Historische Romane

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Historische Romane
[[Bild:|220px|Historische Romane]]
Quellen-Texte zu unterhaltenden historischen Romanen, Novellen und Erzählungen
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 4025132-9
Weitere Angebote
Literaturgattungen: Briefe  •  Enzyklopädien und Lexika  •  Fabel  •  Grammatiken  •  Humor  •  Kinder- und Jugendliteratur  •  Kochbücher  •  Kriminalroman  •  Lyriksammlung  •  Märchen •  Mundartliteratur  •  Musenalmanache  •  Parodien  •  Passionsspiele  •  Rätsel  •  Sagen  •  Sagenpoesie  •  Science-Fiction  •  Historische Romane  •  Tagebücher  •  Unterhaltungsliteratur  •  Wörterbücher  •  Zeitschriften

  • Die Digitalisate findest Du auf den Autorenseiten. Wenn keine Autorenseite vorhanden ist, werden die Digitalisate auf dieser Seite nachgewiesen.
  • Bei manchen Werken ist die Einteilung in die Epochen problematisch. So z. B. bei Spätantike - Frühmittelalter oder Spätmittelalter - Neuzeit. Hilf mit und ordne Werke, die Du kennst, einer besser passenden Epoche zu.

Ägypten[Bearbeiten]

  • Georg Ebers: In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897)
    • Eine Aegyptische Königstochter
    • Uarda. Roman aus dem alten Aegypten
    • Serapis. Historischer Roman.
    • Die Schwestern. Roman.
    • Josua. Eine Erzählung aus biblischer Zeit.
  • Georg Ebers: Arachne: Historischer Roman, Stuttgart und Leipzig, Deutsche Verlags-Anstalt, 1898

Karthago / Mittelmeer (Antike)[Bearbeiten]

Griechenland (Antike)[Bearbeiten]

  • Ignaz Aurelius Feßler: Aristides und Themistocles. Vom Verfasser des Marc-Aurels. 2 Bände. Maurer, Berlin 1792
  • Robert Hamerling: Aspasia. Ein Künstler- und Liebesroman aus Alt-Hellas. Band 1-3. Hamburg: Richter, 1876
  • Fritz Mauthner: Xanthippe, In: Ausgewählte Schriften, Stuttgart/Berlin: Deutsche Verlagsanstalt 1919 Band 2
  • Christoph Martin Wieland: Aristipp und einige seiner Zeitgenossen In: C. M. Wieland’s sämmtliche Werke Leipzig: G. J. Göschen’sche Verlagshandlung, 36 Bände, Band 22-24 (1856)
  • Christoph Martin Wieland: Menander und Glycerion In: C. M. Wieland’s sämmtliche Werke Leipzig: G. J. Göschen’sche Verlagshandlung, 36 Bände, Band 21 (1856)
  • Christoph Martin Wieland: Krates und Hipparchia, ein Seitenstück zu Menander und Glycerion. In: C. M. Wieland’s sämmtliche Werke Leipzig: G. J. Göschen’sche Verlagshandlung, 36 Bände, Band 21 (1856)

Rom (Könige / Republik)[Bearbeiten]

  • Anonym: Brutus oder der Sturz der Tarquinier, Weißenfels und Leipzig, Severin, 1797 GDZ Göttingen
  • Ernst Eckstein: Prusias. Roman aus dem letzten Jahrhundert der römischen Republik, 1884, (3 Bde.)
  • Georg Ebers: Kleopatra. Historischer Roman. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 26+27
  • Alfred Schirokauer: Kleopatra Roman (siehe Nachlass: Hand- /maschinengeschr. Manuskript; siehe auch E-Texte)
  • Gottfried Immanuel Wenzel (1754-1809): Scipio der Afrikaner und Scipio Aemilius. Historisch Dramatisch dargestellt, Wien und Leipzig, Doll, 1800 GDZ Göttingen

Rom (Kaiserzeit)[Bearbeiten]

  • Edward Bulwer-Lytton: Die letzten Tage von Pompeji. Neu bearbeitet mit einer historisch-topographischen Einleitung vermehrt von Friedrich Förster. Ferdinand Riegel
  • Adam Josef Cüppers: Hermann-Arminius-der Cherusker, der Sieger im Teutoburger Walde, Leipzig, Spamer, [1893]
  • Felix Dahn Kleine Romane aus der Völkerwanderung. 13 Bände, 1882–1901
    • VII: Die Bataver (a. 69 n. Chr.).
  • Georg Ebers: Der Kaiser. Roman. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 11+12+13:
  • Georg Ebers: Per Aspera. Historischer Roman In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 22+23+24
  • Ernst Eckstein: Nero, 4. Auflage, Leipzig, C. Reissner, 1889 (3 Bde.)
  • Marie Edle von Egger-Schmitzhausen (1856-1929; Pseudonym: Paul Maria Lacroma): Deus vicit! Kulturhistorischer Roman aus der Römerzeit Aquilejas. Leipzig Triest Wien, Schimpff, 1910 PDF UB Chicago
  • Ignaz Aurelius Feßler: Marc-Aurel. 4 Bände. Korn, Breslau 1789–1789, 3. verbesserte Auflage, Korn, Breslau 1799
  • Gustave Flaubert: Herodias. Übertragung von Ernst Hardt. Insel-Verlag, Leipzig [191-?]
  • Adolf Hausrath (Pseudonym: George Taylor): Antinous. Historischer Roman aus der römischen Kaiserzeit
  • Anna von Krane: Das Gastmahl der Sünder. Der Zenturio. Mariä Abschied. Der Felsen. 4 Legenden
  • Franz Kugler: Genesius In: Belletristische Schriften Band 8
  • Maria Lenzen: Der Sieg des Glaubens. Eine Erzählung aus dem zweiten Jahrhundert
  • Wilhelm Pressel (Pfarrer): Priscilla an Sabina: Briefe einer Römerin an ihre Freundin aus dem Jahr 29 nach Chr. Geburt, Priscilla an Sabina: Briefe einer Römerin an ihre Freundin aus den Jahren 30 und 31 nach Chr. Geburt, Priscilla an Sabina: Briefe einer Römerin an ihre Freundin aus den Jahren 32 und 33 nach Chr. Geburt
  • Viktor Rydberg: Römische Legenden von den Aposteln Paulus und Petrus Aus dem Schwedischen übertragen von Josef Fredbärj
  • Alfred Schirokauer: Messalina Roman, (siehe Nachlass, maschinengeschr. Manuskript; siehe auch E-Texte)
  • Albrecht Thoma: Der Sternensohn. Geschichtliche Erzählung aus der Zeit des Kaisers Hadrian
  • Richard Voß: Wenn Götter lieben. Erzählung aus der Zeit des Tiberius.
  • Wilhelm Walloth: Tiberius, historischer Roman. Verlag Wilhelm Friedrich, Leipzig 1887 2. Bände. Band 1 fehlt

Rom (Spätantike)[Bearbeiten]

  • Wilkie Collins: Antonina oder der Untergang Rom’s. Ein Roman aus dem fünften Jahrhundert. Aus dem Englischen.
  • Felix Dahn Kleine Romane aus der Völkerwanderung. 13 Bände, 1882–1901
    • I: Felicitas (a. 476 n. Chr.)
    • II: Bissula (a. 378 n. Chr.).
    • III: Gelimer (a. 534 n. Chr.).
    • IV: Die schlimmen Nonnen von Poitiers (a. 589 n. Chr.).
    • VI: Attila (a. 453 n. Chr.).
    • VIII: Chlodovech (a. 481–511).
    • IX: Vom Chiemgau (a. 596 n. Chr.).
    • XII: Stilicho.
  • Georg Ebers: Homo sum. Roman. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden;, Band 6
  • Gustav Freytag: Ingo, In: Die Ahnen. Roman. 1. Abtheilung. Ingo und Ingraban.
  • Josef Alois Gleich: Hunerich, Beherrscher der Vandalen, und seine Freunde. Ein historisches Fragment. 2 Bände
  • Adolf Hausrath (Pseudonym: George Taylor): Jetta. Historischer Roman aus der Zeit der Völkerwanderung
  • Johann Steck (1859-?): St. Valentin, der Wanderbischof von Rätien, Bozen, Wohlgemuth, 1890 ALO

Konstantinopel / Byzanz[Bearbeiten]

  • Carry Brachvogel: Die rote Schlange In: Die Wiedererstandenen Cäsarenlegenden
  • Ida von Hahn-Hahn: Eudoxia, die Kaiserin. Ein Zeitgemälde aus dem fünften Jahrhundert Roman
  • Woldemar Seyffarth: Andronikos. Von Dr. Woldemar Seyffarth, Verfasser der Reisetage, der bunten Briefe, Leipzig, Kollmann, 1834 Bd. 1 Google Bd. 2 Google Bd. 3 [fehlt]

Germanen / Wikinger[Bearbeiten]

  • Felix Dahn: Sind Götter? Die Halfred Sigskaldsaga
  • Felix Dahn: Odhin’s Trost. Ein nordischer Roman aus dem elften Jahrhundert
  • Friedrich de la Motte Fouqué: Die Saga von dem Gunlaugur, genannt Drachenzunge und Rafn dem Skalden. Eine Islandkunde des eilften Jahrhunderts.
  • Friedrich de la Motte Fouqué: Altsächsischer Bildersaal. Nürnberg, Schrag, 1818, 4 Bände.
    • Bd. 1 Herrmann, ein Heldenspiel in vier Abentheuern.
    • Bd. 2 Welleda und Ganna – Eine altdeutsche Geschichte.
    • Bd. 3 Schön Irsa und ihre weisse Kuh.
    • Bd. 4 Die vier Brüder von der Weserburg.

Mittelalter[Bearbeiten]

Handlung im Frühmittelalter[Bearbeiten]

  • David Jakob Assur (GND=117750301): Der Obotrit: ein historischer Roman, Leipzig, August, 1855 Google
  • Joseph von Auffenberg: Die Furie von Toledo, Roman in zwei Theilen aus den Zeiten der westgothischen Herrschaft in Spanien, In: Sämmtliche Werke in zwanzig Bänden. Band 18
  • Ludwig Bechstein: Die Weissagung der Libussa: historisches Gemälde aus dem neunten Jahrhundert
  • Rudolf Behrle (1826-1902): König und Königin. Romantisch-historische Erzählung aus der Mitte des 10. Jahrhunderts, Freiburg im Breisgau, Herder, 1861 MDZ München
  • Felix Dahn: Kleine Romane aus der Völkerwanderung. 13 Bände, 1882–1901
    • V: Fredigundis (Ende des VI. Jahrhunderts)
    • XI: Am Hof Herrn Karls. Vier Erzählungen
    • X: Ebroin.
  • Felix Dahn: Bis zum Tode getreu. Erzählung aus der Zeit Karls des Großen.
  • Felix Dahn: Weltuntergang. In: Felix Dahn’s sämtliche Werke poetischen Inhalts. Band 12
  • Georg Ebers: Die Nilbraut. Roman. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden Band 16+17+18
  • Alexandre Herculano: Eurich, der Priester der Gothen. Aus dem Portugiesischen übersetzt von G. Heine, Leipzig, Brockhaus, 1847 MDZ München = Google
  • Eduard Jerrmann (1798-1859): Die Jüdin von Toledo. Historische Novelle aus dem neunten Jahrhundert, Hamburg, Hoffmann und Campe, 1841 Princeton = Google = Internet Archive
  • Johannes Romboldus van der Lans: König Karl und Widukind. Übersetzt von J. Olandus, Dülmen [1899] ULB Münster
  • Emil Lucka: Isolde Weisshand. Ein Roman aus alter Zeit.
  • Emil Lucka: Fredegund. Ein Roman aus alter Zeit.
  • Benedikte Naubert: Geschichte Emmas, Tochter Karls des Großen, und seines Geheimschreibers Eginhard.
  • Leo Smolle (1848-1921): Der Waldbub von Aggstein; Erzählung aus der Zeit der letzten Babenburger, Wien, K.K. Schulbücher-Verlag, 1913 Princeton-USA*
  • Bernhard Thiersch: Hugo und Brunhilde, oder der sprechende Falke, ein historischer Roman aus der deutschen Geschichte
  • August Werg: Gundeberga, Königin der Longobarden oder der Gottesgerichts-Kampf in Pavia. Eine Erzählung aus dem ersten Drittel des siebenten Jahrhunderts
  • August Werg: Die Schwüre, oder Ritter Fust von Wartenstein: eine Geschichte aus den Zeiten des Faustrechts
  • Peter Adolf Winkopp (1759-1813) : Die Päbstin Johanne. Romantisch behandelt von Fr. Antonius von Padua, Bibliothekar des Kapuzinerklosters zu St. Vincenz. Leipzig, Weygand, 1783 GDZ Göttingen, 2. Auflage, 1784

Handlung im Hochmittelalter[Bearbeiten]

  • Anonym: Elika Gräfin von Gleichen: Eine wahre Geschichte aus den Zeiten der Kreuzüge, Wien, Brämmer, 1790 Bd. 1 v. 2 Google, Band 2 v. 2 Google
  • Charlotte von Ahlefeld: Die Sicilianerin oder, das Liebespfand; eine romantische Erzählung aus der Ritterzeit
  • Ludwig von Baczko (1756-1823): Der Geist Erichs von Sickingen : Sein Herumwanken und seine Erlösung. Eine Geschichte des zwölften Jahrhunderts, Königsberg, 1795 MDZ München
  • Friedrich Bartels: Die Teufelsschlacht im Dom zu Goslar, historisch-romantisches Gemälde aus den Zeiten Kaiser Heinrich's IV.
  • Friedrich Bartels: Der Todten-Ritter : oder, das Bündniss des Brudermörders ; eine Bundesgeschichte, mit lithographierter Abbildung.
  • Johann Ernst Benno: Das Wächterhorn zu Cussalin: oder, Geschichten aus alter wendischer Zeit
  • Felix Dahn: Die Kreuzfahrer. Erzählung aus dem dreizehnten Jahrhundert.
  • Georg Ebers: Im Schmiedefeuer. Roman aus dem alten Nürnberg. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; 1893-(1897) Band 28+29
  • Wilhelm Fricke: Kloster Kappenberg. Eine Geschichte aus den Zeiten der Kreuzzüge
  • Ludwig Ganghofer: Die Martinsklause. Roman in zwei Bänden aus dem Anfang des 12. Jahrhunderts
  • Josef Alois Gleich: Bellido Dolfos und seine Freunde oder das Wiedersehen am Grabe. Eine historische Skizze aus der Zeit Alphons des Tapfern, Königs von Kastillien.
  • Theodor Griesinger: Ida, Gräfin von Salmandingen. Geschichtliche Novelle aus dem Ende des 12ten Jahrhunderts. In: Carl Theodor Griesinger’s sämmtliche belletristische Schriften.
  • Wilhelm Jensen: Die Rosen von Hildesheim. Ein Roman aus der Stauferzeit,
  • Franz Kugler: Werner von Tegernsee. Ein Bericht aus dem Klosterleben des zwölften Jahrhunderts In: Belletristische Schriften Band 7
  • August Lewald: Gorgona. Bilder aus dem französischen Mittelalter.
  • Emil Lucka: Heiligenrast: ein Roman aus alter Zeit
  • Benedikte Naubert: Konradin von Schwaben, oder Geschichte des Enkels Kaiser Friedrichs II.
  • Louise Otto-Peters: Die Stiftsherren von Strassburg. Historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert
  • August Peters: Záwiš von Rosenberg, genannt von Falkenstein. Historischer Roman.
  • August Peters: Die Witkowetze. Fortsetzung von Záwiš von Rosenberg
  • Karoline Pichler: Friedrich der Streitbare In: Sämmtliche Werke, Taschenausgabe Band 46-49
  • Ottmar Schönhuth: Graf Johann von Wirtenberg oder die Brautwerbung zu Stuttgarten. Eine vaterländische Geschichte aus dem zwölften Jahrhundert
  • Ludwig Schubart: Libußa Herzogin von Böhmen. Eine Geschichte aus den Ritterzeiten.
  • Woldemar Seyffarth: Aylwin. Historische Erzählung. , in: Penelope. Taschenbuch der Häuslichkeit und Eintracht gewidmet. Hrsg. von Theodor Hell, 31. Jg. Leipzig, Hinrich 1842 Google
  • Heinrich Smidt: Schleswig-Holstein's Freiheits-Kampf im 13. Jahrhundert; oder der Tag von Bornhöved. Historischer Roman
  • Heinrich Smidt: Der Korn-Zehenten. Erzählung aus dem Ditmarsischen Geschichte.
  • Ehrenfried Springsguth (um 1720 — um 1790): Littegarde von Schlotheim. Eine wahre Geschichte zur Erbauung aus der mittlern Zeit, Leipzig, Jacobäersche Buchhandlung, 1787; Hohenzollern, Wallishauser, 1793 Bd. 1 SB Berlin Bd. 2 SB Berlin
  • Henriette Strauß (1845—?) geb. Netter (Pseudonym: Franz Siking): Wolfram von Eschenbach. Historischer Roman Leipzig, M. Altmann, 1907 Michigan-USA*
  • J. K. Volkhardt: Leben und Ermordung Konrad des Ersten, Bischoffs zu Würzburg. Eine Scene aus dem dreyzehnten Jahrhundert, Frankfurt am Main, Pech, 1791 SLUB Dresden
  • Franz Theodor Wangenheim: Ritter Homburg vom Hils, oder Rache und Vergeltung. Historisch-romantisches Gemälde aus den Zeiten der Kreuzzüge
  • August Werg: Der Thurm der sieben Strassen; oder, Der Untergang des Hauses Gherardesca; eine Erzählung aus den Zeiten der Gibellinen Guelfen-Kämpfe 13jhd
  • August Werg: Leopold von Österreich und die Solothurner; eine historische Erzählung aus dem ersten Viertel des vierzehnten Jahrhunderts
  • Max Wirth: Die Flucht von der Harzburg : Historische Novelle aus dem Leben Kaiser Heinrichs des Vierten
  • Louise Zeller: Heinrich des Vierten Vermählung mit Bertha von Susa. Historischer Roman
  • Louise Zeller: Friedrich von Hohenstaufen der Einäugige. Historischer Roman

Handlung im Spätmittelalter[Bearbeiten]

  • Georg Ball (1795-1846): Der goldene Becher oder der Altar zu St. Lorenz : eine Erzählung aus Nürnbergs Vorzeit, 3 Bände, Nürnberg, Renner und Schuster, 1835, Bd. 1 MDZ München, Bd. 2 MDZ München, Bd. 3 MDZ München
  • Max Barack: Der heilige Jüngling. Geschichtliche Erzählung
  • Rupert Becker (1759-1823): Kayserbarts Leben und Schicksale, Leipzig, Voß, 1796 SB Berlin
  • Hans Blum (Autor): Hallwyl und Bubenberg. Erzählung aus den Freiheitskämpfen wider Karl den Kühnen.
  • Eduard Breier: Wien vor vierhundert Jahren. Historischer Roman in zwei Bänden.
  • Eduard Breier: Die Sendung des Rabbi. Zeit und Sagenbild aus dem fünfzehnten Jahrhundert.
  • Eduard Breier: Die Revolution der Wiener im fünfzehnten Jahrhundert. Historischer Roman.
  • Julius Conard: Die Schreckenstage zu Sevilla oder Die letzten Stunden des Tyrannen
  • Alexandre Dumas père: Johanna d’Arc, die Jungfrau von Orleans. Historischer Roman. Deutsch von Friedrich Wilhelm Bruckbräu.
  • Georg Ebers: Die Gred. Roman aus dem alten Nürnberg. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 14+15
  • Walter Flex: Der Kanzler Klaus von Bismarck; eine Erzählung
  • Wilhelm Fricke: Die Ritterfehde von Dortmund. Eine Erzählung aus den Zeiten des Faustrechts.
  • Wilhelm Fricke: Aus dem 15. Jahrhundert. Zeitbild aus Osnabrücks Geschichte.
  • Ludwig Ganghofer: Der Klosterjäger. Roman aus dem XIV. Jahrhundert
  • Ludwig Habicht: Der Stadtschreiber von Liegnitz. Historischer Roman.
  • Victor Hugo: Der Glöckner von Notre-Dame. bzw. Notre-Dame von Paris.
  • Wilhelm Jensen: Astaroth - Mentha. Zwei Novellen aus dem deutschen Mittelalter.
  • Wilhelm Jensen: Die Juden von Cölln. Novelle aus dem deutschen Mittelalter.
  • Wilhelm Jensen: Die Pfeifer von Dusenbach. Eine romantische Erzählung siehe: Veröffentlichungen in Zeitschriften, Westermanns Monatshefte.
  • Johann Nordmann: Ein Wiener Bürger. Roman aus dem fünfzehnten Jahrhundert.
  • Karoline Pichler: Die Grafen von Hohenberg. Ein Roman In: Sämmtliche Werke Band 6+7
  • Amalie Schoppe: Die Rache, oder der Leinenweber von Segovia historischer Roman
  • Gustav Seivert: Um Ostern 1442 : Culturhistorische Novelle aus der sächsischen Vorzeit.
  • Gustav Seivert: Der Grefenhof von Kelling. Eine culturhistorische Novelle aus dem XIV. Jahrh.
  • Karl Spindler: Die Nonne von Gnadenzell. Sittengemälde des fünfzehnten Jahrhunderts
  • Karl Spindler: Der Jude. Deutsches Sittengemälde aus der ersten Hälfte des fünfzehnten Jahrhunderts
  • Karl Spindler: Freund Pilgram. Romantisches Gemälde aus dem 14. Jahrhundert
  • Johann Friedrich Stettner, Pseudonym: Rudolph Siegmar, (1777-1829): Albrecht Achilles Marggraf zu Brandenburg oder ächte Liebe Scheut kein Opfer. Nach der Geschichte romantisch bearbeitet, Nürnberg und Leipzig, Zeh, 1826 Google
  • Fritz Tanne: Der Tod des Grafen Günther von Hohenstein oder die Zerstörung der Schnabelburg. Historisch-romantisches Gemälde aus Nordhausens Vorzeit, Nordhausen, Fürst, 1841 Google
  • Franz Theodor Wangenheim: Weibertreu und Fürstenwort. Historische Novelle aus den letzten Tagen Karls des Kriegerischen, Herzogs von Burgund
  • Adolf Weißer (1815-1863): Die Züricher Mordnacht. Eine Volksgeschichte aus dem deutschen Städte-Leben in der Mitte des 14. Jahrhunderts, Hamburg, Hoffmann und Campe, 1856, Bd. 1: MDZ München Bd. 2: MDZ München
  • August Werg: König Wenzel und sein Page; eine historisch-romantische Erzählung aus der letzten Hälfte des vierzehnten Jahrhunderts.
  • August Werg: Die Vergeltungsnacht auf Cypern; eine historisch-romantische Erzählung aus der letzten Hälfte des vierzehnten Jahrhunderts.
  • August von Witzleben: Der Brauer von Gent Erzählung aus den Zeiten der flandrischen Unruhen zu Ende des 14ten Jahrhunderts
  • August von Witzleben: Hans Waldmann, Bürgermeister von Zürich Romantische Erzählung aus dem Ende des funfzehnten Jahrhunderts 1839
  • Julius Wolff: Das Recht der Hagestolze. Eine Heiratsgeschichte aus dem Neckartal.
  • Julius Wolff: Die Hohkönigsburg. Eine Fehdegeschichte aus dem Wasgau.
  • Julius Wolff: Der Sülfmeister. Eine alte Stadtgeschichte.
  • Julius Wolff: Der Raubgraf. Eine Geschichte aus dem Harzgau.
  • Heinrich Zschokke: Der Freihof von Aarau, in: Ausgewählte Novellen und Dichtungen. Band 7

Neuzeit[Bearbeiten]

  • Ludwig von Alvensleben: Die Tochter des Piraten. Historische Novelle, In: Novellen und Erzählungen Nürnberg, Zeh, 1831 Seite 1-205
  • Ludwig von Alvensleben: Die Blume von Lochlevin. Historische Erzählung. In: Novellen und Erzählungen Nürnberg, Zeh, 1831 Seite 317f
  • Alexandre Dumas père: Zwanzig Jahre nachher. Fortsetzung der Die drei Musketiere. Nach dem Französischen von August Zoller.
  • Alexandre Dumas père: Die drei Musketiere. Von Artagnan, oder: Zwanzig Jahre nachher. Deutsch von Friedrich Wilhelm Bruckbräu.
  • Alexandre Dumas père: Der Graf von Bragelonne oder: Zehn Jahre nachher. Zweite Fortsetzung der „drei Musketiere“.
  • Alexandre Dumas père: Die Dame von Monsoreau. Historisch-romantisches Sittengemälde aus den Zeiten Heinrichs III., Königs von Frankreich.
  • Alexandre Dumas père: Ludwig XV. Fortsetzung der Geschichte Ludwigs XIV. und der Geschichte der Regentschaft von dem nämlichen Verfasser. In’s Deutsche übertragen von Ludwig Fort.
  • Ludwig Ganghofer: Die Trutze von Trutzberg. Eine Geschichte aus anno domini 1445
  • Theodor Griesinger: Heinrich von Mömpelgard und Elisabetha von Bitsch. Historischer Roman aus dem Ende des fünfzehnten Jahrhunderts
  • Massaloup, Joseph V.: Alfaïme: oder, die Belagerung von Malaga ; eine historisch- romantische Erzählung aus der letzten Hälfte des funfzehnten Jahrhunderts, Nordhausen, Fürst 1833 Google
  • Oskar Meding: Die Großfürstin.
  • Ludwig Tieck: Der Hexen-Sabbath In: Ludwig Tieck’s Schriften. 28 Bände, 20. Band
  • Amalie Schoppe: Ferdinand und Isabella. Historischer Roman. 1467 - 1474.

Renaissance[Bearbeiten]

  • Friedrich Wilhelm Adami: Kerker und Thron. Roman aus der Geschichte der Medici. In: Grosse und Kleine Welt Ausgewählte historische Romane und moderne Lebensbilder, Berlin, Gerschel 1870 Band 1 Google
  • J. S. Strauß: Kunz von der Rosen, Maximilians des Ersten lustiger Rath. Ein Beitrag zur Geschichte der Niederländischen Unruhen im 15. Jahrhundert, Freyberg Annaberg, Craz 1792, 1794 Bd. 1 MDZ München Bd. 2 MDZ München

Handlung im 16. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Friedrich Wilhelm Adami: Das Nordlicht von Dalekarlien In: Grosse und Kleine Welt Ausgewählte historische Romane und moderne Lebensbilder, Berlin, Gerschel 1870 Band 2
  • Adolf Banner: Die Rebellen von Lübeck. Historischer Seeroman aus den Zeiten der Hansa; 2 Bände, Dessau, Katz, 1854, Bd. 1 MDZ München , Bd. 2 MDZ München
  • Ludwig Bechstein: Grimmenthal. Romantisches Zeitbild aus dem sechzehnten Jahrhundert.
  • Ludwig Bechstein: Das tolle Jahr : historisch-romantisches Gemälde aus dem sechzehnten Jahrhundert
  • Ludwig Bechstein: Der Fürstentag : historisch-romantisches Zeitbild aus dem sechzehnten Jahrhundert
  • Josef Eduard Konrad Bischoff (Pseudonym: Conrad von Bolanden): Die Mageren und die Fetten: Erzählung aus dem Bauernkriege, Neue Bearbeitung des im Feulleton der Zeitung "Deutschland" abgedruckt gewesenen Romans: Eberhard der Falkensteiner.
  • Ernst von Bibra: Hieronimus Scottus: ein Zeitbild aus dem 16. u. 17. Jahrhundert
  • Eduard Breier: Der Fluch des Rabbi Romantisches Sittengemälde aus dem ersten Viertel des sechszehnten Jahrhundert.
  • Karl Heinrich Caspari Christ und Jude. Eine Erzählung aus dem 16. Jahrhundert für das deutsche Volk in Stadt und Land
  • Georg Ebers: Die Frau Bürgermeisterin. Roman In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 7
  • Georg Ebers: Ein Wort. Roman. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 9
  • Georg Ebers: Im Blauen Hecht. Roman aus dem deutschen Kulturleben im Anfang des sechzehnten Jahrhunderts In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 30
  • Georg Ebers: Barbara Blomberg. Historischer Roman. In: Gesammelte Werke in 32 Bänden; Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart u.a.; 1893-(1897) Band 31+32
  • Max Eyth: Mönch und Landsknecht. Erzählung aus dem Bauernkrieg.
  • Ida Frick: Sybrecht Willms; ein historischer Roman.
  • Josef Alois Gleich: Das Räuber Mädchen von Baaden. Eine romantische Skizze aus der vaterländischen Geschichte des 16ten Jahrhunderts.
  • Josef Alois Gleich: Swent von Tollern, oder: Der Alte im Bärenthale. Eine romantische Erzählung aus den Zeiten Gustav’s Wasa.
  • Josef Alois Gleich: Der schwarze Janosch oder die geheimen Gewölbe in Venedig. Historische Skizze aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts.
  • Francesco Domenico Guerrazzi: Die Belagerung von Florenz. Geschichtlicher Roman. Aus dem Italienischen übersetzt von Gottlob Fink. 8 Teile in 2 Bänden, Franckh, Stuttgart 1849–1850, Band 1–2 Google = Virginia
  • Karl Gutzkow: Hohenschwangau. Roman und Geschichte. 1536-1567.
  • Karl Gutzkow: Der Wärwolf. Historische Erzählung In: Gesammelte Werke. 12 Bände, Costenoble, Jena 1873–1876 Band 2
  • Adolf Hausrath: (Pseudonym: George Taylor): Klytia. Historischer Roman aus dem sechszehnten Jahrhundert
  • Adolf Hausrath: (Pseudonym: George Taylor): Pater Maternus. Roman aus dem sechszehnten Jahrhundert
  • Wilhelm Heinse: Ardinghello und die glückseeligen Inseln: Eine Italiänische Geschichte aus dem sechszehnten Jahrhundert.
  • Wilhelm Jensen: Mutterrecht. Im Talgang des Kaiserstuhls. Eine Novelle.
  • Wilhelm Jensen: Wolfgang Ruprecht - Wilhelm von Grumbach In: Aus dem sechzehnten Jahrhundert. Culturhistorische Novellen
  • Wilhelm Jensen: Der Teufel in Schiltach. Roman siehe: Veröffentlichungen in Zeitschriften, Westermanns Monatshefte.
  • Charles Kingsley: Westward ho! Aus dem Englischen übersetzt von Elisabeth Schück. 2 Bände, Perthes, Gotha 1886
  • Prosper Mérimée: 1572. Chronik der Zeit Karls IX. Aus dem Französischen übersetzt. Cotta, Stuttgart und Tübingen 1829 MDZ München = Google
  • Theodor Mügge: Der Prophet. Historischer Roman aus dem Bauernkriege.
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Kaiser Ferdinand I. und seine Zeit. Historischer Roman
  • Wilhelm Raabe: Der heilige Born. Blätter aus dem Bilderbuche des sechszehnten Jahrhunderts.
  • Giovanni Rosini: Luise Strozzi. Eine florentinische Geschichte aus dem sechzehnten Jahrhundert vom Verfasser der Nonne von Monza. Nach dem Italienischen bearbeitet [von Alfred von Reumont]. 2 Bände, Brockhaus, Leipzig 1835
  • Leopold Schefer: Göttliche Komödie in Rom Novelle. In: Leopold Schefer's ausgewählte Werke. Band/Teil 9
  • Heinrich Smidt: Der Bergenfahrer. Romantische Erzählung aus den Zeiten der Hanse.
  • Karl Spindler: Der König von Zion. Romantisches Gemälde aus dem sechzehnten Jahrhundert
  • Karl Spindler: Blümlein Wunderhold oder Abentheuer bey dem großen Freischießen zu Straßburg, im Jahre 1576.
  • Adolf Stern: Die letzten Humanisten, in: Ausgewählte Werke
  • Adolf Stern: Vor Leyden in: Ausgewählte Werke Novellen I.
  • Adolf Stern: Die Wiedertäufer in: Ausgewählte Werke Novellen I.
  • Eugenie Tafel (1834-1908): Das alte Haus. Eine Erzählung aus dem sechzehnten Jahrhundert. Gotha, Gustav Schloesmann, 1899 Princeton-USA* = Google-USA*
  • Fritz Tanne: Die Schlacht bei Frankenhausen. Historisch-romantisches Gemälde aus den Zeiten des Bauernkriegs, Nordhausen, Fürst, 1842 3 Bde, Bd. 1 MDZ München Bd. 2 MDZ München Bd. 3 MDZ München
  • Ludwig Tieck: Vittoria Accorombona. Ein Roman in fünf Büchern.
  • Carl Franz van der Velde: Die Patrizier. Eine Erzählung aus dem letzten Drittel des sechszehnten Jahrhunderts, nach alten Urkunden
  • Carl Franz van der Velde: Die Eroberung von Mexiko. Ein historisch-romantisches Gemälde aus dem ersten Viertel des sechzehnten Jahrhunderts
  • J. K. Volkhardt: Wilhelm von Grumbach, Landfriedensbrecher, Fürstenmörder, Aechter Eine Geschichte aus dem 16ten Jahrhundert, Leipzig, Fleischer, 1795 GDZ Göttingen
  • Max Vorberg (1838-1900): Der Lutherhof von Gastein. Erzählung, Gotha, Perthes, 1884 Google
  • Christian Daniel Voß (1761–1821): C. D. Voß historische Gemählde. Maria, Englands Monarchin, Leipzig, Weidmann, 1793 MDZ München
  • Christian Daniel Voß (1761–1821): C. D. Voß historische Gemählde. Heinrich der achte, König von England, und seine Familie, Leipzig, Weidmann, 1792 2 Bde, Bd. 1: MDZ München Bd. 2 MDZ München
  • Christian Daniel Voß (1761–1821): C. D. Voß historische Gemählde. Eduard der sechste, König von England, und seine Vormünder, Leipzig, Weidmann, 1793 MDZ München
  • Julius von Voß: Das Grab der Mutter in Palermo. Ein Roman aus dem 16. Jahrhundert.
  • Julius von Wickede: Joachim Slüter oder die Einführung der Reformation in Mecklenburg. Historischer Roman.
  • Oskar Wildenburg: Philippine Welser, die schöne Augsburgerin oder die eiserne Garderobe des Mittelalters MDZ München
  • Henriette Wilke, geb. Kronhelm: Magellan's Reise um die Welt. Historisches Gemälde aus dem ersten Viertel des 16ten Jahrhunderts Leipzig, Glück, 1830, 3 Bände: Bd. 1 Google; Bd. 2 Google; Bd. 3 Google
  • Ernst Willkomm: Peter Pommerering. Historischer Roman in zwei Bänden
  • August von Witzleben: Fleurette's Denkmal Begebenheit und Sage aus dem Jugendleben Heinrichs des Vierten von Frankreich
  • August von Witzleben: Romantische Gemälde aus dem Leben Albrecht des Kriegers, Markgrafen von Brandenburg -
  • Julius Wolff: Das schwarze Weib. Roman aus dem Bauernkrieg.
  • Emma Wuttke-Biller: Barbara Ittenhausen. Ein Augsburger Familienleben im XVI. Jahrhundert
  • Ludwig Ziemssen: Väterliche Justiz In: Vergangene Tage. Kulturhistorische Novellen.

Handlung im 17. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Friedrich Wilhelm Adami: Der Herzog von Monmouth. Roman aus der Zeit Jakobs II. von England In: Grosse und Kleine Welt Ausgewählte historische Romane und moderne Lebensbilder, Berlin, Gerschel 1870 Band 3
  • Berthold Auerbach: Spinoza. Ein Denkerleben., In: Berthold Auerbach’s gesammelte Schriften. Erste, neu durchgesehene Gesammtausgabe. Stuttgart und Augsburg: Cotta 1857 – 1858 Bd. 10, 11 (1858)
  • Sophie Barazetti: Im Banne des Untersberges : eine Erzählung aus dem 17. Jahrhundert, Wien, Konegen, 1887 ÖNB
  • Josef Eduard Konrad Bischoff (Pseudonym: Conrad von Bolanden): Gustav Adolph: historischer Roman. Mainz, Kirchheim, 1867 (4 Bände): Band 1+2 Die Hochzeit von Magdeburg, Band 3 Die Pfaffengasse, Band 4 Schwedentrank
  • Hans Blum (Autor): Herzog Bernhard. Eine Geschichte vom Oberrhein aus den Jahren 1638, 1639. C. F. Winter, Leipzig 1885
  • Albert Emil Brachvogel: Ritter Lupold von Wedels Abenteuer. Historischer Roman mit freier Benutzung von Lupolds Selbstbiographie
  • Eduard Breier: Die Sabbathianer. Historischer Roman aus der Zeit der ersten Theilung Polens.
  • Jonsson Calmar: Der Vertraute Gustav Adolphs des Großen, während der Kriegsereignisse bei Nürnberg im dreißigjährigen Kriege. Eine kriegshistorisch-romantische Erzählung, Nürnberg und Fürth, Korn, 1838 Google
  • Julius Conard: Die Flammengruft oder Die Todesglocke von Rendsburg. Erzählung aus der Geschichte Schleswig.
  • Dora Duncker: Ein Liebesidyll Ludwigs XIV. Louise de La Valliére. Historischer Roman.
  • Adolf Frey: Die Jungfer von Wattenwil. Historischer Schweizerroman
  • Wilhelm Fricke: Rembert v. Kerssenbroich, der Gefangene auf dem Sparenberg. Eine Erzählung aus den Zeiten des dreißigjährigen Krieges.
  • Wilhelm Fricke: Anton Korbmacher, der Bürgermeister von Herford. Eine Erzählung aus dem siebzehnten Jahrhundert.
  • Ludwig Ganghofer: Der Mann im Salz. Roman aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts
  • Josef Alois Gleich: Die Zwillinge vom Wolfsberge. Eine Geschichte aus den Zeiten des dreyssigjährigen Krieges.
  • Josef Alois Gleich: Die Belagerung Wien’s durch die Türken, oder Graf Rüdiger von Starhemberg’s Heldenmuth und Tapferkeit. Eine historisch-romantische Erzählung.
  • Joseph von Hammer-Purgstall: Die Gallerinn auf der Rieggersburg. Historischer Roman mit Urkunden. Von einem Steiermärker. In drei Theilen.
  • Heinrich Hansjakob: Der Leutnant von Hasle. Eine Erzählung aus dem Dreißigjährigen Kriege.
  • Georg Hiltl: Gefahrvolle Wege. Historischer Roman aus der Zeit Ludwig's XIV.
  • Georg Hiltl: Das Geheimniß des Fürstenhauses. Historischer Roman.
  • Georg Hiltl: Die Freier der Markgräfin. Historische Novelle.
  • Georg Hiltl: Unter der Rothen Eminenz. Historischer Roman.
  • Georg Hiltl: Das Roggenhauskomplott. Historischer Roman
  • Wilhelm Jensen: Minatka, ein Roman aus dem dreissigjährigen Kriege.
  • Wilhelm Jensen: Um den Kaiserstuhl. Ein Roman aus dem Dreißigjährigen Kriege.
  • Wilhelm Jensen: In majorem Dei gloriam. Ein Gedächtnisbuch aus dem 17. Jahrhundert
  • Heinrich Keiter: Der tolle Christian in Paderborn : historische Erzählung.
  • Heinrich Laube: Der deutsche Krieg. Historischer Roman In: Gesammelte Schriften in 16 Bänden. Band 10-15
  • Hermann Löns: Der Wehrwolf. Eine Chronik aus dem Dreißigjährigen Krieg
  • Wolfgang Menzel: Furore. Geschichte eines Mönchs und einer Nonne aus dem Dreißigjährigen Kriege. Ein Roman
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Hofgeschichten. Historischer Roman, Berlin ; Janke 1847
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Franz Rákóczy. Ungarisches Lebensbild
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Der große Kurfürst und seine Zeit. Historischer Roman
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Kaiserin Claudia, Prinzessin von Tirol. Historischer Roman
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Die Opfer des religiösen Fanatismus. Histor. Roman aus d. 30jährigen Krieg
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Der dreissigjährige Krieg. Historischer Roman
  • Benedikte Naubert: Geschichte der Gräfin Thekla von Thurn, oder Scenen aus dem dreißigjährigen Kriege.
  • Ernst Ortlepp: Die Geächteten oder Valerio und Isidora. Ein historischer Roman.
  • Gustav Pfarrius: Schein und Sein. Erzählung aus dem sechzehnten Jahrhundert.
  • Max Ring: Der große Kurfürst und der Schöppenmeister. Historischer Roman aus Preußens Vergangenheit.
  • Leopold Schefer: Die Gräfin Ulfeld oder die vierundzwanzig Königskinder. Historischer Roman
  • Georg Scheurlin: Der Scharfrichter von Rothenburg. Chronistische Erzählung
  • Heinrich Smidt: Ein Seelenverkauf oder Was zahlt Ostindien? Historisch-romantische Seegeschichte aus den Tagen der Holländisch-Ostindischen Compagnie
  • Heinrich Smidt: Falke und Taube oder Schweden in Süd-Amerika. Romantische Erzählung aus den Zeiten der ersten Colonial-Anfänge
  • Heinrich Smidt: Das Schlachtengemälde von Fehrbellin. Eine historische Novelle.
  • Heinrich Smidt: Der Dominikaner. Historisch-romantische Erzählung aus dem siebzehnten Jahrhundert
  • Heinrich Smidt: Die Belagerung von Glückstadt. Romantisches Seegemälde
  • Heinrich Smidt: Berlin und West-Afrika. Ein Brandenburgischer See-Roman
  • Heinrich Smidt: Hamburg und die Antillen. See-Roman aus der Zeit des vorigen Jahrhunderts
  • Karl Spindler: Pastor Arnold oder Die Flucht der Waldenser. Eine Erzählung aus dem siebzehnten Jahrhundert. Aus dem Englischen.
  • Friedrich Stahmann: Drei Nächte aus dem Leben der Königin Anna von Oestreich gemahlin Ludwigs XIII. historischer Novellenkranz
  • Friedrich Stahmann: Abenteuer und Liebschaften August des Starken, Königs von Polen in Paris und Versailles : Historischer Roman
  • Stephan Christoph Stausebach (1757-1825): Die Waldburg, oder der Forstmeister Lobeschütz und seine Familie. Eine lehrreiche und unterhaltende Geschichte aus dem siebenzehnten Jahrhundert, Karlsruhe, Macklot, 1812 Bd. 1 Google Bd. 2 Google
  • Heinrich Ferdinand Steinmann, Pseudonym Heinrich Ferdinand Mannstein, (1806-1872): Der Schwedenkönig Gustav Adolph. Romantisch-kriegerisches Gemälde, Dresden und Leipzig, Arnold 1834 Bd. 1 , Google Bd. 2. Google
  • Franziska von Stengel: Karl Ludwig, Kurfürst von der Pfalz und Luise von Degenfeld, oder Leidenschaft und Liebe. Geschichtlicher Roman
  • Franziska von Stengel: Der Bäckerjunge. Ein Roman aus der Geschichte Frankfurt's am Main von 1612 bis zur Mitte 1619
  • Amalie Struve: Der Fall von Magdeburg in Historische Zeitbilder
  • Wilhelmine von Sydow: Johann Adolf, der letzte Herzog von Sachsen-Weißenfels. Historischer Roman aus den denkwürdigsten Epoche des 17. und 18. Jahrhunderts. Treu nach den vorzüglichsten geschichtlichen Quellen bearbeitet
  • Bernhard Thiersch: Der Student von Leyden, ein historisch-romantisches Gemählde aus dem dreißigjährigen Kriege
  • Emile Mario Vacano (1840-1892): Die Kirchenräuber, Stuttgart, C. F. Simon, 1873 MDZ München
  • Carl Franz van der Velde: Christine und ihr Hof. Eine Erzählung aus der letzten Hälfte des siebenzehnten Jahrhunderts
  • W. F. A. Vollmer (Pseudonym: C. Morvell): Die Räuber in den Karpathen oder Ungarn vor 150 Jahren, Leipzig, Lit. Museum, 1837 2 Bde Bd. 1: Internet Archive Bd. 2: Internet Archive
  • W. F. A. Vollmer (Pseudonym: C. Morvell): Furchtlos und treu. Historischer Roman aus den Zeiten des dreißigjährigen Krieges, Stuttgart ; Weise 1836 3 Bde, Bd. 1: MDZ München Bd. 2: MDZ München Bd. 3: MDZ München
  • Jacob Wagner: Niklas, der Bettler von St. Stephan. Historischer Roman in vier Bänden, Wien, Dorfmeister, 1858 Bd. 1+2+3+4 Google
  • Maria Waser: Die Geschichte der Anna Waser. Ein Roman aus der Wende des 17. Jahrhunderts
  • Ernst Wichert: Der große Kurfürst in Preußen. Vaterländischer Roman.
  • Johanna Elisabeth Wigand (1833-1894): Allzeit getreu. Historische Erzählung aus dem 17.Jahrhundert, Kassel, Wigand, 1887 Internet Archive
  • Karl August Wildenhahn: Paul Gerhard. Kirchengeschichtliches Lebensbild aus der Zeit des großen Churfürsten
  • Henriette Wilke, geb. Kronhelm: Der Wenkstein, oder: Liebe um Liebe. Eine Erzählung aus der ersten Hälfte des siebenzehnten Jahrhunderts Braunschweig, Meyer, 1825 Google
  • Henriette Wilke, geb. Kronhelm: Die Gründung von Batavia: historische Novelle aus dem ersten Viertel des 17ten Jahrhunderts, Braunschweig, Meyer, 1833 Google
  • Bruno Wille: Die Abendburg. Chronik eines Goldsuchers in zwölf Abenteuern.
  • August von Witzleben: Die Pappenheimer Historisch-romantisches Gemälde aus den Zeiten des dreißigjährigen Krieges
  • August von Witzleben: Der Alte von Furnatsch Erzählung aus den Zeiten des Religionskrieges in Graubünden, 1637
  • August von Witzleben: Die Günstlinge Gemälde aus den letzten Jahren der Regierung Ludwigs des Dreizehnten
  • Johann Evangelist Wöhr (1842-1896; Pseudonym Hans Wiesing): Tofana. Eine Erzählung aus dem 17. Jahrhundert. (Eine Preisschrift), Wien, Sartori, 1866 Google
  • Elise Charlotte Freiin von Wolfersdorff (1849-1921, Pseudonym Karl Berkow): Wintersonne. Historische Erzählung aus dem 30jährigen Kriege, Berlin, Janke, 1884 2 Bde; Bd. 1 Internet Archive, Bd. 2 Internet Archive
  • Louise Zeller: Der Kampf um Hohentwiel. Eine geschichtliche Erzählung
  • Louise Zeller: Vergangene und vergessene Tage. Ein vaterländischer Roman aus den französischen Raubkriegen des 17. Jahrhunderts
  • Louise Zeller: Aus böser Zeit. Vaterländischer Roman aus dem 30jährigen Kriege
  • Jakob Ziegler (1768-1859): Der Herzog von Richelieu. Ein Militärischer Roman Konstanz, Belle-Vue, 1845 Bd. 1+2 Princeton = Google
  • Ludwig Ziemssen: Verschlungene Lebenspfade In: Vergangene Tage. Kulturhistorische Novellen.
  • Heinrich Zschokke: Addrich im Moos, in: Ausgewählte Novellen und Dichtungen. Band 6

Handlung im 18. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Friedrich Wilhelm Adami: Der Verräther. In: Grosse und Kleine Welt Ausgewählte historische Romane und moderne Lebensbilder Band 4
  • Marie Adolphi: Der Bund auf Kungabacka. Eine schwedische Geschichte aus den ersten Jahren des 18. Jahrhunderts. Halberstadt, Carl Brüggemann, 1830.
  • Luise Ahlborn: Das schlimme Jahr. Roman aus der Schweizergeschichte, In: Deutsche Roman-Zeitung 1879 Bd. 3, Bd. 4
  • Berthold Auerbach: Dichter und Kaufmann In: Berthold Auerbach’s gesammelte Schriften. Erste, neu durchgesehene Gesammtausgabe. Stuttgart und Augsburg: Cotta 1857 – 1858 Bd. 12, 13 (1858)
  • Julius Bacher: Der Ueberfall der Festung Schweidnitz, In: Gesammelte Novellen, Berlin, 1860, Vogel, Band 2
  • Julius Bacher: Sophie Charlotte, die philosophische Königin, 3 Bände, Berlin, Duncker, 1857
  • Julius Bacher: Friedrich's des Ersten letzte Lebenstage. Fortsetzung des Romans: Sophie Charlotte, die philosophische Königin.
  • Julius Bacher: Die Brautschau Friedrich's des Großen: historische Erzählung
  • Julius Bacher: Ein Urtheilsspruch Washingtons: historischer Roman.
  • Adolf Bäuerle: Die Enkelin des Freimanns: Roman aus dem Jahre 1772 in Wien
  • Peter Baum: Kammermusik. Ein Rokokoroman In: Gesammelte Werke. Hrsg. von Hans Schlieper.
  • Karl Bleibtreu: Ein Freiheitskampf in Siebenbürgen; kulturhistorischer Roman
  • Amely Bölte: Maria Antonia, oder Dresden vor hundert Jahren. Zeitbild.
  • Amely Bölte: Winkelmann, oder Von Stendal nach Rom. Culturhistorischer Roman
  • Amely Bölte: Vittorio Alfieri und seine vierte Liebe, oder Turin und Florenz. Historisches Zeitbild.
  • Amely Bölte: Franziska von Hohenheim. Eine morganatische Ehe. Zeitbild.
  • Eduard Breier: Wien und Rom. Sittenroman aus der Zeit Kaiser Josef des Zweiten.
  • Eduard Breier: Der Litaneisänger Historischer Roman aus dem Anfange des achtzehnten Jahrhundertes.
  • Eduard Breier: Die Lampelbrüder, oder: Prinz und Kapuziner. Historischer Original-Roman aus der Zeit der Mitregentschaft Josef II. Nach gleichzeitigen handschriftlichen Aufzeichnungen und bisher noch nicht benützten Original-Quellen.
  • Eduard Breier: Schiffzieher und Gassenkehrer. Historischer Roman. In: Eduard Breier’s gesammelte Romane und Erzählungen.
  • Eduard Breier: Die Söhne des Grafen von Bonneval. Historischer Roman.
  • Eduard Breier: Josef Kaiser Historischer Roman aus den Zeiten Kaiser Josef’s.
  • Eduard Breier: Die Rosenkreuzer in Wien. Sittengemälde aus der Zeit Joseph’s II.
  • Julius Conard: Der Sohn des Verfluchten oder Die Felsenschlucht von Vilaki. Historische Erzählung
  • Dora Duncker: Marquise von Pompadour. Ein Roman aus galanter Zeit
  • Karl Frenzel: Papst Ganganelli. Ein Historischer Roman in fünf Büchern.
  • Karl Frenzel: Im goldenen Zeitalter. Roman in vier Büchern
  • Eduard Gottwald: Der Hofgärtner des alten Dessauer In: Historische Erzählungen
  • Theodor Griesinger: Die letzten Zeiten der Grävenitz. Historische Novelle aus dem Ende der Regierungsjahre des Herzogs Eberhard Ludwig von Württemberg In: Carl Theodor Griesinger’s sämmtliche belletristische Schriften.
  • Georg Hiltl: Ein Gefangener der Bastille. Historische Erzählung.
  • Georg Horn: Das Halsband der Dauvets. Historischer Roman
  • Wilhelm Jensen: Nirwana. Drei Bücher aus der Geschichte Frankreichs.
  • Wilhelm Jensen: Vom römischen Reich deutscher Nation. Roman aus dem 18. Jahrhundert
  • Gustav Kühne: Die Freimaurer. Eine Familiengeschichte aus dem vorigen Jahrhundert
  • Hermann Kurz: Schiller’s Heimathjahre. Vaterländischer Roman.
  • Hermann Kurz: „Der Sonnenwirth.“ Schwäbische Volksgeschichte aus dem vorigen Jahrhundert.
  • Heinrich Laube: Die Bandomire. Kurische Erzählung In: Heinrich Laubes gesammelte Werke in fünfzig Bänden. Band 9
  • Heinrich Laube: Der belgische Graf In: Heinrich Laubes gesammelte Werke in fünfzig Bänden. Band 13
  • Karl Müller: Graveneck: Geschichtlicher Roman aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Königin Hortense. Ein napoleonisches Lebensbild
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Kaiser Joseph der Zweite und sein Hof. Historischer Roman in 3 Abteilungen, 1: Kaiser Joseph und Maria Theresia. 2: Kaiser Joseph und Marie Antoinette. 3: Kaiser Joseph als Selbstherrscher.
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Friedrich der Große und sein Hof. Historischer Roman, 1. Abt.: Friedrich der Große und sein Hof. 2. Abt.: Berlin und Sanssouci oder Friedrich der Große und seine Freunde. 3. und 4. Abt.: Friedrich der Große und seine Geschwister.
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Johann Gotzkowsky der Kaufmann von Berlin
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Die Tochter einer Kaiserin. Roman, Berlin ; M. Simion ; 1848, Neuauflage 1860 u. d. T. Prinzessin Tartaroff oder die Tochter einer Kaiserin. Histor. Roman
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Die letzten Lebenstage Katharina II. Historische Novelle
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Kaiser Leopold der Zweite und seine Zeit. Historischer Roman
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Prinz Eugen und seine Zeit. Historischer Roman, Abt. 1 = Prinz Eugen der kleine Abbé, Abt. 2 = Prinz Eugen der edle Ritter
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Graf von Benjowsky. Historischer Roman
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Deutschland in Sturm und Drang. Historischer Roman. Abt. 1: Der alte Fritz und die neue Zeit. Abt. 2: Fürsten und Dichter. Abt. 3: Deutschland gegen Frankreich. Abt. 4: Frankreich gegen Deutschland.
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Kaiserburg und Engelsburg. Historischer Roman
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Protestantische Jesuiten. Historischer Roman
  • Karoline Pichler: Eduard und Malvina In: Sämmtliche Werke, Taschenausgabe (?) Band 35
  • Elise Polko: Faustina Hasse. Ein musikalischer Roman.
  • Max Ring: Der Ankläger von Strassburg. Historische Novelle.
  • Max Ring: Rosenkreuzer und Illuminaten. Historischer Roman aus dem 18. Jahrhundert.
  • Theodor Scheibe: Die Kaiserin mit der blutigen Hand. Historischer Roman. Wien 1878 Wienbibliothek
  • Johannes Scherr: Schiller. Culturgeschichtlicher Roman in sechs Büchern.
  • Amalie Schoppe: Frederik und Arabella: oder: Die Erben von Kilmarnok
  • Amalie Schoppe: Iwan, oder die Revolution von 1762 in St. Petersburg
  • Walter Scott: Waverley oder So war’s vor sechzig Jahren.
  • Paul Scudo: Der Chevalier Sarti oder musikalische Zustände Venedigs im achtzehnten Jahrhundert. Ein Roman. Aus dem Französischen übersetzt und mit musikalischen Anmerkungen begleitet von Otto Kade. Dresden 1858
  • Friedrich Seybold: Der Camisarde, ein historischer Roman
  • Friedrich Seybold: Das Erbe von Toggenburg oder der erste Bürgerkrieg der Schweizer. Historischer Roman
  • Friedrich Seybold: Republikaner und Royalisten. Historisch-romantisches Sittengemälde aus der französischen Revolution
  • Heinrich Smidt: Jan Blaufink oder See und Theater. Eine hamburgische Erzählung von Heinrich Smidt. Mit einer Vorgeschichte: Die Comödie des Pfarrers
  • Karl Spindler: Der Schwärmer. Lebens- und Charakterbilder aus vergangener Zeit
  • Karl Spindler: Der Jesuit. Charaktergemälde aus dem ersten Viertel des achtzehnten Jahrhunderts
  • Robert Springer: Anna Amalia von Weimar und ihre poetische Tafelrunde. Romantisches Zeitbild
  • Friedrich Stahmann: Die Schlacht bei Hohenfriedberg, oder das Abenteuer im Gasthofe. Historisches Sittengemälde aus den Zeiten
  • Adolf Stahr: Die Republikaner in Neapel: histor. Roman
  • Ludwig Storch: Die Kuruzzen; ein historisch-romantisches Gemälde aus der Geschichte Ungerns in zwei Novellen.
  • Ludwig Storch: Förberts-Henns; Novelle aus dem Leben eines Wundermannes der neueren Zeit, nach wahren Begebenheiten.
  • Karl Friedrich Heinrich Straß (1803-1864): Die Eroberung von Saragossa oder Ines und Etienne. Ein historisches Gemälde aus den Zeiten des spanischen Erbfolge-Kriegs Leipzig, Leo, 1828 Google
  • Friedrich von Sydow (1780-1845): Der Grandmusketier. Eine Erzählung aus der Zeit des merkwürdigen Campements bei Mühlberg 1730, Leipzig, Reichenbach, 1834 Google
  • Ludwig Tieck: Aufruhr in den Cevennen. Eine Novelle in vier Abschnitten
  • Karl Tschuppik (1876-1937): Maria Theresia , Amsterdam : Allert de Lange, 1934 DNB
  • Gottfried Uhlich von Uhlenau (1802 -1874): Thron, Bürger und Soldat. Historisch-romantisches Zeit und Sittengemälde aus der Epoche des oesterreichischen Erbfolgekrieges., Prag, Calve, 1848 4 Bde, Bd. 1+2 ÖNB-ABO Bd. 3+4 ÖNB-ABO
  • Carl Franz van der Velde: Die Gesandtschaftsreise nach China. Eine Erzählung aus der letzten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts
  • Carl Franz van der Velde: Der böhmische Mägdekrieg. Ein Nachtstück aus dem zweiten Viertel des achtzehnten Jahrhunderts
  • W. F. A. Vollmer (Pseudonym: C. Morvell): Der Jesuit. Historisch-romantisches Gemälde aus dem Anfang des achtzehnten Jahrhunderts nach den hinterlassenen Papieren des Grafen Orloff bearbeitet, Leipzig, Wigand, 1833, 3Bde, Bd. 1: MDZ München Bd. 2: MDZ München Bd. 3: MDZ München
  • Moses Wassermann (1811-1892): Judah Touro. Biographischer Roman, Leipzig, Leiner, 1871 Google-USA*
  • Adolf Weißer (1815-1863): Schubart's Wanderjahre oder Dichter und Pfaff, Hamburg, Hoffmann und Campe, 1855, Bd. 1: MDZ München ; Bd. 2: MDZ München
  • Julius von Wickede: Ein Husarenofficier Friedrich’s des Großen. Nach den eigenhändigen Aufzeichnungen Hans Leberecht von Bredow’s bearbeitet.
  • Karl Worms (1857-1939): Der Mann von Wasungen. Eine lustige Geschichte aus alter Zeit, in: Velhagen & Klasings Monatshefte 1893/1894 Bd. 8.; Ausgabe 1; Teil 2 Seiten 481: Google-USA*, 610: Google-USA*; Fortsetzung und Schluß: Bd. 8.; Ausgabe 2; Teil 1 Seiten 52: Google-USA*, 196: Google-USA* , 330: Google-USA*
  • F. L. Zöllner: Die Ausgestoßenen, eine romantische Erzählung aus der Mitte des vorigen Jahrhunderts. Geschichtlichen Quellen entlehnt, Gera, Heinsius, 1829 Google
  • Heinrich Zschokke: Die Prinzessin von Wolfenbüttel., in: Ausgewählte Novellen und Dichtungen. Band 9

Handlung im 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

  • Hermann Baeblich: Der Spion im preussischen Hauptquartier oder die Rache der Wienerin. Illustrirter Historischer Roman aus der Geschichte des preussisch-österreichischen Kriegs im Jahre 1866 siehe Autorenseite
  • Hermann Baeblich: John Wilkes Booth oder Das Opfer der Rebellion. Illustrirter historischer Roman aus der neuesten Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika siehe Autorenseite
  • Lambert Wilhelm von Babo: Zwei Kaiser! , Roman, Karlsruhe, Gutsch, 1911 Google-USA*
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Napoleon in Deutschland, 1. Rastatt und Jena 2. Napoleon und Königin Louise 3. Napoleon und Blücher 4. Napoleon und der Wiener Congreß siehe Autorenseite
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Erzherzog Johann und seine Zeit, 1. Andreas Hofer 2. Erzherzog Johann und Metternich 3. Erzherzog Johann und der Herzog von Reichstadt 4. Erzherzog Johann als Reichsverweser, siehe Autorenseite
  • Luise Mühlbach (d. i. Clara Mundt): Von Solferino bis Königgrätz. Historischer Roman; Berlin ; Janke, 1869 Abt. 1: Kirchenfürsten und Weltfürsten. 4 Bde. siehe Autorenseite
  • Max Ring: Der Sohn Napoleons (Herzog von Reichsstadt.) Geschichtliches Lebensbild in 2 Bänden. Albert Vogel, Berlin 1860, 2. Auflage siehe Autorenseite
  • Amalie Schoppe: Der Prophet. Historischer Roman aus der Neuzeit Nord-Amerikas
  • August Sperl: Burschen heraus! Roman aus der Zeit unserer tiefsten Erniedrigung.
  • Friedrich Spielhagen: Noblesse oblige. In: Friedrich Spielhagen’s sämmtliche Romane. Verlag von L. Staackmann, Leipzig Band 19
  • Margaretha Spörlin: Vater Jung-Stilling und Fräulein Katharina. Erinnerung aus Badenweiler
  • Robert Springer: Devrient und Hoffmann, oder, Schauspieler und Serapionsbrüder. Künstler-Roman und romantisches Zeitbild
  • Johann Steck (1859-?): Der Tharerwirt, ein Tiroler Held vom Jahre 1809 - Geschichtliche Erzählung, 1893 ALO
  • Hermann Stegemann: Die Krafft von Illzach. Roman
  • Edward Stilgebauer: Harry ein Roman aus der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts
  • Ferdinand Stolle: Elba und Waterloo. Ein historischer Roman. Fortsetzung von 1813
  • Ferdinand Stolle: Der neue Cäsar. Ein Seitenstück zu „1813“ und „Elba und Waterloo.“.
  • Adolf Weiß: Isabella II. Spaniens entthronte Königin, oder Das Ende der Tyrannei. Illustrierter historischer Roman aus Spaniens neuester Geschichte, Berlin, Humburg, 1869 5Bde, Bd. 1+2+3 Internet Archive Bd. 4+5 Internet Archive
  • Wilhelm Freiherr von Wilhelmi-Graßhoff (1824?-1886): Sibirien; oder, Die Declassirten vom vierzehnten December, historischer Original-Roman von Esoterikos. Kassel, Jungklaus, 1874 Columbia
  • F. L. Zöllner: Pedro de Montillos. Geschichtlicher Roman aus der Revolution Spaniens in den Jahren 1808-14, Gera, Heinsius, 1836 Bd. 1 Google Bd. 2 Google
  • Leo Zznafer: Husarenglück. Historische Erzählung , Nordhausen, Fürst, 1835 Google
  • Leo Zznafer: Henri und Maria, die Liebenden: oder, die Schmuggler in den Pyrenäen ; historisch-romantische Erzählung, Nordhausen, Fürst, 1835 Google

Epocheübergreifendes / Sonstiges[Bearbeiten]

Epoche unsicher[Bearbeiten]

Hilf mit! Wenn Du weißt, in welcher Epoche die Handlung dieser Romane spielt, dann ordne sie bitte richtig zu.

  • Heinrich Böhler: Patrik von Macvood : ein Bild aus Irlands Vergangenheit, (Familienbibliothek. Ausgewählte Erzählungen und Geschichtsbilder), Einsiedeln New York Cincinnati, Benziger, 1872 MDZ München
  • Carl Franz van der Velde: Das Horoskop. Eine Erzählung aus der Zeit der innern Kriege Frankreichs. Nach einer wahren Begebenheit aus der Gottfriedschen Chronik
  • August Werg: Die Erscheinung der Königin oder die Rache des Lithauers. Romantische Erzählung
  • August Werg: Die Tiefenbacher und die Brüder von Roncavero; zwei Erzählungen
  • August Werg: William Lithgow, oder Die Gräuel der Inquisition; eine Erzählung.
  • August Werg: Der Freigraf; eine Erzählung aus den Zeiten der heimlichen Gerichte.
  • August Werg: Der Schacht von St. Ursula; oder, Das verhängnissvolle Bild; romantische Erzählung.

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Hermann Bock, Karl Weitzel: Der historische Roman als Begleiter durch die Weltgeschichte. Hachmeister & Thal, Leipzig [1922] California-USA*
    • 1. Nachtrag: enthaltend die Erscheinungen der Jahre 1920–1924. 1925
    • 2. Nachtrag: enthaltend die Erscheinungen der Jahre 1925–1930. 1931
  • Karl Wenger: Historische Romane deutscher Romantiker (Untersuchungen über den Einfluss Walter Scotts). Francke, Bern 1905 Internet Archive
  • Schriftleitung der Historischen Zeitschrift (Hrsg.): Historische Belletristik. Ein kritischer Literaturbericht, München und Berlin 1928 [Sonderdruck] Pommersche digitale Bibliothek