Chemie

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chemie
Chemie
Der Alchimist, Stich nach einem Gemälde von Teniers d. J. (17. Jh.)
Quellen zur Geschichte der Chemie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 4009816-3
Weitere Angebote
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Chemie.
Naturwissenschaften: Astronomie  •  Biologie  •  Chemie  •  Geologie  •  Physik

Siehe auch: Alchemie

Beschreibungen und Darstellungen[Bearbeiten]

Zeitschriftenartikel[Bearbeiten]

Rechtstexte[Bearbeiten]

Deutsches Reich[Bearbeiten]

Pharmazie[Bearbeiten]

Zeitschriften[Bearbeiten]

Wikisource
Siehe auch: verfügbare Digitalisate verschiedener Zeitschriftentitel unter Zeitschriften (Naturwissenschaft)

Chemiker[Bearbeiten]

Chemiker in der ADB[Bearbeiten]

Digitalisate[Bearbeiten]

  • Richard Kirwan: Versuche und Beobachtungen über die specifische Schwere und die Anziehungskraft verschiedener Salzarten; und über die wahre neuentdeckte Natur des Phlogiston’s. Aus dem Englischen von Lorenz Crell. Friedrich Nicolai, Berlin/Stettin 1783 e-rara.ch
  • Sigismund Friedrich Hermbstädt: Rede über den Zweck der Chemie; über die Methode, sie zu studiren; und über den Einfluß derselben auf die Arzneywissenschaft. Heinrich August Rottmann, Berlin 1792 VD18 12851817 MDZ München, e-rara.ch
  • Georg Landgrebe: Ueber das Licht vorzugsweise über die chemischen und physiologischen Wirkungen desselben. N. G. Elwert, Marburg 1834 e-rara.ch
  • Rudolf Wagner: Die Chemie faßlich dargestellt nach dem neuesten Standpunkte der Wissenschaft für Studirende der Medicin, der Naturwissenschaften und der Pharmacie. 2. Auflage. Otto Wigand, Leipzig 1851 Google
  • Rudolf Wagner: Die chemische Technologie faßlich dargestellt nach dem jetzigen Standpunkte der Wissenschaft und des Gewerbewesens als Leitfaden bei Vorlesungen. 2. Auflage. Otto Wigand, Leipzig 1853 Google
  • P. Schorn: Leitfaden der unorganischen Chemie. Münster 1867 ULB Münster
  • Jacobus H. van’t Hoff: Die Lagerung der Atome im Raum. Nach des Verfassers Broschüre „La chimie dans l’espace“ deutsch bearbeitet. Vieweg, Braunschweig 1877 Deutsches Textarchiv
  • V. v. Richter: Chemie der Kohlenstoffverbindungen oder organische Chemie. 4. Auflage. Max Cohen & Sohn, Bonn 1885 Google-USA*
  • Karl Hugo Bauer: Chemie der Kohlenstoffverbindungen. G. J. Göschen’sche Verlagshandlung, Leipzig 1904


Siehe auch Enzyklopädien und Lexika / Chemie

Weblinks[Bearbeiten]

  • Umfangreiche Linkliste zu Digitalisaten auf illumina-chemie.de (Kommentare unten auf der Seite einblenden, um die nach Autoren sortierte Liste anzuzeigen)