Deutsches Reichsgesetzblatt 1899

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Amtliches Werk
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Reichs-Gesetzblatt
Untertitel:
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Reichsamt des Innern
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1899
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Berlin
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Commons
Kurzbeschreibung: amtliches Gesetz- und Verkündungsblatt des Deutschen Reichs
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

Titel[Bearbeiten]

[]

Reichs-Gesetzblatt.


1899.




Enthält
die Gesetze, Verordnungen u. s. w. vom 18. Januar bis 28. Dezember 1899,
nebst einem Vertrage vom Jahre 1896, zwei Verträgen vom Jahre 1897
und vier Verträgen vom Jahre 1898.
(Von Nr. 2540 bis einschl. Nr. 2641.)


Nr. 1 bis einschl. Nr. 53.



Berlin,
zu haben im Kaiserlichen Post-Zeitungsamte.


Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

[]

Chronologische Uebersicht
der im Reichs-Gesetzblatt
vom Jahre 1899
enthaltenen Gesetze, Verordnungen u. s. w.


Datum
des
Gesetzes etc.
Ausgegeben
zu
Berlin.
I n h a l t. Nr.
des
Stücks.
Nr.
des
Gesetzes etc.
Seiten.
14. Novbr. 1896. 25. Mai 1899. Abkommen zur Regelung von Fragen des internationalen Privatrechts. 21. 2577.
(mit Anl.)
285–298.
28. Juni 1897. 4. Novbr. 1899. Vereinbarung zwischen dem Deutschen Reiche und Peru, betr. die Stellung der deutschen Konsuln in Peru und der peruanischen Konsuln in Deutschland. 42. 2621. 662–663.
30. Novbr. 1897. 30. Septbr. 1899. Vereinbarung zwischen dem Deutschen Reiche und den Vereinigten Staaten von Brasilien über die Mitwirkung der beiderseitigen konsularischen Vertreter bei der Regelung von Nachlässen ihrer Staatsangehörigen. 39. 2615. 547–549.
4. Febr. 1898. 2. Juni 1899. Uebereinkunft, betr. die Aichung der Binnenschiffe. 22. 2578.
(mit Anl.)
299–309.
23. Febr. 1898. 11. April 1899. Uebereinkunft zwischen Deutschland und den Niederlanden, betr. die Ausdehnung der über die gegenseitige Zulassung der in Grenzgemeinden wohnhaften Aerzte, Wundärzte und Hebammen zur Ausübung der Praxis unter dem 11. Dezember 1873 getroffenen Uebereinkunft auf die Thierärzte. 14. 2565. 221–224.
5. Novbr. 1898. 25. Juli 1899. Staatsvertrag zwischen dem Deutschen Reiche und Oesterreich-Ungarn wegen Herstellung der Eisenbahnverbindung von Tannwald nach Petersdorf. 35. 2609. 533–540. [II]
26. Dezbr. 1898. 16. März 1899. Nachtragskonvention zum Handels- und Schifffahrtsvertrage zwischen dem Deutschen Reiche und Japan. 9. 2554.
(mit Anl.)
137–155.
18. Janr. 1899. 28. Janr. 1899. Allerhöchster Erlaß, betr. die Aufnahme einer Anleihe auf Grund des Gesetzes vom 31. März 1898. 1. 2540. 1.
18. Janr. 1899. 15. Febr. 1899. Verordnung, betr. die Militär-Transport-Ordnung für Eisenbahnen. 4. 2545.
(mit Anl.)
15–107.
18. Janr. 1899. 15. Febr. 1899. Bekanntmachung, betr. den Militärtarif für Eisenbahnen. 4. 2546.
(mit Anl.)
108–127.
21. Janr. 1899. 28. Janr. 1899. Bekanntmachung, betr. die dem internationalen Uebereinkommen über den Eisenbahnfrachtverkehr beigefügte Liste. 1. 2541. 2.
22. Janr. 1899. 28. Janr. 1899. Bekanntmachung, betr. Aenderungen der Anlage B zur Verkehrs-Ordnung für die Eisenbahnen Deutschlands. 1. 2542. 3.
28. Janr. 1899. 1. Febr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Einrichtung und den Betrieb der Roßhaarspinnereien, Haar- und Borstenzurichtereien sowie der Bürsten- und Pinselmachereien. 2. 2543. 5–10.
2. Febr. 1899. 7. Febr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Einführung von Bestimmungen über die Beseitigung von Ansteckungsstoffen bei der Beförderung von lebendem Geflügel auf Eisenbahnen. 3. 2544. 11–13.
10. Febr. 1899. 16. Febr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Zulassung zur Führung von Hochseefischereifahrzeugen in kleiner und in der Islandfahrt. 5. 2547. 129–130.
12. Febr. 1899. 1. Juli 1899. Notenwechsel, betr. die Handelsbeziehungen zwischen dem Deutschen Reiche und Spanien. 26. 2587. 335–337.
19. Febr. 1899. 4. März 1899. Bekanntmachung, betr. die dem internationalen Uebereinkommen über den Eisenbahnfrachtverkehr beigefügte Liste. 6. 2549. 132.
27. Febr. 1899. 4. März 1899. Gesetz, betr. die Kontrole des Reichshaushalts, des Landeshaushalts von Elsaß-Lothringen und des Haushalts der Schutzgebiete für das Rechnungsjahr 1898. 6. 2548. 131.
1. März 1899. 14. März 1899. Bekanntmachung, betr. die Außerkraftsetzung des Postvertrags zwischen dem Norddeutschen Bunde und Norwegen. 8. 2553. 136. [III]
4. März 1899. 11. März 1899. Bekanntmachung, betr. Abänderung der Vorschriften über den Nachweis der Befähigung als Seeschiffer und Seesteuermann auf deutschen Kauffahrteischiffen. 7. 2551. 134.
6. März 1899. 11. März 1899. Gesetz, betr. die Abänderung des Zolltarifs. 7. 2550. 133.
9. März 1899. 14. März 1899. Gesetz, betr. die Einrichtung eines besonderen Senats für das bayerische Heer bei dem Reichs-Militärgericht in Berlin. 8. 2552. 135–136.
13. März 1899. 16. März 1899. Bekanntmachung, betr. Aenderung des Verzeichnisses der in der Armee und der Marine eingeführten Sprengstoffe und Munitionsgegenstände. 9. 2555. 156.
15. März 1899. 27. März 1899. Bekanntmachung, betr. die dem internationalen Uebereinkommen über den Eisenbahnfrachtverkehr beigefügte Liste. 11. 2562. 216.
25. März 1899. 28. März 1899. Gesetz, betr. die Feststellung des Reichshaushalts-Etats für das Rechnungsjahr 1899. 10. 2556.
(mit Anl.)
157–187.
25. März 1899. 28. März 1899. Gesetz, betr. die Aufnahme einer Anleihe für Zwecke der Verwaltungen des Reichsheeres, der Marine und der Reichs-Eisenbahnen. 10. 2557. 188.
25. März 1899. 28. März 1899. Gesetz wegen Verwendung überschüssiger Reichseinnahmen zur Schuldentilgung. 10. 2558. 189–190.
25. März 1899. 28. März 1899. Gesetz, betr. die Feststellung des Haushalts-Etats für die Schutzgebiete auf das Rechnungsjahr 1899. 10. 2559.
(mit Anl.)
190–212.
25. März 1899. 27. März 1899. Gesetz, betr. die Friedenspräsenzstärke des deutschen Heeres. 11. 2560. 213–214.
25. März 1899. 27. März 1899. Gesetz, betr. Aenderungen des Reichs-Militärgesetzes vom 2. Mai 1874. 11. 2561. 215.
25. März 1899. 18. April 1899. Bekanntmachung, betr. Vorschriften zur Ausführung des Gesetzes über die Beurkundung des Personenstandes und die Eheschließung. 15. 2566.
(mit Anl.)
225–263.
27. März 1899. 4. April 1899. Verordnung, betr. die Hauptmängel und Gewährfristen beim Viehhandel. 13. 2564. 219–220.
28. März 1899. 29. März 1899. Bekanntmachung, betr. die Anzeigepflicht für die Geflügelcholera. 12. 2563. 217.
17. April 1899. 21. April 1899. Bekanntmachung, betr. Aenderungen der Anlage B zur Verkehrs-Ordnung für die Eisenbahnen Deutschlands. 16. 2567. 265. [IV]
17. April 1899. 21. April 1899. Bekanntmachung, betr. die Anwendung der Internationalen Pariser Sanitätskonvention von 1894 (Reichs-Gesetzbl. 1898 S. 973) auf britische Kolonien. 16. 2568. 266.
20. April 1899. 21. April 1899. Bekanntmachung, betr. die Untersagung des Börsenterminhandels in Kammzug. 16. 2569. 266.
25. April 1899. 27. April 1899. Bekanntmachung, betr. die Einrichtung und den Betrieb gewerblicher Anlagen, in denen Thomasschlacke gemahlen oder Thomasschlackenmehl gelagert wird. 17. 2570. 267–270.
26. April 1899. 29. April 1899. Bekanntmachung, betr. Ausnahmen von dem Verbote der Sonntagsarbeit im Gewerbebetriebe. 18. 2571. 271–272.
26. April 1899. 29. April 1899. Bekanntmachung, betr. den Betrieb von Getreidemühlen. 18. 2572. 273.
26. April 1899. 2. Mai 1899. Bekanntmachung, betr. die Anerkennung ausländischer Prüfungszeichen für Handfeuerwaffen im Deutschen Reiche. 19. 2573. 275–282.
6. Mai 1899. 18. Mai 1899. Verordnung zur Ausführung des Patentgesetzes vom 7. April 1891. 20. 2574. 283.
13. Mai 1899. 18. Mai 1899. Bekanntmachung, betr. die dem internationalen Uebereinkommen über den Eisenbahnfrachtverkehr beigefügte Liste. 20. 2575. 284.
16. Mai 1899. 18. Mai 1899. Bekanntmachung, betr. den Schutz deutscher Waarenbezeichnungen in Mexiko. 20. 2576. 284.
16. Mai 1899. 2. Juni 1899. Bekanntmachung, betr. den Beitritt Japans zur Berner internationalen Urheberrechtsübereinkunft vom 9. September 1886 sowie zu den am 4. Mai 1896 dazu getroffenen Zusatzübereinkommen. 22. 2579. 310.
22. Mai 1899. 2. Juni 1899. Bekanntmachung, betr. die Abänderung der Schiffsvermessungsordnung vom 1. März 1895. 22. 2580. 310.
31. Mai 1899. 13. Juni 1899. Bekanntmachung, betr. die Vereinbarung erleichternder Vorschriften für den wechselseitigen Verkehr zwischen den Eisenbahnen Deutschlands und Luxemburgs. 23. 2582. 314.
7. Juni 1899. 13. Juni 1899. Gesetz, betr. die Abänderung des Bankgesetzes vom 14. März 1875. 23. 2581. 311–314. [V]
20. Juni 1899. 27. Juni 1899. Gesetz, betr. die Gebühren für Benutzung des Kaiser Wilhelm-Kanals. 24. 2583. 315–318.
22. Juni 1899. 27. Juni 1899. Gesetz, betr. das Flaggenrecht der Kauffahrteischiffe. 24. 2584. 319–325.
22. Juni 1899. 28. Juni 1899. Gesetz, betr. die Feststellung eines Nachtrags zum Reichshaushalts-Etat für das Rechnungsjahr 1899. 25. 2585.
(mit Anl.)
327–332.
22. Juni 1899. 28. Juni 1899. Gesetz, betr. die Feststellung eines Nachtrags zum Haushalts-Etat für die Schutzgebiete auf das Rechnungsjahr 1899. 25. 2586. 333–334.
(mit Anl.)
1. Juli 1899. 10. Juli 1899. Gesetz wegen Verwendung von Mitteln des Reichs-Invalidenfonds. 27. 2588. 339–340.
1. Juli 1899. 10. Juli 1899. Gesetz, betr. die Feststellung eines zweiten Nachtrags zum Reichshaushalts-Etat für das Rechnungsjahr 1899. 27. 2589.
(mit Anl.)
341–342.
1. Juli 1899. 10. Juli 1899. Gesetz, betr. die Feststellung eines zweiten Nachtrags zum Haushalts-Etat für die Schutzgebiete auf das Rechnungsjahr 1899. 27. 2590.
(mit Anl.)
343–344.
1. Juli 1899. 10. Juli 1899. Gesetz, betr. die Aufnahme einer Anleihe. 27. 2591. 345.
1. Juli 1899. 10. Juli 1899. Gesetz, betr. die Handelsbeziehungen zum Britischen Reiche. 27. 2592. 346.
1. Juli 1899. 12. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. die Führung des Genossenschaftsregisters und die Anmeldungen zu diesem Register. 28. 2593.
(mit Anl.)
347–363.
2. Juli 1899. 14. Juli 1899. Gesetz, betr. Abänderung und Ergänzung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der deutschen Schutzgebiete (Reichs-Gesetzbl. 1888 S. 75). 29. 2596. 365–366.
3. Juli 1899. 14. Juli 1899. Verordnung, betr. die Vereinigung von Wohnplätzen in den Schutzgebieten zu kommunalen Verbänden. 29. 2597. 366–367.
6. Juli 1899. 14. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. die Vereinbarung erleichternder Vorschriften für den wechselseitigen Verkehr zwischen den Eisenbahnen Deutschlands und Luxemburgs. 29. 2598. 367.
7. Juli 1899. 12. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. die Handelsbeziehungen zum Britischen Reiche. 28. 2594. 364. [VI]
7. Juli 1899. 12. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. das Inkrafttreten des Handels- und Schiffahrtsvertrags und des Konsularvertrags zwischen dem Deutschen Reiche und Japan vom 4.April 1896. 28. 2595. 364.
7. Juli 1899. 14. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. die Einfuhr von Pflanzen und sonstigen Gegenständen des Gartenbaues. 29. 2599. 368.
8. Juli 1899. 18. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. Aenderungen der Anlage B zur Verkehrs-Ordnung für die Eisenbahnen Deutschlands. 30. 2601. 370–372.
8. Juli 1899. 18. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. Aenderung der Bestimmung im §. 14 der Betriebs-Ordnung für die Eisenbahnen Deutschlands. 30. 2602. 372.
13. Juli 1899. 18. Juli 1899. Verordnung, betr. Beschränkungen der Einfuhr aus Egypten. 30. 2600. 369.
13. Juli 1899. 21. Juli 1899. Hypothekenbankgesetz. 32. 2605. 375–391.
13. Juli 1899. 24. Juli 1899. Invalidenversicherungsgesetz. 33. 2607. 393–462.
15. Juli 1899. 19. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. Ausnahmen von dem Verbote der Sonntagsarbeit im Gewerbebetriebe. 31. 2603. 373.
16. Juli 1899. 21. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. Aenderung der Militär-Transportordnung vom 18. Januar 1899. 32. 2606. 392.
17. Juli 1899. 19. Juli 1899. Bekanntmachung, betr. die Gestattung des Feilbietens von Bier im Umherziehen. 31. 2604. 374.
18. Juli 1899. 28. Juli 1899. Allerhöchster Erlaß, betr. die Erklärung des Schutzes über die Karolinen, Palau und Marianen. 36. 2610. 541.
18. Juli 1899. 28. Juli 1899. Verordnung, betr. die Rechtsverhältnisse im Inselgebiete der Karolinen, Palau und Marianen. 36. 2611. 542.
19. Juli 1899. 27. Juli 1899. Bekanntmachung des Textes des Invalidenversicherungsgesetzes vom 13. Juli 1899. 34. 2608.
(mit Anl.)
463–531.
13. August 1899. 17. August 1899. Bekanntmachung, betr. die technische Einheit im Eisenbahnwesen. 37. 2612. 543.
17. August 1899. 17. August 1899. Bekanntmachung, betr. den Schutz deutscher Waarenbezeichnungen in Guatemala. 37. 2613. 543.
22. August 1899. 24. August 1899. Verordnung, betr. Beschränkungen der Einfuhr aus Portugal. 38. 2614. 545.
21. Septbr. 1899. 30. Septbr. 1899. Bekanntmachung, betr. das Verfahren bei Erstattung verdorbener Wechselstempelzeichen. 39. 2617. 553. [VII]
24. Septbr. 1899. 30. Septbr. 1899. Bekanntmachung, betr. das Inkrafttreten der zwischen dem Reiche und den Vereinigten Staaten von Brasilien getroffenen Vereinbarung über Mitwirkung der beiderseitigen konsularischen Vertreter bei der Regelung von Nachlässen ihrer Staatsangehörigen vom 30. November 1897/15. Februar 1898. 39. 2616.
(mit Anl.)
550–552.
30. Septbr. 1899. 6. Oktbr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Vereinbarung erleichternder Vorschriften für den wechselseitigen Verkehr zwischen den Eisenbahnen Deutschlands und Luxemburgs. 40. 2618. 555.
25. Oktbr. 1899. 4. Novbr. 1899. Verordnung zur Ausführung des Patentgesetzes vom 7. April 1891 und des Gesetzes, betr. den Schutz von Gebrauchsmustern, vom 1. Juni 1891. 42. 2620. 661.
26. Oktbr. 1899. 28. Oktbr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Eisenbahn-Verkehrsordnung. 41. 2619.
(mit Anl.)
557–659.
31. Oktbr. 1899. 4. Novbr. 1899. Bekanntmachung, betr. eine Abänderung des Verzeichnisses der gewerblichen Anlagen, welche einer besonderen Genehmigung bedürfen. 42. 2622. 664.
9. Novbr. 1899. 14. Novbr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Entwerthung und Vernichtung der Marken bei der Invalidenversicherung. 43. 2623. 665–667.
10. Novbr. 1899. 14. Novbr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Einrichtung der Quittungskarten für die Invalidenversicherung. 43. 2624.
(mit Anl.)
667–672.
18. Novbr. 1899. 18. Novbr. 1899. Bekanntmachung, betr. das Außerkrafttreten der zwischen dem Norddeutschen Bunde und der Schweiz getroffenen Uebereinkunft wegen gegenseitigen Schutzes der Rechte an literarischen Erzeugnissen und Werken der Kunst vom 13. Mai 1869. 44. 2625. 673.
25. Novbr. 1899. 5. Dezbr. 1899. Verordnung, betr. die Einführung des Gesetzes über die Beurkundung des Personenstandes und die Eheschließung vom 6. Februar 1875 in Helgoland. 45. 2626. 691–698.
4. Dezbr. 1899. 9. Dezbr. 1899. Gesetz, betr. die gemeinsamen Rechte der Besitzer von Schuldverschreibungen. 47. 2629. 691–698. [VIII]
6. Dezbr. 1899. 9. Dezbr. 1899. Verordnung, betr. das Verfahren vor den auf Grund des Invalidenversicherungsgesetzes errichteten Schiedsgerichten. 46. 2627. 677–686.
6. Dezbr. 1899. 9. Dezbr. 1899. Verordnung, betr. die Formen des Verfahrens und den Geschäftsgang des Reichs-Versicherungsamts in den Angelegenheiten der Invalidenversicherung. 46. 2628. 687–689.
11. Dezbr. 1899. 13. Dezbr. 1899. Gesetz, betr. das Vereinswesen. 48. 2630. 699.
16. Dezbr. 1899. 19. Dezbr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Handelsbeziehungen zum Britischen Reiche. 49. 2631. 701.
18. Dezbr. 1899. 20. Dezbr. 1899. Verordnung, betr. Beschränkungen der Einfuhr wegen Pestgefahr. 50. 2632. 703–704.
18. Dezbr. 1899. 20. Dezbr. 1899. Verordnung, betr. die Klasseneintheilung der Orte. 50. 2633. 704.
18. Dezbr. 1899. 23. Dezbr. 1899. Telegraphenwege-Gesetz. 51. 2634. 705–710.
20. Dezbr. 1899. 23. Dezbr. 1899. Fernsprechgebühren-Ordnung. 51. 2635. 711–714.
20. Dezbr. 1899. 23. Dezbr. 1899. Gesetz, betr. einige Aenderungen von Bestimmungen über das Postwesen. 51. 2636. 715–719.
24. Dezbr. 1899. 30. Dezbr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Befreiung von der Versicherungspflicht auf Grund des §.6 Abs. 2 des Invalidenversicherungsgesetzes. 52. 2637.
(mit Anl.)
721–724.
27. Dezbr. 1899. 30. Dezbr. 1899. Bekanntmachung, betr. die Befreiung vorübergehender Dienstleistungen von der Versicherungspflicht gemäß §. 4 Abs. 1 des Invalidenversicherungsgesetzes. 52. 2638. 725–726.
27. Dezbr. 1899. 30. Dezbr. 1899. Gesetz, betr. die Abänderung des §. 316 des Strafgesetzbuchs. 53. 2640. 729.
27. Dezbr. 1899. 30. Dezbr. 1899. Verordnung, betr. die Zuständigkeit der Reichsbehörden zur Ausführung des Gesetzes vom 31. März 1873. 53. 2641.
(mit Anl.)
730–736.
28. Dezbr. 1899. 30. Dezbr. 1899. Bekanntmachung, betr. eine Abänderung des Verzeichnisses der gewerblichen Anlagen, welche einer besonderen Genehmigung bedürfen. 52. 2639. 727.

Sachregister[Bearbeiten]

Projektfortschritt[Bearbeiten]