Pfalz

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfalz
Pfalz
'
Texte über die Region Pfalz in Rheinland-Pfalz, vorher Untere Pfalz, Kurpfalz, dann bayerischer Rheinkreis, bayerische Pfalz oder bayerische Rheinpfalz.
Siehe auch Kurpfalz für die Zeit vor 1803 und Baden für den rechtsrheinischen Teil der ehemaligen Kurpfalz ab 1806 sowie die ehemaligen Residenzstädte Mannheim und Heidelberg
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4076031-5
Weitere Angebote

Ortsseiten[Bearbeiten]

Annweiler am TrifelsBellheimBad BergzabernBad DürkheimBilligheim-IngenheimDeidesheimEdenkobenEschbachFalkensteinFischbach bei KaiserslauternFrankenthalFreisbachGermersheimGleisweilerGrünstadtHanhofenHornbachKirchheim an der WeinstraßeKaiserslauternKirchheimbolandenKuhardtKuselLandauLambsheimLandstuhlLeimersheimLingenfeldLudwigshafenLustadtNeidenfelsNeuhofen (Pfalz)NeupotzNeustadt an der WeinstraßeOttersheim bei LandauPirmasensSchwegenheimSondernheimSpeyerWachenheim an der WeinstraßeWestheim (Pfalz)Weingarten (Pfalz)WolfsteinZeiskamZweibrücken

Beschreibungen[Bearbeiten]

  • Samuel Christoph Wagener: Ueber die Pfalz am Rhein und deren Nachbarschaft. Besonders in Hinsicht auf den gegenwärtigen Krieg, auf Naturschönheiten, Kultur und Alterthümer. 2 Bände, Brandenburg 1795
  • Briefe auf einer Wanderung in das Hartgebürge im Rheinkreis des Königreichs Baiern geschrieben. Nebst Materialien zu einer Anweisung jenes und seine Umgebung zu bereisen. Frankfurt 1822 MDZ München = Google
  • Chr. Grünewald: Beschreibung von Rheinbaiern: zunächst zum Gebrauche für Volksschullehrer Rheinbaierns. Kaiserslautern 1833 MDZ München = Google
  • Die Pfälzer Eisenbahnen und ihre Umgebungen : in achtundzwanzig malerischen Ansichten, Text und Karte bestehend. Ludwigshafen 1854 [Künstler: Friedrich Hohe (ADB)] UB Frankfurt/M.
  • Peter Gärtner: Geschichte der bayerisch-rheinpfälzischen Schlösser und der dieselben ehemals besitzenden Geschlechter: nebst der sich daran knüpfenden romantischen Sagen. 2 Bände, Speyer 1855
  • Karl Geib: Reise-Handbuch durch alle Theile der königl. bayerischen Pfalz in localer und historischer Beziehung: mit einer Generalkarte der Pfalz und der Moselkarte von Metz bis Koblenz. Zweibrücken 1841 MDZ München = Google
  • Johann Georg Lehmann: Wegweiser durch die Pfalz, oder kurze Anweisung für Fremde und Einheimische, die merkwürdigsten Stellen des bayerischen Pfalzkreises auf die angenehmste und genußreichste Art zu bereisen nebst geschichtlichen Andeutungen und einer Charte. Neustadt 1857 MDZ München = Google
  • Ottmar Schönhuth (Hrsg.), August von Bayer (Illust.): Die Burgen, Klöster, Kirchen und Kapellen Badens und der Pfalz mit ihren Geschichten, Sagen und Märchen. (Prachtausgabe) 2 Bände, Lahr [1861-1862]
  • Pfalz. In: Vollständiges Ortschaften-Verzeichniss des Koenigreichs Bayern, Nach Kreisen, Verwaltungsdistrikten, Gerichts-Sprengeln und Gemeinden unter Beifügung der Pfarr-, Schul- u. Postzugehörigkeit. ... mit einem General-Ortsregister enthaltend die Bevölkerung nach dem Ergebnisse der Volkszählung vom 1. Decbr. 1875 bearbeitet vom kgl. Statistischen Bureau in München. München 1876, Sp. 717-808 MDZ München

Karten[Bearbeiten]

  • Nicolas Sanson, Robert Cordier: Palatinat du Rhein, Alsace et Partie de Souabe, de Franconie, etc.. [Paris] 1648 BLB Karlsruhe
  • Giovanni Giacomo de Rossi, Vincenzo Mariotti: Circolo Elettorale Del Reno : In cui principalmente sono espressi GlʹArciuescouati, ed Elettorati Di Magonza, Di Treveri, Di Colonia E Del Palatinato Elettorale Con le altre Signorie adiacenti. Rom 1686 BLB Karlsruhe
  • Nicolas Sanson, Louis Cordier, Hubert Alexis Jaillot: Le Cercle Eslectoral Du Rhein : subdivisé en touts les Estats qui le composent ; sur les Memoires les plus Nouveaux. Paris 1734 BLB Karlsruhe
  • Cyriak Blödner: Territorium seculare Episcopatus Spirensis una cum terris adiacentibus ex delineationibus Bloedneri desumtum et exhibitum hac nova mappa geographica. [Nürnberg] 1753 BLB Karlsruhe

Geschichte[Bearbeiten]

Übergreifende Darstellungen[Bearbeiten]

  • Friedrich Peter Wundt: Entwurf einer allgemeinen Landesgeschichte der Rheinpfalz. 2. unveränderte Aufl., Mannheim 1802 MDZ München = Google
  • Michael Frey: Gschichtlicher Ueberblick des könig. bayer. Rheinkreises. Aus: Versuch einer geographisch-historisch-statistischen Beschreibung des kön. bayer. Rheinkreises, 1. Band: Beschreibung des Gerichts-Bezirkes Landau, Speyer 1836, S. 1–123 Google, Google, Google
  • Michael Görringer: Pirminius : Geschichte des linken Rheinufers vorzüglich der bayerischen Pfalz ... besonders die Einführung, Verbreitung des Christentums. Zweibrücken, Wahrburg, 1841 MDZ München = Google
  • Johann Georg Lehmann: Kurzgefaßte Geschichte der bayerischen Pfalz, zunächst für Lehrer, dann auch für jeden Gebildeten und Freund der vaterländischen Geschichte. Frankenthal 1842 MDZ München = Google
  • Johann Georg Lehmann: Urkundliche Geschichte der Burgen und Bergschlösser in den ehemaligen Gauen, Grafschaften und Herrschaften der bayerischen Pfalz, ein Beitrag zur gründlichen Vaterlandskunde. 5 Bände, Kaiserslautern 1857-1866
    • 1. Band: Urkundliche Geschichte der Burgen und Bergschlösser in dem ehemaligen Speyergaue MDZ München = Google, Google
    • 2. Band: Des Speyergaues zweiter Theil MDZ München = Google
    • 3. Band: Urkundliche Geschichte des gräflichen Hauses Leiningen-Hartenburg und Westernbeurg in dem ehemaligen Wormsgaue MDZ München = Google
    • 4. Band: Urkundliche Geschichte der Burgen und Bergschlösser um den Donnersberg und im ehemaligen Nahegaue MDZ München = Google
    • 5. Band: Urkundliche Geschichte der Burgen und Bergschlösser im Westriche und im ehemaligen Bliesgau MDZ München = Google

Vorgeschichte[Bearbeiten]

  • Friedrich Sprater: Rasse und Kultur der jüngeren Steinzeit in der Rheinpfalz. Speyer 1910 California-USA*

Kelten, Römer und Germanen[Bearbeiten]

  • Johann Michael König: Beschreibung der römischen Denkmäler, welche seit dem Jahr 1818 bis zum Jahr 1830 im königl. bayer. Rheinkreise entdeckt wurden, und in der antiquarischen Sammlung zu Speyer aufbewahrt werden: ein wichtiger Beitrag zu der ältern Geschichte. Kaiserslautern 1832 Google
  • August Heintz: Die Bayerische Pfalz unter den Römern. Ein Beitrag zur Feststellung der römischen Topographie des linken Rheinufers. Kaiserslautern 1865 Google
  • Hauptmann von Moor: Kurze Geschichte der bayerischen Rheinpfalz unter den Römern. Landau 1866 Google
  • Die Ausgrabungen des Historischen Vereines der Pfalz während der Vereinsjahre 1884/85 und 1885/86. (Hrsg. Historischer Verein der Pfalz) Speyer 1886 Internet Archive = Google-USA*
  • Ernst Bassermann-Jordan: Römische Glas- und Tongefässe im Besitze der Familie Bassermann-Jordan zu Deidesheim, gefunden in deren Weinbergen. Separatabdruck aus Heft 24 der „Mitteilungen des Historischen Vereins der Pfalz“ mit einigen Zusätzen. München, Bruckmann, 1904 MDZ München

Mittelalter[Bearbeiten]

  • Hermann Schreibmüller: Die Landvogtei im Speiergau. Kaiserslautern 1905 (Schulprogramm) Dilibri

Neuzeit bis zum Ende des Alten Reiches[Bearbeiten]

  • Von dem Kriege an dem Rheinstrome. In: Europäische Fama, welche den gegenwärtigen Zustand der vornehmsten Höfe entdecket. 109. Teil, 1744, S. 59-119 Google

Französische Zeit[Bearbeiten]

  • Die Franzosen in Saarbrücken und den Deutschen Reichslanden in Saargau und Westrich [1792-94] in Briefen von einem Augenzeugen ...1796. Neuausgabe 1890 Internet Archive = Google-USA* (Verf. Philipp Bernhard Horstmann?)

Bayerische Zeit[Bearbeiten]

  • Franz Kastner: Das Auftreten der Pfälzer auf dem ersten bayerischen Landtage 1819/22. (Ein Beitrag zur Geschichte der Anfänge des konstitutionellen Lebens in Deutschland). (Diss.) München 1916 Princeton-USA*

Hambacher Fest[Bearbeiten]

Revolution 1848/49[Bearbeiten]

Siehe auch Revolution von 1848, Baden — Badische Revolution 1848/49 und WP: Pfälzischer Aufstand

  • Die wandernde Barrikade, oder die würtembergische, pfälzische und badische Revolution wohl geleimt und wohl gereimt in drei Aufzügen, mit der ganzen türkischen Musik. Von einem Schock ungehenkter Hochverräther. Weingart, Bern 1849 [Wurde in Deutschland verboten. Pfalz ab S. 33] MDZ München = Google = Internet Archive
  • Anklag-Akte, errichtet durch die K. General-Staatsprokuratur der Pfalz, nebst Urtheil der Anklagekammer des k. Appellationsgerichtes der Pfalz in Zweibrücken vom 29. Juni 1850, in der Untersuchung gegen Martin Reichard, entlaßener Notär in Speyer und 332 Consorten, wegen bewaffneter Rebellion gegen die beraffnete Macht, Hoch- und Staatsverraths etc. Zweibrücken 1850 MDZ München = Google
  • Daniel Fenner von Fenneberg: Zur Geschichte der rheinpfälzischen Revolution und des badischen Aufstandes. Kiesling, Zürich 1849 Google, MDZ München = Google

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Johann Keiper: Landverlust Bayerns an Frankreich im Pfälzer Wasgau beim Grenzabkommen 1825; ein Beitrag zur pfälzischen Landeskunde. Neustadt an der Haardt 1917 Internet Archive
  • Hermann Oncken: Gegen Frankreichs Anspruch auf Pfalz und Saarbecken. Protestkundgebung von Lehrkörper und Studentenschaft. Heidelberg 1919 Internet Archive
  • Paul Jacquot: General Gérard und die Pfalz. Enthüllungen aus dem französischen Generalstab. [Général Gérard et la palatinat / dt.] Berlin 1920 Michigan-USA*

Weitere Themen (alphabetisch)[Bearbeiten]

Adressbücher[Bearbeiten]

Siehe unter Pfalz

Auswanderung[Bearbeiten]

  • Friedrich Samuel Mursinna: Über die Vertreibung der Pfälzer aus ihrem Vaterlande und ihrer Aufnahme in die preussischen Staaten. Bei Gelegenheit des hundertjährigen Jubelfestes der deutsch-reformierten Pfälzerkoloniegemeine zu Halle, welches den 20sten April mit aller Feierlichkeit begangen werden soll. Dost, Halle 1788 MDZ München = Google
  • Emil Böhmer: Sprach- und Gründungsgeschichte der pfälzischen Colonie am Niederrhein. Marburg 1909 Internet Archive
  • Philip Johann Ritter: Familien-Register von Georg Christian Ritter aus Leiningen, Rheinpfalz, Baiern, Deutschland und dessen Nachkommen vom Jahre des Heils 1735 bis zum Jahre 1905. (Family register of George Christian Ritter of Leiningen ...) Philadelphia Pa. USA (Familie aus Neuhof/Altleiningen. Überwiegend engl., bis S. 87 dt.) Internet Archive
  • Friedrich-Karl Hüttig: Die pfälzische Auswanderung nach Ost-Mitteleuropa im Zeitalter der Aufklärung, Napoleons und der Restauration. (Wissenschaftliche Beiträge zur Geschichte und Landeskunde Ostmitteleuropas Band 31) Herder-Institut, Marburg/Lahn 1958 vivaost/ostdok MDZ München oder MDZ München
  • Hrsg. Landtag Rheinland-Pfalz, Hans-Peter Hexemer: Auswanderung nach Amerika. Vortragsveranstaltungen zur Auswanderung aus Gebieten des heutigen Rheinland-Pfalz nach Brasilien am 10. Juli 2009 und zur Auswanderung in die USA am 15. September 2009. Mainz 2009 Edoweb RLP (Vollständig abrufbar, siehe PDF-Symbol)

Einwanderung[Bearbeiten]

  • Karl Zbinden: Zur Geschichte der luzernischen Auswanderung nach der Pfalz. In: Der Geschichtsfreund. Mitteilungen des Historischen Vereins Zentralschweiz, Band 129-130 (1976-1977), Seite 234-243 e-periodica
  • Aargauer in der Pfalz. Die Auswanderung aus dem Berner Aargau nach dem Dreissigjährigen Krieg. (=Beiträge zur Aargauergeschichte, Band 16, 2009) e-periodica

Belletristik[Bearbeiten]

Gedichte[Bearbeiten]

  • Johann Frantz: Blüten aus Rheinbaiern und Rheinhessen :Eine Sammlung lyrischer Gedichte und vermischter Poesien. Zweibrücken 1827 Google
  • Lorenz Rohr: Zwewle, Knowloch un Marau : pfälzische Gedichte. München 1896 Internet Archive
  • Johannes Schreyer (Hrsg.): Poetische Blumenlese aus der Pfalz, eine Sammlung pfälzischen Dichtens aus neuerer Zeit für das Jahr 1886. Zweibrücken 1885 Internet Archive = Google-USA*
  • Paul Münch: Die pälzisch Weltgeschicht. Buchschmuck vom Verfasser. Kaiserlautern 1910 California-USA*
  • Fritz Brentano: Schnooke un Schnurre. Luschtige Gedichte in pälzer Mundart / vun Fritz Brentano. Mit viel scheene Bilder verziert vun J. Bahr, Paul Wendling, Carl Diehl, Otto Lagemann unn noch annere Kinschtler. Berlin 1912 Princeton-USA*
  • Eugen Fried: Die Elwetrittchejagd. Gedichte in pfälzer Mundart. Mit einer Originalfederzeichnung von Prof. Max Slevogt. Landau 1922 Princeton-USA*

Romane und Erzählungen[Bearbeiten]

Bibliographien[Bearbeiten]

  • Daniel Ludwig Wundt: Allgemeine Pfälzische Bibliothek: oder systematisches Verzeichniß der Schriften, welche zur genauern Kenntniß der Landes-, sowohl als der Regierungsgeschichte von der Kurfürstl. Rheinpfalz, den Herzogthümern Oberpfalz, Neuburg und Sulzbach und ehemaligen Hezogthume Zweibrücken dienen ..., 1. - 3. Stück, Mannheim 1801-1803. Google
  • Pfälzische Bibliographie. Speyer, 1.1908 - 6.1917/27(1928) Dilibri
  • Pfälzische Bibliographie: Verzeichniss der Pfälzer Broschüren aus der Sammlung des Herrn Albert Mays in Heidelberg, zur 500 jährigen Jubelfeier der Ruperto-Carola. (Hrsg. Universitätsbibliothek Heidelberg) Heidelberg 1886 Internet Archive = Google-USA* (Kurpfalz)
  • A. Nusch: Verzeichnis der in der Bibliothek der Pollichia enthaltenen Bücher. Dürkheim 1866 Google

Naturwissenschaften[Bearbeiten]

  • Theodor Gümbel: Die Moosflora der Rheinpfalz. Landau 1857. (Sonderdruck aus Pollichia) Google
  • Friedrich Wilhelm Schultz: Flora der Pfalz. 1846. Uni Strasbourg, Ausgabe Neustadt an der Haardt 1859 Google
  • Wilhelm Spannagel: Verzeichniss der Fische der bayrischen Rheinpfalz. (Sonderdruck aus Pollichia} Neustadt 1859 Google
  • Friedrich Wilhelm Schultz: Grundzüge zur Phytostatik der Pfalz. Weissenburg an der Lauter 1863. (Sonderdruck aus Pollichia, Band 21 und 22) MDZ München = Google
  • A. Nusch: Verzeichnis der in der Bibliothek der Pollichia enthaltenen Bücher. Dürkheim 1866 Google
  • Julius Schuster: Zur Kenntnis der Flora der Saarbrücker Schichten und des pfälzischen Oberrotliegenden. (Sonderdruck aus den Geognostischen Jahresheften 1907, XX. Jg.) München 1908 Internet Archive = Google-USA*

Kirchengeschichte[Bearbeiten]

  • Burkhard Gotthelf Struve: Ausführlicher Bericht von der Pfälzischen Kirchen-Historie. 1721 Google
  • Vereinigungs-Urkunde beider protestantischen Confessionen im königl. baierischen Rheinkreise wie solche, während der Sitzungen der General-Synode zu Kaiserslautern, vom 2. bis 15. Aug. 1818, beschlossen, und auf Antrag und nach den Erinnerungen des königl. General-Consistoriums zu München, durch Allerhöchstes Rescript Sr. königlichen Majestät, vom 10. Oct. 1818, bestätigt worden ist. München 1818 MDZ München
  • Vollständige Urkunde der Vereinigung beider protestantischen Confessionen im k. baierischen Rheinkreise mit einer Uebersicht der Verhandlungen der General-Synoden zu Kaiserslautern, in den Jahren 1818 und 1821, und den bei diesem Anlasse gehaltenen Reden. Speyer [1822?] MDZ München
  • Geschichte und Recht gegen Entstellung und Verstümmelung. (Streitschrift) Zweibrücken 1832 Dilibri
  • Georg Friedrich Kolb: Kurze Geschichte der vereinigten protestantisch-evangelisch-christlichen Kirche der baierischen Pfalz. 2. Aufl., Speyer 1847 Google
  • Wilhelm August Gümbel: Katechismus der evangelischen Lehre für die vereinigte protestantische Kirche der Pfalz. Landau 1854. Google, 2. verm. Aufl., 1855. Google
  • Anonym: Die protestantisch-evangelisch-christliche Kirche der Bayerischen Rheinpfalz im Jahre 1818 und 1858. 2. verm. Aufl. Mannheim 1858 Google
  • Wilhelm August Gümbel: Was ist am 22. April 1860 in der Fruchthalle zu Kaiserslautern geschehen?: Rockenhausen 1860. (Über die Versammlung der Gegner im Pfälzer Gesangbuchstreit) Google
  • Bericht über die Verhandlungen der Versammlung protestantischer Kirchenglieder zu Kaiserslautern am 20. Mai 1861: Der protestantische Verein der bayr. Pfalz seinen Mitgliedern. Neustadt 1861 Google
  • Christian Diehl: Die evangelische Kirche in der Rheinpfalz. 2. Aufl., Barmen [1897] (=Für die Feste und Freunde des Gustav-Adolf-Vereins ; 39) SB Berlin
  • Hans von Hymmen: Der erste preussische König und die Gegenreformation in der Pfalz. (Diss.) Bielefeld 1904 Internet Archive = Google-USA*
  • Religions-Karte der Pfalz (Bayern) nach der Volkszählung vom 1. Dezember 1910. Speyer, Jäger, s.a. [1911] MDZ München

Recht[Bearbeiten]

  • Caspar Adolay: Andeutungen, das Justizwesen im Baierischen Rheinkreise betreffend, als Rechtfertigung meines Schweigens in der Ständeversammlung, gelegentlich der vielen diesem Justizwesen gehaltenen unbedingten Lobreden. Frankenthal 1820 Google
  • Theodor Hilgard: Annalen der Rechtspflege in Rheinbayern, oder Darstellung merkwürdiger Rechtsfälle und ihre Entscheidung durch die obern Gerichtshöfe Rheinbayerns im Gebiete des Civil- und Crimial-Rechts. 2 Bände, Ritter, Zweibrücken 1830-1831 (Mehr nicht erschienen)
  • Johannes von Geissel: Sammlung aller Gesetze und Verordnungen über das Kirchen- und Schulwesen im Bayerischen Rheinkreise, von 1796 - 1830: ein Handbuch für Pfarrer, Schullehrer und Fabrikräthe. Speyer 1830 Google
  • Entwürfe zu einem verbesserten Hypotheken- und Zwangsveräusserungsgesetz für Rheinbayern. 1835 Google
  • Annalen der Rechtspflege in der K. Bayerischen Pfalz. Landau 1847 Google
  • Ludwig von Schmitt: Resultate der Rechtspflege bei den verschiedenen Gerichten der Pfalz während des Etats-Jahres 1864/65 dargestellt bei feierlicher Wieder-Eröffnung der Sitzungen des Kgl. Appellations-Gerichtes der Pfalz am 6 November 1865. Zweibrücken 1865 Google
  • Ritzmann: Handbuch des Forststraf- und Forstpolizeirechts der Pfalz, mit einem Anhange betr. den Wildschadenersatz in der Pfalz. Frankenthal 1904 Internet Archive = Google-USA*

Sagen[Bearbeiten]

  • Karl Geib: Die Sagen und Geschichten des Rheinlandes. Mannheim 1836 Google, Google
  • Friedrich Baader u. Laurian Moris: Die Sagen der Pfalz: aus dem Munde des Volks und deutscher Dichter. Stuttgart 1842 Google, Google
  • Alexander Schöppner: Sagenbuch der bayerischen Lande: Aus dem Munde des Volkes, der Chronik und der Dichter. 3 Bände, München 1852-1853, und Volksausgabe 1866. Pfälzer Sagen: 1. Band: Nr. 15-18, 57 und 308-355, 2. Band: Nr. 789-830, 3. Band: Nr. 930-958 und 1331-1332. Digitalisate und eText (Zeno) siehe Autorenseite.

Schulgeschichte[Bearbeiten]

Hinweis: Viele Ortsseiten (Liste oben) enthalten Sammlungen von Schulprogrammen u.a.

  • Johannes von Geissel: Sammlung aller Gesetze und Verordnungen über das Kirchen- und Schulwesen im Bayerischen Rheinkreise, von 1796 - 1830: ein Handbuch für Pfarrer, Schullehrer und Fabrikräthe. Speyer 1830 MDZ München = Google, Google
  • Johann W. Müller: Der Grundsatz der Anciennetät für die Besoldungen der Lehrer von den Studienanstalten: Ein Nachwort an den hochehrb. Länderrath des Rheinkreises auf das Wort des Herrn Subrektors Louis von Germersheim. Landau 1832 MDZ München = Google
  • Friedrich Wilhelm von Thiersch: Der öffentliche Unterricht in dem Rheinkreise des Königreichs Bayern. In: Über den gegenwärtigen Zustand des öffentlichen Unterrichts in den westlichen Staaten von Deutschland, in Holland, Frankreich und Belgien. Band 1, Stuttgart 1838, S. 13-203 Google, Google
  • Heinrich Krebs: Die Dritte pfälzische Lehrerversammlung zu Landau im September 1869. Weidenthal 1870 MDZ München = Google
  • Des pfälzischen Lehrer-Vereins vierte Gabe an seine Mitglieder: 1870. Weidenthal 1870 MDZ München = Google
  • Schulordnung für die Kgl. Landw. Winterschule Alsenz (Pfalz.). Buchdr. & Blaufus, Rockenhausen 1903 MDZ München

Verwaltung und Statistik[Bearbeiten]

  • Alphabetisches Verzeichniss der Gemeinden des Rheinkreises. Speyer 1824 Google
  • Anzeige der im Königlich-Baierischen Civildienste stehenden Individuen im Rheinkreise.
  • Anzeige der Beamten und Angestellten im Staats- und Communaldienste des Rheinkreises. Speyer
  • Verzeichniß der Beamten und Angestellten im Staats- und Gemeindedienste des ...
  • Beamtenverzeichniß und Statistik des Königlich Bayerischen Regierungsbezirkes der Pfalz (...). Speyer
  • Johann Christian Karl Ludwig Chelius: Unterricht über die Amtverrichtungen der Ortsvorstände. Landau 1826 Google, 4. Aufl. Kaiserslautern und Zweibrücken 1853 Google
  • Georg Friedrich Kolb: Die Steuer-Ueberbürdung der Pfalz gegenüber der Besteuerung der übrigen baierischen Kreise. Mannheim 1846 Google
  • Georg Friedrich Kolb: Die Steuer-Ueberbürdung der Pfalz: Neue Beleuchtung des Gegenstandes, veranlaßt durch die anonym zu München erschienene Schrift: "Die vermeintliche Abgaben-Ueberbürdung d. Pfalz." Speyer 1847 Google (Zitierter Titel: Die vermeintliche Abgaben-Überbürdung der Pfalz: geprüft aus Anlaß der Denkschrift G. F. Kolbs: Die Steuer-Überbürdung der Pfalz, gegenüber der Besteuerung der übrigen bayerischen Kreise. Google)
  • Johann Christian Karl Ludwig Chelius: Vorschlag zu einer Gemeindeordnung für die Pfalz, in Verbindung mit dem Institute der Bezirksräthe u. einem neuen Wahlgesetze für die Gemeinde-Repräsentation, dann einer Abhandlung über Heimath und Bürger-Einzugsgeld. Zweibrücken 1850 Google

Volkskunde[Bearbeiten]

  • Friedrich Pauli: Die in der Pfalz und den angrenzenden Gegenden üblichen Volksheilmittel. Landau 1842 Google
  • Anna Bergner: Pfälzer Kochbuch: Eine Sammlung von 1002 praktisch bewährten Kochrecepten. Mannheim, 1858 Google
  • Landes- und Volkskunde der bayerischen Rheinpfalz. München 1867 Google
  • Philipp Keiper: Französische Familiennamen in der Pfalz und Französisches im Pfälzer Volksmund. Kaiserslautern 1891. (Jahresbericht über die Königliche Studienanstalt zu Zweibrücken / Königliche Studienanstalt Zweibrücken; 1890/91) Dilibri
  • Neues Pfälzisches Kochbuch für bürgerliche und feine Küche. 5. verm. Aufl., Grünstadt 1897 SLUB Dresden
  • Wilhelm Haster: Rheinfränkische Studien: Der Konsonantismus in Rheinhessen und der Pfalz. (Diss.) Darmstadt 1908 Internet Archive = Google-USA*
  • Friedrich Wilhelm Hebel (Hrsg.): Pfälzer Humor in Sprache und Volkstum. Umschlagzeichnung von Paul Münch. Kaiserslautern 1917 Princeton-USA*

Verkehr[Bearbeiten]

  • Satzungen für die Bayerische Eisenbahn-Gesellschaft der Pfälzischen Ludwigshafen-Wormser Bahn in Frankenthal. Frankenthal 1836 MDZ München
  • Denkschrift über die Richtung der Pfälzischen Eisenbahn. Speyer 1843 MDZ München = Google
  • Bemerkungen über die "Die pfälzische Rheinbahn Ludwigshafen-Speyer-Germersheim-Strassburger Linie bei D. Kranzbühler in Speyer 1852" betitelte Schrift, über deren Werth und über deren Wahrheit. Neustadt a. H. 1852 MDZ München = Google
  • Joseph F. von Speckner: Satzungen der Königl. Bayerischen Gesellschaft der Pfälzischen Maximilians-Bahn : (Mit Beilagen.). Ludwigshafen 1854 MDZ München = Google
  • Bericht des Verwaltungsrathes und der Direktion der Pfälzischen Eisenbahnen an die Aktionäre der Pfälzischen Ludwigsbahn- und der Pfälzischen Maximiliansbahn-Gesellschaft über die gänzliche Vereinigung (Fusion) beider Gesellschaften. Ludwigshafen [1855] MDZ München = Google
  • Denkschrift über die Anlage einer Eisenbahn von Kaiserslautern über Kirchheimbolanden bis an die Landesgrenze zum Anschluß an die Rheinhessischen Eisenbahnen bei Alzey (Donnersberger Bahn). Kirchheimbolanden [1863] MDZ München = Google
  • Betriebs-Ordnung für die K. Bayer. Pfälzischen Eisenbahnen : Gültig vom 1. Juli 1863 an. [Nebst:] Tarif-Nachtr.. Ludwigshafen 1863-1864 MDZ München
  • Satzungen der königl. Bayerischen Actien-Gesellschaft der Pfälzischen Nord-Bahnen. Linie: Landstuhl-Kusel. Ludwigshafen 1866 MDZ München
  • Bericht der Direktion der Pfälzischen Eisenbahnen über die Verwaltung der unter ihrer Leitung stehenden Bahnen in dem Jahre .... Ludwigshafen
  • Satzungen der Königl. Bayerischen Gesellschaft der Pfälzischen Ludwigs-Bahn. Ludwigshafen 1869 MDZ München = Google
  • Betriebs-Ordnung für die vereinigten K. Bayer. Pfälzischen Eisenbahnen : Gültig vom 1. Aug. 1870 ab. Ludwigshafen 1870 MDZ München
  • Instruction zu dem Reglement für die Beförderung von Truppen und Armee-Bedürfnissen auf den Pfälzischen Eisenbahnen sowie im gegenseitigen Verkehre ... 16. Juli 1870. MDZ München

Wirtschaft[Bearbeiten]

  • Johann Nepomuk Hubert von Schwerz: Beobachtungen über den Ackerbau der Pfälzer. Wien 1816 Google
  • Johann Philipp Bronner: Der Weinbau am Haardtgebirge von Landau bis Worms. Heidelberg 1833 (= Der Weinbau in Süd-Deutschland: Band 1) Google
  • Ferdinand Stumm [das provisorische Comité für die Eisenbahn von Saarbrücken nach Manheim]: Prospectus über die Erbauung einer Eisenbahn von Saarbrücken bis zur Rheinschanze. Saarbrücken, 1836 Dilibri
  • Christian Schmitz: Die Thonwaaren- und Glasfabrikation (= Die Industrie des Königreichs Bayern, Band 1, München 1836) Darin: Rheinkreis S. 120-126 Google
  • Satzungen der bayerisch-pfälzischen Dampfschlepp Schifffahrts-Gesellschaft. Revidirt durch Beschluß der Generalversammlung zu Dürkheim a. d. Haardt vom 23. Sept. 1847. Mannheim 1848 MDZ München
  • Der gegen das Gallisiren der Weine in Rheinbaiern eingeleitete Weinverfälschungsprozeß: beleuchtet vom nationalwirthschaftlichen, gesundheitspolizeilichen und rechtlichen Standpunkte. Mainz 1854 Google
  • Philipp Jakob Pasquay: Betrachtungen über die Wichtigkeit des Weinbaues und über einige der unzähligen und unausbleiblichen nachtheiligen Folgen, welche aus der Weinverkünstelung (Gallisirung) für alle Weinländer und namentlich für die Pfalz entstehen würden, v. einem ... unpartheiisch sprechendem Pfälzer. Speyer 1855 Google = MDZ München
  • Phillipp Braun: Der Pfälzer Bienenfreund: Leichtfasslicher Unterricht über die Natur und Behandlung der Bienen. Speyer 1857. Google
  • Paul Waldemar Goldschmit: Rentabilitätsberechnung dreier vorderpfälzischer Güter unter Berücksichtigung der Grundbesitzverteilung, der Preise für Grund und Boden und der Verschuldung des ländlichen Immobiliarbesitzes. (Diss.) Halle (Saale) 1903 Internet Archive = Google-USA*
  • Anton Höfle: Die Gewerbeordnung der Pfalz seit der französischen Revolution bis 1868. Diss. München 1908 Internet Archive = Google-USA*
  • Otto Heymann: Die Entwicklung des Pfälzer Tabakhandels seit den 70er Jahren. (Diss.) Karlsruhe 1909 California-USA*
  • Franz Xaver Pfeiffer: Das landwirtschaftliche Genossenschaftswesen in der bayrischen Pfalz. (Diss.) Speyer 1909 California-USA*
  • Jakob Sebastian: Der Weinbau in dem Kanton Edenkoben. Eine Untersuchung uber die landwirtschaftlichen Verhältnisse an der Oberhaardt (Rheinpfalz). (Diss.) Landau-Queichheim 1910 California-USA*
  • Hans Seufert: Arbeits- und Lebensverhältnisse der Frauen in der Landwirtschaft in Württemberg, Baden, Elsass-Lothringen und Rheinpfalz / auf Grund einer vom Ständigen Ausschuß z.F.d.A.-I. veranstalteten Erhebung. Jena 1914 (=Schriften des Ständigen Ausschusses zur Förderung der Arbeiterinnen-Interessen ; 4) FU Berlin (PDF)
  • Karl Escherich: Die Maikäferbekämpfung im Bienwald (Rheinpfalz). Ein Musterbeispiel technischer Schädlingsbekämpfung. Berlin 1916 Internet Archive = Google-USA*

Zeitschriften[Bearbeiten]

Siehe unter Pfalz/Zeitschriften

Zeitungen[Bearbeiten]

Siehe unter Pfalz/Zeitungen

Persönlichkeiten mit WS-Seiten[Bearbeiten]

In der Pfalz geboren[Bearbeiten]

Mit der Pfalz verbunden[Bearbeiten]

Unsortiert[Bearbeiten]

  • Karl Wilhelm Ludwig Friedrich von Drais von Sauerbronn: Über den badischen Besitz der Rheinpfalz und des Breisgaus. 2. verb. Aufl. Karlsruhe 1818 MDZ München = Google
  • Gottfried Gerstner: Der Rheinkreis des Königreichs Baiern: Ein statistisches Gemälde nebst zwei Beilagen über öffentliche Gerichte und Gewerbswesen. Augsburg 1821 MDZ München = Google, MDZ München = Google
  • Johann Daniel Albrecht Höck: Repertorium der Geschichte, Statistik und Topographie des Königreichs Bayern: nebst ein. statist. Umrisse desselben. Augsburg 1831. (Rheinkreis siehe S.47-48) Google
  • Philipp Kasimir von Heintz: Beiträge zur Geschichte des Bayerischen Rheinkreises: nebst urkundlichen Nachrichten von einigen Pfalzgrafen der Birkenfeld-Bischweiler Linie. Zweibrücken 1835 Google, Google
  • Geographisch-statistisches Handbuch von der Pfalz. Zweibrücken 1838 MDZ München
  • Hilarius Jocosus Geron: Die Sternschnuppe, das ist: Johannes Ronge beadresst von Hilarius Jocosus Geron, einem römisch-katholischen Pfälzer. Speyer 1845 Google
  • Karl Friedrich Scholler: Pfälzer Briefe. 1. Band, Landau 1858 (Mehr nicht erschienen) MDZ München = Google
  • Schreckliche Verwüstung der Bayerischen Pfalz und anderer Provinzen der beiden deutschen Rheinufer durch die Franzosen. Freysing, Datterer, 1860 MDZ München = Google
  • Johann Schiller: Pfälzisches Gedenkbüchlein. Tägliche Erinnerungen aus der Geschichte des pfälzischen Volkes und Landes, mit 5 Anhängen: 1) Frühere Herrschaften in der Pfalz. 2) Burgen und Schlösser. 3) Abteien und Klöster. 4) Ordensverleihungen. 5) Zeitungen und Kalender. Neustadt 1860 MDZ München = Google
  • Beschreibung der Waldungen auf dem bunten Sandsteingebirge der Pfalz bezeichnet mit dem Namen Pfälzerwald und Wirthschaftsregeln für dieselben. Speyer 1861 MDZ München = Google
  • Jakob Minor: Schiller. Sein Leben und seine Werke.
  • Eduard Brinckmeier, Karl Emich: Genealogische Geschichte des uradeligen, reichsgräflichen und reichsfürstlichen, standesherrlichen, erlauchten Hauses Leiningen und Leiningen-Westerburg: nach archivalischen, handschriftlichen und gedruckten Quellen. 2 Bände, Braunschweig 1890-1891
  • Georg Berthold: Biel, Becher, und Weiss, drei pfälzische Volkwirte. Sep. Abdr. aus Heft XV der "Mitteilungen des histor. Vereines der Pfalz" (Speier), (1891) MDZ München
  • Adolf Koch und Jakob Wille (Bearb.): Regesten der Pfalzgrafen am Rhein, 1214-1508, Innsbruck 1894- (Hrsg. Badische Historischen Kommission)
  • Führer durch das Wein-Museum im Historischen Museum der Pfalz zu Speyer am Rhein. Speyer 1910 California-USA*
  • Norton T. Horr: Versuch den Ursprung und die Genealogie der Rheinpfälzischen Familie Ritter zu verzeichnen. Cleveland, Ohio 1912 Internet Archive = Google-USA*
  • Ludwig Allmann: Die Wahlbewegung zum I. Deutschen Zollparlament in der Rheinpfalz. Borna-Leipzig 1913 California-USA*
  • Hermann Oncken: Die Franzosen in der Pfalz, ein akademischer Vortrag. Berlin 1920 Wisconsin-USA*