland und die Sagen der Niederelbe. 2., durch eine Karte vermehrte Ausgabe. Berlin 1840 Google
  • Christian Peter Hansen: Friesische Sagen und Erzählungen. Altona 1858 California
  • Franz Sundermann: Sagen und sagenhafte Erzählungen aus Ostfriesland. Aurich 1869 Google
  • Sagen und Erzählungen von den Nordfriesischen Inseln Sylt, Föhr, Amrum, Röm, Helogland und den Halligen. Westerland [1893] California
  • Christian Peter Hansen: Sagen und Erzählungen der Sylter Friesen. 3. Auflage, bearbeitet von Christian Jensen. Garding 1895 Internet Archive = Google-USA*

Hamburg[Bearbeiten]

Hannover[Bearbeiten]

  • Sagen aus der Lüneburger Haide. In: Zeitschrift des Historischen Vereins für Niedersachsen. Jahrgang 1850, S. 163–167 Google; 1851, S. 201–203 Google
  • P. Ch. Martens: Sagen aus dem Lüneburgischen. In: Am Urds-Brunnen. 6. Band (1888/89), S. 11–13
  • P. Ch. Martens: Hannoversche Sagen. In: Am Urds-Brunnen. 6. Band (1888/89), S. 188–189
  • Karl Seifart: Sagen, Märchen, Schwänke und Gebräuche aus Stadt und Stift Hildesheim. Göttingen 1854 Google; 2. Auflage. Hildesheim 1889 New York-USA*
  • Karl Hennings: Sagen und Erzählungen aus dem Hannoverschen Wendlande. Lüchow 1864 Google
  • A. Harland: Sagen und Mythen aus dem Sollinge. In: Zeitschrift des Historischen Vereins für Niedersachsen. Jahrgang 1878, S. 76–108 Google-USA*
  • C. Platner: Einiges über die Volkssagen der Göttinger Umgegend. In: Protokolle über die Sitzungen des Vereins für die Geschichte Göttingens. Band 3, Heft 1, S. 26–43 Google-USA*

Harz[Bearbeiten]

  • Carl Schuster: Sagen des Harzes. Hannover 1832 Google
  • Gustav Adolph Leibrock: Die Sagen des Harzes. 2 Bände. Nordhausen 1842/43. Band 1 Google; Band 2 Google
  • August Ey: Harzmärchenbuch oder Sagen und Märchen aus dem Oberharze. Stade 1862 Google
  • Eduard Jacobs: Brockensagen. In: Zeitschrift des Harz-Vereins für Geschichte und Alterthumskunde. 11. Jahrgang (1878), S. 433–475 Google-USA*
  • H. Frohme: Sagenumsponnene Erdfälle am Harz. In: Am Urds-Brunnen. 6. Band (1888/89), S. 27–29, 60
  • Marie Eichler: Sagen von Goslar und Umgebung [Harzsagen]. 3., sehr vermehrte Auflage. Bad Harzburg [1890] Princeton-USA*
  • Marie Eichler: Sagen von Harzburg und Umgebung [Harzsagen]. Bad Harzburg [1890] Princeton-USA*
  • Rudolf Steinhoff: Die Sage von der Harzer Roßtrappe. In: Mittheilungen des Vereins für Erdkunde zu Halle a. S. Jahrgang 1896, S. 27–55 Google-USA*
  • Rudolf Stolle: Führer und Sagen von Blankenburg-Harz. 7. Auflage. Bad Harzburg [um 1900] Princeton-USA*
  • Clara Föstner: Aus der Sagen- und Märchenwelt des Harzes. 18. bis 20. Tausend. Quedlinburg [1922] Indiana-USA*

Hessen[Bearbeiten]

  • Philipp Dieffenbach: Zur Urgeschichte der Wetterau [= Archiv für hessische Geschichte. 4. Band, 1. Heft]. Darmstadt 1845 Google
  • August Friedrich Christian Vilmar: Hessisches Historienbuchlein. Marburg 1845 Google
  • Alois Henninger: Nassau in seinen Sagen, Geschichten und Liedern fremder und eigner Dichtung. Band 1–3. Wiesbaden 1845 Google
  • Georg Kaut: Hessische Sagen, Sitten und Gebräuche. Offenbach 1846 Google
  • Johann Wilhelm Wolf: Rodenstein und Schnellerts. Ihre Sagen und deren Bedeutung für die deutsche Alterthumskunde. Darmstadt 1848 Google
  • Karl Ferdinand Dräxler: Sonnenberg. Kunden und Sagen. Ein Gedenkbuch der Ruine. 2. Ausgabe. Wiesbaden 1854 Google
  • Karl Enslin: Frankfurter Sagenbuch. Frankfurt a. M. 1856 Google
  • Heinrich Künzel (Hg.): Hessische Sagen und Volksschwänke. In: Geschichte von Hessen. Friedberg 1856, S. 509–560 Google
  • Theodor Bindewald: Neue Sammlung von Volks-Sagen aus dem Vogelsberg und seiner nächsten Umgebung. In: Archiv für Hessische Geschichte und Alterthumskunde. 12. Jahrgang, 2. Heft (1869), S. 215–330 MDZ München
  • Langheinz: Sagen und Gebräuche der Gegend von Hirschhorn. In: Archiv für Hessische Geschichte und Alterthumskunde. 14. Jahrgang, 1. Heft (1875), S. 1–88 Google-USA*
  • Hermann von Pfister-Schwaighusen: Sagen und Aberglaube aus Hessen und Nassau. Marburg 1885 Michigan-USA*
  • Johann Heinrich Schwalm: Schwälmer Lokalsagen. In: Hessenland. 14. Jahrgang (1901), S. 252 Google-USA*, 267–268 Google-USA*
  • G. Kitz: Der Feldberg und seine Umgebung in den altgermanischen Mythe. In: Nassovia. 3. Jahrgang (1902), S. 236–238 Google-USA*, 252–254 Google-USA*

Hohenzollern[Bearbeiten]

  • Ottmar Schönhuth: Burgen, Klöster, Kirchen und Kapellen Württembergs und der Preußisch- Hohenzollern’schen Landestheile mit ihren Geschichten, Sagen und Mährchen. 5 Bände. Stuttgart 1860/61 Nachweis
  • Carl Trog: Zollernsagen, auch sagenhafte Züge und Charakterzüge aus dem Leben der Hohenzollern. 3 Bände. Düsseldorf 1885 ULB Düsseldorf
  • Oskar Schwebel: Die Sagen der Hohenzollern. 2. stark vermehrte Auflage. Berlin 1886 Indiana-USA*

Lausitz[Bearbeiten]

  • Clemens König: Der Falkenberg bei Bischofswerda. In: Neues Lausitzisches Magazin. Band 62, 1886, S. 30–78 Google-USA*

Lübeck[Bearbeiten]

  • Heinrich Asmus: Leitfaden zur Lübeckischen Geschichte: Nebst einer Sammlung Legenden, Volkssagen, Märchen und kurzer Beschreibung einiger Merkwürdigkeiten der freien Hansestadt Lübeck, 1. Auflage, Lübeck 1834 Google
  • Ernst Deecke: Lübische Geschichten und Sagen. 3. vermehrte und mit erweiterten Anmerkungen versehene Auflage. Lübeck 1890 Google-USA*

Mark Brandenburg[Bearbeiten]

  • Die Volkssagen der Altmark. Neue wohlfeile Ausgabe. Tangermünde 1844. 1. Theil Google; 2. Theil Google
  • C. G. Kahlbau: Erzählungen und Sagen aus der Altmark. Tangermünde 1845 Google
  • George Hesekiel: Berlinisches Historienbuch. Berlin [1851–52] Google-USA*
  • August Engelien, Wilhelm Lahm: Der Volksmund in der Mark Brandenburg. Berlin 1868 Google
  • Wilhelm Rindfleisch: Sieben Sagen aus der Umgegend von Freienwalde a. O. Freinwalde a. O. 1871 Google
  • Karl Eduard Haase: Volkstümliches aus der Grafschaft Ruppin und Umgegend. 1. Teil: Sagen. Neu-Ruppin 1887 Google-USA*
  • Karl Eduard Haase: Sagen und Erzählungen aus der Grafschaft Rupin und Umgegend. In: Am Ur-Quell. 2. Jahrgang (1891), S. 110, 128f., 175f. Google-USA*
  • Karl Eduard Haase: Sagen aus der Priegnitz. In: Am Ur-Quell. 3. Jahrgang (1892), S. 316–320 Google-USA*
  • Alfred Pohlmann: Sagen aus der Wiege Preußens und des deutschen Reiches, der Altmark. Stendal 1901 Google-USA*
  • Altmärkischer Sagenschatz. Leipzig und Berlin 1908 Google-USA*
  • Walther Nohl: Sagen (Unsere Mark Brandenburg, 1), Berlin 1912 UB Potsdam
  • Heinrich Lohre: Märkische Sagen. Leipzig 1921 Indiana-USA*

Mecklenburg[Bearbeiten]

  • Friedrich Studemund: Mecklenburgische Sagen. Parchim 1823 Google
  • Günther: Mecklenburgische Volkssagen und Volksaberglaube. In: Jahrbuch des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde. 8. Jahrgang, 1843, S. 202–212 Google
  • Richard Wagner: Bilder aus der mecklenburgischen Geschichte und Sagenwelt für die unteren Klassen der höheren Lehranstalten. 2., unveränderte Auflage. Berlin 1901 Google-USA*

Nassau[Bearbeiten]

Siehe Hessen.

Niedersachsen[Bearbeiten]

  • Hermann Harrys: Volkssagen, Märchen und Legenden Niedersachsens. 2 Bände. Celle 1840 Google = Internet Archive
  • Julius Sudendorf: Osnabrücksche Sagen. In: Mittheilungen des Historischen Vereins zu Osnabrück. 2. Jahrgang (1850), S. 397–405 Google
  • Carl Heinrich Nieberding: Sagen. In: Mittheilungen des Historischen Vereins zu Osnabrück. 3. Jahrgang (1853), S. 37–53 Google
  • Julius Sudendorf u. a.: Osnabrücksche Sagen. In: Mittheilungen des Historischen Vereins zu Osnabrück. 3. Jahrgang (1853), S. 216–254 Google
  • Julius Sudendorf: Sagen vom König Wieck und dem Carlsstein. In: Mittheilungen des Historischen Vereins zu Osnabrück. 3. Jahrgang (1853), S. 324–332 Google
  • Julius Sudendorf, E. W. Heine: Vaterländische Sagen. In: Mittheilungen des Historischen Vereins zu Osnabrück. 3. Jahrgang (1853), S. 400–406 Google
  • Josef Crone: Sagen des Hase-Thales. 2. Auflage. Osnabrück 1883 California-USA*
  • Ernst Christian Friedrich Schreck: Sagen aus dem Osnabrücker Lande. In: Am Urds-Brunnen. 2. Band (1883/85), S. 75–78, 93–95, 160–161, 195–196, 236
  • K. Henniger (Hg.), J. von Harten (Hg.): Niedersachsens Sagenborn. Hildesheim 1907. Band 1 Google-USA*

Norddeutschland[Bearbeiten]

  • Amalie Schoppe: Iduna. Oder: Neue belehrende und erheiternde Erzählungen, Mährchen und Sagen für Teutschlands gebildete Jugend beiderlei Geschlechts. Vom 10ten bis zum 14ten Jahre. Leipzig [1831] Commons
  • Karl von Reinhard: Norddeutsche Mährchen und Sagen. Potsdam 1841. Theil 1 Google
  • Heinrich Friedrich Wilhelm Raabe: Allgemeines plattdeutsches Volksbuch. Sammlung von Dichtungen, Sagen, Märchen, Schwänken, Volks- und Kinderreimen, Sprichwörtern, Räthseln u. s. w. Wismar und Ludwigslust 1854 Google
  • Amalie Schoppe: Sagenbibliothek. Norddeutsche Sagen, Volksmährchen und Legenden. 2. vermehrte und verbesserte Auflage. Leipzig 1851. 1. Theil Google
  • Amalie Schoppe: Sagenbibliothek. Norddeutsche Sagen, Volksmährchen und Legenden. 3. Auflage. Leipzig 1866 Google
  • Sagenumrankte Steine. In: Am Urds-Brunnen. 2. Band (1883/85), S. 11–15, 28–30, 73–75, 90–93, 130–131, 148, 177, 194–195, 218–221
  • Ludwig Frahm: Norddeutsche Sagen von Schleswig-Holstein bis zum Harz. Altona und Leipzig 1890 Google-USA*

Oberpfalz[Bearbeiten]

  • Franz Xaver Müller: Oberpfälzische Sagen und Legenden. In: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg. Neue Folge 6. Band (1850), S. 189–216 Google, California
  • Franz Xaver Müller: Oberpfälzische und bayerische Sagen und Legenden. In: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg. Neue Folge 7. Band (1853), S. 177–241 Google
  • Eduard Fentsch: Die Sagen der Oberpfalz. In: Bavaria. 2. Band, 1. Abtheilung (1863), S. 217–253 Google

Odenwald, Rhön, Spessart[Bearbeiten]

  • Adalbert von Herrlein: Die Sagen des Spessarts. Aschaffenburg 1851 Google

Oldenburg, Bremen[Bearbeiten]

  • Die Volkssagen des Stedingerlandes. Bremen 1845 Google
  • Marie Mindermann: Sagen der alten Brema. Bremen, 1867 Google

Ost- und Westpreußen, Litauen[Bearbeiten]

  • O. F. Karl: Danziger Sagen. Danzig 1844. Heft 2 Google
  • Friedrich Becker, C. Roose, J. G. Thiele: Litthauische und Preußische Volkssagen. Königsberg 1847 Google
  • Karl Friedrich Wilhelm Rußwurm: Sagen aus Haspal und der Umgegend. Reval 1856 Google, Indiana
  • Karl Friedrich Wilhelm Rußwurm: Sagen aus Haspal, der Wiek, Ösel und Runö. Reval 1861 Google
  • Rudolf Reusch: Sagen des Preußischen Samlandes. 2. völlig umgearbeitete Auflage. Königsberg 1863 Google
  • Wilhelm Mannhardt: Sagen aus dem Kreise Karthaus. In: Altpreußische Monatsschrift. 3. Jahrgang (1866), S. 323–333 Google
  • Max Töppen: Aberglauben aus Masuren, mit einem Anhange, enthaltend: Masurische Sagen und Märchen. 2. durch zahlreiche Zusätze und durch den Anhang erweiterte Auflage. Danzig 1867 Google
  • Eduard Ludwig Garbe: Danziger Sagen. Danzig 1872 Google-USA*
  • F. Strehlke: Deutsche Sagen aus Westpreußen. In: Altpreußische Monatsschrift. 12. Jahrgang (1875), S. 310–318 Google-USA*
  • Franz August Brandstäter: Danziger Sagenbuch. Sagen von der Stadt und ihren Umgebungen (Gedanensia. Beiträge zur Geschichte Danzigs, 2), Danzig 1883 Pommersche digitale Bibliothek
  • Hermann Frischbier: Ostpreussische Sagen. In: Altpreußische Monatsschrift. 27. Jahrgang (1890), S. 336–348 Google-USA*; Separat-Abdruck Princeton-USA*
  • Heinrich Toball: Ostpreußische Sagen und Schwänke. Königsberg 1892 Google-USA*
  • Christian Anton Christoph Krollmann: Ostpreußisches Sagenbuch. 36.–40. Tausend. Leipzig [1915] Wisconsin-USA*
  • Eugen Gustav Kerstan: Volkssagen. In: Die Geschichte des Landkreises Elbing. Elbing, 1925, S. 421–436 Digitale Bibliothek Elbing

Pfalz[Bearbeiten]

  • Friedrich Baader (Hg.): Die Sagen der Pfalz. Stuttgart 1842 Google
  • Sagen der Pfalz in: Alexander Schöppner (Hg.): Sagenbuch der Bayerischen Lande: Aus dem Munde des Volkes, der Chronik und der Dichter, 3 Bände, München 1852–1853: 1. Band: Nr. 15–18, 57 und 308–355, 2. Band: Nr. 789–830, 3. Band: Nr. 930–958 und 1331–1332. Digitalisate und eText (Zeno) siehe Autorenseite
  • Ottmar Schönhuth (Hg.), August von Bayer (Illust.): Die Burgen, Klöster, Kirchen und Kapellen Badens und der Pfalz mit ihren Geschichten, Sagen und Märchen. (Prachtausgabe) 2 Bände, Lahr [1861–1862]

Pommern[Bearbeiten]

  • Otto Knoop: Sagen und Erzählungen aus dem östlichen Hinterpommern. In: Am Urds-Brunnen. 6. Band (1888/89), S. 56–60, 74–77, 89–91, 108–109, 140–141, 157–158, 169–170
  • Otto Knoop: Neue Sagen aus Pommern. In: Blätter für pommersche Volkskunde. 3. Jahrgang (1895), S. 12–14, 30–32, 37–40, 81–83, 125–126, 142–144, 158–160, 177–179 Google-USA*. Band 4, 1896, S. 3–5, 19–21, 35–38, 78–80, 92–95, 124–128, 141–142, 145–148, 161–164, 184–187 Google-USA*. Band 5, 1897, S. 4–6, 37–38, 79–80, 116–118, 181–182 Google
  • Alfred Haas: Rügensche Sagen und Märchen. 2. Auflage. Stettin 1896 Google-USA*
  • Alfred Haas: Rügensche Sagen und Märchen. 3. Auflage. Stettin 1903 Google-USA*
  • Hermann Gloede: Märkisch-pommersche Volkssagen, Erzählungen, Sitten und Gebräuche. Leipzig 1907 Indiana-USA*

Posen[Bearbeiten]

  • F. Schulz: Volkssagen aus der Provinz Posen. In: Historische Monatsblätter für die Provinz Posen. 3. Jahrgang (1902), S. 73–76 Google-USA*

Königreich Preußen[Bearbeiten]

  • Widar Ziehnert: Preußens Volkssagen, Märchen und Legenden, als Balladen, Romanzen und Erzählungen. Leipzig 1839/40. Band 1 Google; Band 2 Google; Band 3 Google

Rheinland[Bearbeiten]

  • Alfred von Reumont: Aachens Liederkranz und Sagenwelt. Aachen und Leipzig 1829 Google
  • Karl Geib: Die Sagen und Geschichten des Rheinlandes. Mannheim 1836 Google
  • Ernst Weyden: Köln’s Legenden, Sagen, Geschichten, nebst Volksliedern, Schwänken, Anekdoten, Sprichwörtern etc. Köln 1839 Google
  • Alois Wilhelm Schreiber: Sagen aus den Rheingegenden, dem Schwarzwalde und den Vogesen. Neue Sammlung, oder zweites Bändchen. Heidelberg 1839 Google
  • Karl Dittmarsch [Pseudonym Fr. Menk]: Des Moselthal’s Sagen, Legenden und Geschichten: Nebst einem Handbuch für Reisende. Coblenz: Hölscher, 1840 Google
  • Johann Wilhelm Spitz: Das malerische und romantische Rheinland in Geschichten und Sagen. 2 Bände. Düsseldorf 1840. Band 1 Google; Band 2 Google
  • August Stöber: Oberrheinisches Sagenbuch. Straßburg und Heidelberg 1842 Google
  • Johann Wilhelm Spitz: Rheinischer Sagen- und Liederschatz in Volksgeschichten, Legenden und Mythen vom Rhein und seinen Nebenflüssen, Band 1–3. Düsseldorf und Köln 1843 Google
  • Johann Hubert Schmitz: Sagen des Eifellandes. Trier 1847 Google
  • Karl Joseph Simrock: Rheinsagen aus dem Munde des Volkes und deutscher Dichter. 4. verbesserte und vermehrte Auflage. Bonn 1850 Indiana
  • Philipp Laven: Trier und seine Umgebungen in Sagen und Liedern. Trier 1851 Google
  • Aegidius Müller: Siegburg und der Siegkreis. Siegburg 1858 Google
  • Joseph Müller: Aachens Sagen und Legenden. Aachen 1858 Google
  • Alexander Kaufmann: Quellenangaben und Bemerkungen zu Karl Simrocks Rheinsagen und Alexander Kaufmanns Mainsagen. Köln 1862 Google
  • J. von Brozowsky: Sage und Geschichte der merkwürdigsten Punkte des Nahethals. Sobernheim [1864] Dilibri
  • Franz Liebig: Sagen und Märchen des Bergischen Landes. Elberfeld 1868 Google
  • A. Hermann Bernard: Eine Sammlung von Rheinsagen. 7. Auflage. Mainz [1873] California-USA*
  • Wilhelm Schneegans: Geschichtliche Bilder und Sagen aus dem Nahethal. 2. Auflage. Kreuznach 1878 Dilibri
  • P. Chr. Plein: Sagen und Erzählungen, Historische Skizzen und Mittheilungen aus dem Moselthale. Kaiserslautern 1880 Minnesota-USA*
  • Friedrich Foltz: Rhein-Sagen. [Unbekannte Auflage.] Darmstadt [ca. 1880] TU Braunschweig
  • Alice Kurs: Des Rheinlandes Sagen und Legenden. Köln und Leipzig [1881] Indiana-USA*
  • Jakob Nover: Der Vater Rhein in Sage und Dichtung : eine poetische Wanderung von der Quelle bis zum Meere. Mainz 1884 Dilibri
  • Johanna Löwenherz: Der Drachenfels. Neuwied [u. a.] 1890 Dilibri
  • Karl Hessel: Sagen und Geschichten des Nahethals. Kreuznach [1894] Dilibri
  • Gerhard Schnorrenberg: Des Rheinlands Sagenbuch. Köln 1896 Google-USA*
  • Hermann Wendt: Rheinische Sagen : nach pädagogischen Gesichtspunkten ausgewählt und bearbeitet. Elberfeld : Lucas, 1898 ULB Düsseldorf
  • Simon Salomon: Im Lande der Quellen. Trier 1899 Google-USA*
  • Peter Zirbes: Eifelsagen und Gedichte. 4. Aufl., Koblenz 1902 Dilibri
  • Wilhelm Schäfer: Rheinsagen. Ausgabe für die Mitglieder des Frauenbundes zur Ehrung Rheinländischer Dichter. München und Leipzig 1913 Michigan-USA*
  • Wilhelm Ruland: Die schönsten Sagen des Rheins. Kleine Ausgabe des „Rheinischen Sagenbuchs“. Köln am Rhein : Hoursch & Bechstedt, 1931 Dilibri

Königreich Sachsen[Bearbeiten]

  • Eduard Hager: Voigtländische Volkssagen. 2 Bände. [o. O.] 1839/40. Band 1 Google
  • Karl Preusker: Blicke in die vaterländische Vorzeit. 3 Bände. Leipzig 1841/43/44. Band 1–2 Google; Band 3 Google
  • Ferdinand Backhaus: Die Sagen der Stadt Leipzig. Leipzig 1844 Google
  • Edmund Heusinger: Sage und Geschichte aus den Sachsenländern. Leipzig 1856 Google
  • Ernst Köhler: Volksbrauch, Aberglauben, Sagen und andre alte Ueberlieferungen im Voigtlande. Leipzig 1867 Google
  • Robert Eisel: Sagenbuch des Voigtlandes. Gera 1871 Google, Google
  • Friedrich Bernau: Sagen aus dem Erzgebirge. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 12. Jahrgang (1874), S. 297–300 Google-USA*; 13. Jahrgang (1875), S. 97–100 Google-USA*, 386–388 Google-USA*
  • Alfred Meiche (1870–1947): Sagenbuch der sächsischen Schweiz. Leipzig 1894 Google-USA*

Provinz Sachsen[Bearbeiten]

  • Wilhelm A. Geissler: Sagen und Legenden der Stadt Magdeburg und Umgegend. 2 Bände. Magdeburg 1847. Band 1 Google; Band 2 Google
  • Philipp Wegener: Sagen und Märchen des Magdeburger Landes aus dem Volksmunde gesammelt. In: Geschichts-Blätter für Stadt und Land Magdeburg. 14. Jahrgang (1880), S. 50–75 Google-USA*
  • Wilhelm Leinung, Rudolf Stumvoll: Magdeburg’s Sage und Geschichte. 2. Auflage. Magdeburg 1894 Google-USA*

Schaumburg-Lippe[Bearbeiten]

Schlesien[Bearbeiten]

  • Carl Wunster: Oberschlesien, wie es in der Sagenwelt erscheint. Liegnitz 1825 Google
  • Hermann Goedsche: Schlesischer Sagen-, Historien- und Legendenschatz. Meissen 1840 Google
  • August Kastner: Einiges über Sagen, namentlich Schlesiens und insbesondere des Fürstentums Neiße und des Gesenkes. Neiße 1845 Google
  • Karl Bartsch: Schlesische Märchen und Sagen. In: Schlesische Provinzialblätter. Neue Folge III, 1864, S. 224–226 Google, IV, 1865, S. 25–27 Google, 91–93 Google
  • Isidor Proschko: Geschichte und sage aus Schlesien. Wien 1879 Google-USA*
  • Max Klose: Führer durch die Sagen- und Märchenwelt des Riesengebirges. Schweidnitz 1887 Google-USA*
  • Karl Knauthe: Schlesische Volkssagen. In: Am Ur-Quell. 2. Jahrgang (1891), S. 205–207 Google-USA*
  • Willibald Müller: Sagen und Geschichten der Stadt Olmütz. Olmütz 1893 Google-USA*
  • Richard Kühnau: Schlesische Märchen und Sagen. In: Mitteilungen der schlesischen Gesellschaft für Volkskunde. 2. Jahrgang (1895), S. 102–108 Google-USA*, Band 3, 1896, S. 19–23 Google-USA*
  • Stäsche: Schlesische Sagen In: Mitteilungen der schlesischen Gesellschaft für Volkskunde. 5. Jahrgang (1902), S. 5–7 Google-USA*
  • Siegfried Beck: Rübezahl: ausgewählte Sagen und Schwänke. Mainz [1907] TU Braunschweig
  • Ludwig Grabinski: Die Sagen, der Aberglauben und abergläubische Sitten in Schlesien. Schweidnitz [1909] Indiana-USA*
  • Rosalie Koch: Rübezahl. 10. Auflage. Berlin [1910] Indiana-USA*
  • Georg Hyckel: Mein Heimatland! Märchen und Sagen aus Schlesien. 2. Auflage. Breslau [1910] BBF Berlin

Schleswig-Holstein, Lauenburg[Bearbeiten]

  • J. Ehlers: Was die Alten meinen. In: Jahrbuch für die Landeskunde der Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg. 8. Jahrgang (1866), S. 82–122 Google
  • Ludwig Frahm: Stormarnsche Lokalsagen. In: Am Urds-Brunnen. 6. Band (1888/89), S. 44–46, 109–110

Schwaben, Württemberg[Bearbeiten]

  • Wilhelm Binder (Hg.): Alemannische Volkssagen, Geschichten und Mährchen. 2 Bände. Stuttgart 1842/43 Google
  • Ernst Meier: Deutsche Sagen, Sitten und Gebräuche aus Schwaben, 2 Theile. Stuttgart 1852 Commons
  • Anton Birlinger: Sagen, Märchen und Aberglauben [= Volksthümliches aus Schwaben 1]. Freiburg im Breisgau 1861 Commons
  • Magnus Jocham: Sagen aus Schwaben-Neuburg. In: Bavaria. 2. Band, 2. Abtheilung (1863), S. 785–812 Google
  • Josef Adolf Marquier: Die Sagen am Bodensee. Konstanz 1889 Google-USA*
  • Karl Friedrich Weiss: Hohentwiel und Ekkehard in Geschichte, Sage und Dichtung. St. Gallen und Leipzig 1901 Google-USA*

Süddeutschland[Bearbeiten]

Thüringen[Bearbeiten]

  • Friedrich von Sydow (Hg.): Thüringen und der Harz, mit ihren Merkwürdigkeiten, Volkssagen und Legenden. 8 Bände. Sondershausen, 1839–1844 Nachweise
  • Carl Friedrich August Giebelhausen: Mansfeldsche Sagen. 2. vermehrte Auflage. Eisleben 1850 Google
  • Sagen und Klänge aus Thüringen. Rudolstadt 1857 Google
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen der mittleren Werra, nebst den angrenzenden Abhängen des Thüringer Waldes und der Rhön. 2 Bände. Salzungen 1864. Band 1 Google, Google
  • August Witzschel: Kleine Beiträge zur deutschen Mythologie, Sitten- und Heimathskunde in Sagen und Gebräuchen aus Thüringen. 2 Bände. Wien 1866/78. Band 1 Google; Band 2 Google-USA*
  • Kurt Greß: Holzlandsagen. Leipzig 1870 Google
  • Otto Posse: Thüringische Sagen. In: Historische Zeitschrift. 31. Jahrgang (1874), S. 33–72 Google-USA*
  • Julius Wilhelm Otto Richter: Deutscher Sagenschatz. 1. Abtheilung: Sagen des Thüringer Landes. 4 Hefte. Eisleben 1877 Google-USA*
  • Hermann Größler: Sagen der Grafschaft Mansfeld und ihrer nächsten Umgebung. Eisleben 1880 Google-USA*
  • Matthias Warnatz: Die Wartburg in Eisenach in Sage und Geschichte. Wien 1881 Google-USA*
  • Christian Ludwig Wucke, Hermann Ullrich: Sagen der mittleren Werra nebst den angrenzenden Abhängen des Thüringer, der Vorder- und der Hohen Röhn, sowie aus dem Gebiete der fränkischen Saale. 2., sehr vermehrte Auflage. Eisenach 1891 Google-USA*
  • Hermann Wettig: Der Sagenkranz der Wartburg. 4., vermehrte und verbesserte Auflage. Gotha [1897] Wisconsin-USA*
  • Heinrich Hermann Martin Wettig: Die schönsten Sagen und historischen Erzählungen aus dem Herzogtum Coburg und seiner Umgebung. Coburg 1899 Google
  • Moritz Geyer: Osterlandsagen: Sagen, Bilder und Geschichten aus dem Altenburger Ostkreise. Altenburg 1901 Google-USA*
  • Ehrhard Meßmer: Sagen und Sänge von Lauenstein und Loquitzthal, Berlin 1902 UB Weimar
  • Harry Wünscher: Sagen, Geschichten und Bilder aus dem Orlagau. 2 Bände. Pößneck 1902 Google-USA*
  • Ellen Mitzschke, Paul Mitzschke: Sagenschatz der Stadt Weimar und ihrer Umgebung. Weimar 1904 Google-USA*

Westfalen[Bearbeiten]

  • Wilhelm Redeker: Westphälische Sagen. In: Westphälische Provinzial-Blätter. 1. Band, 4. Heft (1830), S. 35–69 ULB Münster
  • Sagen und Geschichten. In: Taschenbuch für vaterländische Geschichte. 1. Jahrgang (1833), S. 237–250 ULB Münster
  • Josef Seiler: Volkssagen und Legenden des Landes Paderborn. Kassel 1848 Google
  • Johann Krüger: Westphälische Volkssagen und Erzählungen für Jung und Alt. 2. Auflage. Wiesbaden 1855 Google
  • August Gertner: Sage und Geschichte des Siegerlandes. Siegen 1855 Google
  • Gisbert von Vincke (Hg.): Sagen und Bilder aus Westfalen. Hamm 1856 ULB Münster, Google
  • Adalbert Kuhn: Sagen, Gebräuche und Märchen aus Westfalen und einigen andern, besonders den angrenzenden Gegenden Norddeutschlands. 2 Bände. Leipzig 1859. Band 1 Google, Band 2 Google
  • Ludwig Curtze: Volksüberlieferungen aus dem Fürstenthum Waldeck. Arolsen 1860 Google
  • Franz Quante: Westfälische Sagen und Legenden. Münster 1861 ULB Münster
  • Hermann Hartmann: Bilder aus Westfalen. Osnabrück 1871 Google
  • Otto Weddigen, Hermann Hartmann: Der Sagenschatz Westfalens. Minden 1884 ULB Münster
  • Gustav Schmidt: Sagen aus dem Teutoburger Walde und seiner Umgebung. Lemgo 1891 UB Paderborn
  • Otto Schell: Westfälische Sagen. In: Zeitschrift des Vereins für rheinische und westfälische Volkskunde. 2. Band (1905), S. 90–91 Internet Archive
  • Theodor Steinbach: Westfälische Sagen und andere Gedichte erzählenden Inhaltes. Paderborn 1910 UB Paderborn

Österreich[Bearbeiten]

  • Johann Gabriel Seidl: Balladen, Romanzen, Sagen und Lieder. Wien 1826 Google
  • Emanuel Straube, Ludwig August Frankl: Vaterländische Sagen und Legenden. In: Österreichische Zeitschrift für Geschichts- und Staatskunde. Band 2 (1836), S. 153–154, 157–158, 211–212, 215–216, 368, 387–388 Google; Band 3 (1837), S. 331–332, 334–335 Google
  • Karl M. M. Specht: Donausagen. Wien 1869 Google

Innerösterreich[Bearbeiten]

  • Johann Vincenz Sonntag: Alpenrosen. Eine Sammlung innerösterreichischer Sagen und Erzählungen. 2 Bände. Grätz 1840 Google

Kärnten[Bearbeiten]

  • Frido Kordon: Sagen aus dem Liser- und Malteinertale. In: Carinthia I. 95. Jahrgang (1905), S. 19–25 Google-USA*

Niederösterreich[Bearbeiten]

  • Gerhard Robert Walter von Coeckelberghe-Dützele: Geschichten, Sagen und Merkwürdigkeiten aus Wien’s Vorzeit und Gegenwart. Wien 1841 Google, Google
  • Karl Landsteiner: Sagen und Gebräuche des österreichischen Landvolkes, namentlich aus der Umgebung von Krems. In: Blätter für Landeskunde von Nieder-Österreich. 2. Jahrgang (1866), S. 97–103 Google; 241–246 Google
  • Ambros Heller: Sagen aus der Donaugegend Niederösterreichs. In: Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich. Neue Folge. 9. Jahrgang (1876), S. 204–210 Google-USA*, 293–297 Google-USA*
  • Johann Wilhelm Holczabek, Adalbert Winter: Sagen und Geschichten der Stadt Wien. 2 Bände. 2. Auflage. Wien 1886 Google-USA* (unvollständig)
  • Willebald Ludwig Leeb: Sagen Niederösterreichs. Wien 1892 Google-USA*
  • Hans Schukowitz: Mythen und Sagen des Marchfeldes. In: Zeitschrift für österreichische Volkskunde. 2. Jahrgang (1896), S. 67–76 UB Michigan, 267–278 UB Michigan; 3. Jahrgang (1897), S. 159–167 UB Michigan

Oberösterreich[Bearbeiten]

  • Benedikt Pillwein: Erzählungen und Volkssagen aus den Tagen der Vorzeit von dem Erzherzogthume Oesterreich ob der Enns und dem Herzogthume Salzburg. Linz 1834 Google

Salzburg[Bearbeiten]

  • Vaterländische Volkssage vom Untersberge bei Salzburg. 2. vermehrte Auflage. Salzburg 1846 Google
  • Julius Schilling: Der Untersberg und seine Volkssage. Salzburg 1851 Google
  • Franz Storch: Volkssagen aus Salzburg. 8 Bändchen. Salzburg, 1853–[1858] MDZ München
  • Franz Valentin Zillner: Die Untersbergsagen, nebst einem Abriß der Sagengeschichte überhaupt. In: Mittheilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde. 1. Jahrgang (1861), S. 81–146 Google
  • Johann Michel von Söltl: Der Untersberg. 2 Bände. Augsburg 1862. Band 1 Google; Band 2 Google
  • Franz Valentin Zillner: Salzburger Sagen. 2. Hundert. In: Mittheilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde. 2. Jahrgang (1862), S. 47–91 Google
  • Franz Valentin Zillner: Salzburger Sagen. 3. Hundert. In: Mittheilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde. 3. Jahrgang (1863), S. 262–278 Google
  • Heinrich Wallmann: Zwölf Salzburger Sagen. In: Mittheilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde. 4. Jahrgang (1864), S. 247–249 Google
  • Rudolf von Freisauff von Neudegg: Salzburger Volkssagen. Wien und Leipzig 1880 Google-USA*
  • Nikolaus Huber: Fromme Sagen und Legenden aus Salzburg. Salzburg 1880 Google-USA*
  • Stephan Ecker: Sagen aus der Umgegend von Lofer. In: Mittheilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde. 37. Jahrgang (1897), S. 171–184 Google-USA*
  • Nikolaus Huber: Die Sagen vom Untersberg. 3. Auflage. Salzburg 1904 Google-USA*

Steiermark[Bearbeiten]

  • Franz Isidor Proschko: Historische Erzählungen und Sagen aus der Steiermark. Graz 1869 Google, Google, Google
  • Franz Branky: Fünf Sagen vom Hochschwab. In: Zeitschrift für deutsche Philologie. 12. Jahrgang (1881), S. 342–348 Google-USA*
  • Wilhelm Tschinkel: Die Sage in der Sprachinsel Gottschee. In: Zeitschrift für österreichische Volkskunde. 10. Jahrgang (1904), S. 42–49 UB Michigan

Tirol[Bearbeiten]

mit Südtirol (Italien)

  • Martinus Meyer: Sagen-Kränzlein aus Tirol. Pest, Wien und Leipzig 1856 Google
  • Martinus Meyer: Schlern-Sagen und Märchen. Innsbruck 1891 Google-USA*
  • Cölestin Zocher: Du schönes grünes Alpenland! Innsbruck 1898 Google-USA*

Vorarlberg[Bearbeiten]

  • Franz Josef Vonbun: Aberglauben und Sagen in Voralberg. In: Zeitschrift für deutsches Alterthum. 11. Jahrgang (1859), S. 170–175 Google-USA*

Schweiz[Bearbeiten]

  • Johann Rudolf Wyss: Idyllen, Volkssagen, Legenden und Erzählungen aus der Schweiz. 2 Bände. Bern und Leipzig 1815/22. Band 1 Google
  • Georg Zetter: Schweizer-Sagen in Balladen, Romanzen und Legenden. Straßburg 1840 Google
  • Johann Jakob Reithard: Geschichten und Sagen aus der Schweiz. Frankfurt am Main 1853 MDZ München
  • Georg Clemens Kohlrusch: Schweizerisches Sagenbuch. Leipzig 1854 Google
  • Georg Geilfus: Helvetia. Vaterländische Sage und Geschichte. 2 Abtheilungen. 3., vermehrte und verbesserte Auflage. Wintherthur 1857 Google
  • Georg Geilfus: Helvetia. Vaterländische Sage und Geschichte. 2 Abtheilungen. 4., vermehrte und verbesserte Auflage. Wintherthur 1863 Google-USA*
  • Alois Lütolf: Sagen, Bräuche und Legenden aus den fünf Orten Luzern, Uri, Schwyz, Unterwalden und Zug. Luzern 1865 Google
  • Heinrich Herzog: Schweizersagen. 2 Bände. Aarau 1871/1882. Band 1 Google; Band 2 Google-USA*
  • H. Wegmann: Sagen und Legenden. In: Zürich und Umgebung. Heimatskunde. Zürich, 1883, S. 161–167 Google-USA*
  • Anna Ithen: Innerschweizerische Legenden und Sagen. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 2. Jahrgang (1898), S. 1–9 retro.seals.ch, Google-USA*
  • E. A. Stückelberg: Glockensagen aus der Schweiz. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 3. Jahrgang (1899), S. 177–188 retro.seals.ch
  • Hanns Bächtold: Einige Sagen. (Kanton Solothurn, Bern u. Thurgau) In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 13. Jahrgang (1909), S. 148–150 retro.seals.ch
  • Karl Wehrhan: Einige schweizerische Freimaurer-Sagen. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 14. Jahrgang (1910), S. 295–299 retro.seals.ch
  • Felix Donat Kyd († 1864; Mitget. von A. Dettling): Sagen aus der Innerschweiz. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 21. Jahrgang (1917–1918), S. 210–225 retro.seals.ch

Kanton Aargau[Bearbeiten]

  • Jacob Frey: Sagen und Volkslieder aus dem Wynnenthale. 1841. In: Taschenbuch der historischen Gesellschaft des Kantons Aargau für das Jahr 1896, S. 43–54 Google-USA*
  • Wilhelm Wackernagel: Sagen und Märchen aus dem Aargau. In: Zeitschrift für deutsches Alterthum. 3. Jahrgang (1843), S. 35–37 Google
  • T. Hagenbuch: Staufberger Sitten und Sagen. In: Argovia. 12. Jahrgang (1882), S. 1–29 Google-USA*
  • E. Fricker: Sagen aus Beinwyl (Bezirk Kulm). In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 1. Jahrgang (1897), S. 235–239 retro.seals.ch, Google-USA*
  • Burkhard Reber: Einige Sagen und Traditionen aus dem Freiamt, im Aargau. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 4. Jahrgang (1900), S. 232–236 retro.seals.ch, Google-USA*
  • J. Balmer: Einige Sagen und Spukgeschichten von Abtwil im aarg. Freienamt. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 11. Jahrgang (1907), S. 136–139 retro.seals.ch

Kanton Appenzell[Bearbeiten]

  • J. Heierli: Sagen aus dem Kanton Appenzell. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 10. Jahrgang (1906), S. 121–134 retro.seals.ch

Kanton Basel-Landschaft[Bearbeiten]

  • Gustav Adolf Sütterlin: Sagen aus dem Birseck. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 5. Jahrgang (1901), S. 253–268 retro.seals.ch, Google-USA*

Kanton Bern[Bearbeiten]

  • Albert Jahn: Emmenthaler Alterthümer und Sagen. Bern 1865 Google, Google
  • David Gempeler: Sagen und Sagengeschichten aus dem Simmental. 2. Auflage. Thun 1883 Google-USA*
  • Hans Zahler: Volksglaube und Sagen aus dem Emmenthal. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 15. Jahrgang (1911), S. 1–17 retro.seals.ch
  • Georg Küffer (Küeffer): Sagen aus dem Obersimmenthal (Lenk). I. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 17. Jahrgang (1913), S. 77–98 retro.seals.ch
  • Hans Allemann: Sagen aus dem Obersimmenthal (Lenk). II. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 17. Jahrgang (1913), S. 133–163 retro.seals.ch
  • Melchior Sooder: Sagen aus Rohrbach (Kt. Bern). [2 Teile] In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 25. Jahrgang (1924–1925), S. 47–64 retro.seals.ch und S. 125–151 retro.seals.ch

Kanton Graubünden[Bearbeiten]

  • Alfons von Flugi: Volkssagen aus Graubünden. Chur und Leipzig 1842 Google
  • Anna Katharina Camenisch: Geschichten und Sagen aus Alt Fry Rhätien. Davos 1899 Google-USA*

Kanton St. Gallen[Bearbeiten]

  • Gottfried Kessler: Sagen aus dem untern Teile des st. gallischen Fürstenlandes. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 1. Jahrgang (1897), S. 142–144 retro.seals.ch, Google-USA*
  • A. Sprenger: Einige Sagen aus dem St. Galler Oberlande. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 6. Jahrgang (1902), S. 136–140 retro.seals.ch, Google-USA*
  • Anton Zindel-Kressig: Sagen aus Sargans und Umgebung. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 11. Jahrgang (1907), S. 131–135 retro.seals.ch
  • Gottfried Kessler: Sagen aus der Umgegend von Wil (Kt. St. Gallen). In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 12. Jahrgang (1908), S. 47–54 retro.seals.ch
  • Anton Zindel-Kressig: Sagen und Volksglauben aus dem Sarganserland. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 12. Jahrgang (1908), S. 277–280 retro.seals.ch
  • Werner Manz: Volksglaube und Sage aus dem Sarganserland. IV. (Die Teile I-III behandeln nur den Volksglauben) In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 25. Jahrgang (1924–1925), S. 229–238 retro.seals.ch
  • Werner Manz: Volksglaube und Sage aus dem Sarganserland. V. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 25. Jahrgang (1924–1925), S. 286–290 retro.seals.ch
  • Werner Manz: Volksglaube und Sage aus dem Sarganserland. VI. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 26. Jahrgang (1925–1926), S. 71–78 retro.seals.ch
  • Werner Manz: Volksglaube und Sage aus dem Sarganserland. VII. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 26. Jahrgang (1925–1926), S. 202–212 retro.seals.ch

Kanton Thurgau[Bearbeiten]

  • Hanns Bächtold: Sagen vom Untersee und aus dem Hegau. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 14. Jahrgang (1910), S. 177–190 retro.seals.ch

Kanton Wallis[Bearbeiten]

  • Burkhard Reber: Sagen aus dem Saartal in Wallis. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 3. Jahrgang (1899), S. 339–343 retro.seals.ch, Google

Kanton Uri[Bearbeiten]

  • Florin Kindle: Einige Sagen aus dem Kanton Uri. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 12. Jahrgang (1908), S. 210–213 retro.seals.ch
  • Josef Müller: Sagen und Schwänke aus Uri. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 16. Jahrgang (1912), S. 129–164 retro.seals.ch

Kanton Zürich[Bearbeiten]

  • Rudolf Baur: Volkssagen aus der Umgebung des Uetliberges. Zürich 1843 MDZ München

Afrika[Bearbeiten]

  • Toni von Held: Märchen und Sagen der afrikanischen Neger. Jena 1904 Indiana-USA*
  • Bruno Gutmann: Volksbuch der Wadschagga. Leipzig 1914 Indiana-USA*

Ägypten[Bearbeiten]

  • Alfred Wiedemann: Altägyptische Sagen und Märchen. Leipzig 1906 California-USA*

Amerika[Bearbeiten]

  • James Athearn Jones: Sagen der nordamerikanischen Indianer. Mit einer Abbildung. Verlag von Julius Helbig, Altenburg 1857 Google
  • Karl Knortz: Aus dem Wigwam. Uralte und neue Märchen und Sagen der Nordamerikanischen Indianer. Wiedererzählt. (Otto Spamer’s Illustrirte Jugend- und Hausbibliothek.) Verlag von Otto Spamer, Leipzig 1880 Google-USA*, Michigan-USA*
  • Franz Boas: Indianische Sagen von der Nord-Pacifischen Küste Amerikas. Sonder-Abdruck aus den Verhandlungen der Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 1891 bis 1895. A. Ascher & Co., Berlin 1895 Wisconsin-USA*, Internet Archive, Google-USA*, Google-USA*
  • Paul Ehrenreich: Die Mythen und Legenden der südamerikanischen Urvölker und ihre Beziehungen zu denen Nordamerikas und der Alten Welt. (=Zeitschrift für Ethnologie. 37. Jahrgang. 1905 Supplement). Verlag von A. Asher & Co., Berlin 1905 Google-USA* = Internet Archive

Baltikum[Bearbeiten]

  • Andreas Wilhelm Wittorff: Baltische Sagen und Märchen. Riga 1859 UB Tartu
  • Friedrich Bienemann Junior: Livländisches Sagenbuch. Reval 1897 UB Tartu

Belgien[Bearbeiten]

  • Georg Goyert, Konrad Wolter: Vlämische Sagen, Legenden und Volksmärchen. Jena 1917 Michigan-USA*

China[Bearbeiten]

Frankreich[Bearbeiten]

  • Leo Jordan: Die Sage von den vier Haimonskindern. (Hochschulschrift) Erlangen 1905 Internet Archive

Griechenland[Bearbeiten]

Indien[Bearbeiten]

  • Adolf Holtzmann: Indische Sagen. 2 Bände. 2. Auflage. Stuttgart 1854 Band 1 Google; Band 2 Google
  • Adolf Friedrich von Schack: Stimmen vom Ganges. 2. Auflage. Stuttgart 1877 Indiana-USA*
  • Alois Essigmann: Sagen und Märchen Altindiens. Neue Reihe. Berlin 1920 Indiana-USA*

Indonesien[Bearbeiten]

Irland[Bearbeiten]

Island, Färöer[Bearbeiten]

  • Åge Avenstrup, Elisabeth Treitel: Isländische Märchen und Volkssagen. Berlin 1919 Indiana-USA*

Japan[Bearbeiten]

  • Paulus Cassel: Aus dem Lande des Sonnenaufgangs. Berlin 1885 Princeton-USA*

Kurdistan[Bearbeiten]

Liechtenstein[Bearbeiten]

  • Jos. Huber: Drei Sagen aus Triesenberg im Fürstentum Liechtenstein. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde. 12. Jahrgang (1908), S. 217–219 retro.seals.ch

Luxemburg[Bearbeiten]

  • Theodor von Cederstolpe: Sagen von Luxemburg. Luxemburg 1850 Google
  • Nikolaus Steffen: Mährchen und Sagen des Luxemburger Landes. Luxemburg 1853 Google
  • Nikolaus Gredt: Sagenschatz des Luxemburger Landes. Luxemburg 1883 Google-USA*

Niederlande[Bearbeiten]

  • Willem Zuidema: Nachträge zu Wolfs Niederländischen Sagen. In: Der Urquell. Neue Folge 2. Band (1898), S. 244–246 Google-USA*

Persien[Bearbeiten]

Ozeanien[Bearbeiten]

  • Hedwig Danzel, Theodor-Wilhelm Danzel: Sagen und Legenden der Südsee-Insulaner (Polynesien). Hagen i.W. und Darmstadt 1923 Internet Archive

Polen[Bearbeiten]

  • Kazimierz Władysław Wójcicki, Fryderyk Henryk Lewestam: Polnische Volkssagen und Märchen. Berlin 1839 Google
  • Albert Schulz: Groß-Polens Nationalsagen, Mährchen und Legenden und Lokalsagen des Großherzogthums Posen. Bromberg 1842. Heft 1 Google
  • Alexander Eliasberg: Sagen polnischer Juden. München 1916 Michigan-USA*

Rumänien und Ukraine[Bearbeiten]

  • Heinrich Wittstock: Sagen und Lieder aus dem Nösner Gelände. Bistritz 1860 Google
  • Georg Fischer: Siebenbürgische Sagen. In: Korrespondenzblatt des Vereins für siebenbürgische Landeskunde. 4. Jahrgang (1881), S. 68–69 Google-USA*

Russland[Bearbeiten]

  • Michał Czajkowski: Nationalsagen der Kosaken. Aus dem polnischen von Ferdinand Minsberg. Glogau und Leipzig 1838 Google
  • Friedrich Salomon Krauss: Tausend Sagen und Märchen der Südslaven. Leipzig [1914]. Band 1 California-USA*

Skandinavien[Bearbeiten]

  • Arvid August Afzelius: Volkssagen und Volkslieder aus Schwedens älterer und neuerer Zeit. 3 Theile. Übersetzt von F. H. Ungewitter. Leipzig 1842. 1. Theil Google; 2. Theil Google; 3. Theil Google
  • Gunnar Olof Hyltén-Cavallius, George Stephens: Schwedische Volkssagen und Märchen. Deutsch von Carl Oberleitner. Wien 1848 Google
  • Peter Christen Asbjørnsen: Auswahl norwegischer Volksmärchen und Waldgeister-Sagen. Übersetzt von H. Denhardt. Leipzig 1881 Google-USA*

Tschechien[Bearbeiten]

  • Joseph Wenzig: Westslawischer Märchenschatz. Leipzig 1857 Indiana
  • Josef Virgil Grohmann: Sagen-Buch von Böhmen und Mähren. Prag 1863. Band 1 Google

Böhmen[Bearbeiten]

  • Marek Teller: Sagen der Herrschaft Nachod in Böhmen. Prag 1839 Google
  • Josef Virgil Grohmann: Sagen aus Böhmen. Prag 1863 Google
  • E. C.: Sagen aus Hirschberg. In: Mittheilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 4. Jahrgang (1866), S. 61–62 Google
  • Heinrich Gradl: Aus den Sitten und Sagen des Egerlandes. In: Mittheilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 4. Jahrgang (1866), S. 151–157 Google
  • Ignaz Lederer: Sagen und Geschichten der Böhmen. Pilsen 1869 Google
  • Landsschau: Sagen aus der Umgegend von Dobřan[y]. In: Mittheilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 9. Jahrgang (1871), S. 278–279 Google
  • Julius Schuldes: Nordböhmische Volkssagen in ihrer Bedeutung für die germanische Mythologie und die Geschichte des Landes. Teschen 1879 Google-USA*
  • Eduard J. Richter: Südböhmische Sagen und Geschichten. Kornenburg 1881 Google-USA*
  • Michael Urban: Aus dem Sagenbuche der Stadt Plan. In: Mittheilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 22. Jahrgang (1884), S. 173–183 Google, S. 278–279 Google; 23. Jahrgang (1885), S. 297–301 Google-USA*
  • Josef Alfred Taubmann: Märchen und Sagen aus Nordböhmen. Reichenberg 1887 Google-USA*
  • Franz Wilhelm: Sagen aus dem westlichen Böhmen. In: Mittheilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 25 Jahrgang (1887), S. 324–325 Google-USA*, 397–400 Google-USA*; 26. Jahrgang (1888), S. 215–217 Google-USA*
  • Ferdinand Thomas: Sagen über Friedland und Umgebung. In: Mittheilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 25. Jahrgang (1887), S. 400–406 Google-USA*; 26. Jahrgang (1888), S. 110–113 Google-USA*, 217–220 Google-USA*, 322 Google-USA*
  • Sagen aus dem deutschen Osten. In: Deutsche Volkskunde aus dem östlichen Böhmen. Jahrgänge 1–13 (1901–1913) Nachweise
  • Michael Urbau: Sagen, Märchen, volkstümliche G’schicht’ln und Denkwürdigkeiten aus der westböhmischen Heimat. Mies 1910 Princeton-USA*
  • Josef Bendel: Zur Volkskunde der Deutschen im östlichen und nördlichen Böhmen. Wien und Prag 1915 Princeton-USA*
  • Oskar Wiener: Bömische Sagen. Warnsdorf i. B. und Wien 1919 Princeton-USA*

Mähren[Bearbeiten]

  • Josef Edmund Horky: Volksmährchen, Sagen und denkwürdige Geschichten aus der Vorzeit Mährens. Brünn und Olmütz 1819 Google
  • Willibald Müller: Beiträge zur Volkskunde der Deutschen in Mähren. Wien und Olmütz 1893 Google-USA*
  • Josef Lowag: Altvater-Sagen [= Gesammelte Schriften 1]. 2. Auflage. Freudenthal 1902 Google-USA*
  • Jaroslav Czech von Czechenherz: Beiträge zur Volkskunde von Mähren und Schlesien. In: Zeitschrift für österreichische Volkskunde. 10. Jahrgang (1904), S. 89–96 UB Michigan, 140–146 UB Michigan

Ungarn[Bearbeiten]

  • Johann Mailàth: Magyarische Sagen und Mährchen. Brünn 1825 Google
  • János Erdélyi: Ungarische Sagen und Märchen. Übersetzt von Heinrich Christoph Gottlieb Stier. Berlin 1850 Google

Sonstige Sammlungen[Bearbeiten]

  • Ferdinand Heitemeyer: Sagen und Legenden aus fernen Landen. Paderborn 1892 UB Paderborn

Darstellungen[Bearbeiten]

  • Ludwig Bechstein: Ueber den ethischen Werth der deutschen Volkssagen. Ebenfalls abgedruckt in: Der Sagenschatz und die Sagenkreise des Thüringerlandes, 3. Theil. [o. O.] 1837 Google
  • Friedrich Korn: Mythologie der Volkssagen und Volksmärchen. Stuttgart 1848 Google
  • Johann Georg von Hahn: Sagenwissenschaftliche Studien. Jena 1876 Princeton-USA*

Kunstsagen[Bearbeiten]

  • Johann Gottlieb Münch: Der Lumpen-Brunnen. Eine anmuthige Volkssage aus dem Schwarzwald. Tübingen 1822 Google